Close

10 lustigsten Family Guy Charaktere, Rangliste

Familienmenschgibt es schon lange positiv und macht die Dinge, die machenlachen (obwohl nicht weinen). In den 13 Staffeln der Show haben der Schöpfer Seth MacFarlane und seine Schreibkräfte das Publikum einer großen Gemeinschaft von Verrückten, Snobs, Männern mit Tierkleidung, falschen Intellektuellen und verschlossenen Kriminellen vorgestellt, von denen viele für die Show fast genauso wichtig wurden wie die stark gestörte Familie im Zentrum. Aber trotz all der Macken, die man bei der Diskussion über die Bürger von Quahog ansprechen kann, ist die einzige Qualität, die mir wichtig ist, lustig zu sein.

Die Wirksamkeit vonHumor von Saison zu Saison ist eine eigene, argumentationsanregende Rangliste wert, aber im Moment konzentrieren wir uns nur auf die 10 der ShowZeichen. Beachten Sie, dass dies keine Reflexion über die Wichtigkeit des Charakters oder eine andere Eigenschaft ist, bei der es nicht darum geht, ein Kichern zu erzeugen. Und beachte auch, dass Meg zuletzt tot sein würde, egal mit welcher Liste wir gingen.

” Familie10. Mr. Herbert Das einzige, was unangenehmer ist als die Mehrheit der perversen Linien von Mr. Herbert - wie 'Wer die meisten Tylenol-PMs schlucken kann', gewinnt ” - ist, wie sehr sie mich zum Lachen bringen, ohne wirklich einen Witz zu machen. Der nuancenfreie Mr. Herbert ist voll und ganz damit beschäftigt, über Sex mit viel, viel jüngeren Mitgliedern des männlichen Geschlechts zu phantasieren, und während jede Form von Pädophilie mit Verachtung betrachtet werden sollte, ist sein Bestreben, Chris Griffin zu verführen, mit Wile E verwandt. Kojote versucht den Roadrunner zu fangen und zu essen. Wenn ich weiß, dass es nie passieren wird, kann ich (wenn auch beschämend) kichern, wenn er seinen Keller voller zuckerhaltiger Süßigkeiten öffnet. Er ist auch einer der wenigen Charaktere, deren bloße stille Präsenz an einem Ort wie einer Grundschule lustiger ist als jede Zeile, die er auspfeifen könnte.9. Lois Es ist eine Schande, dass Lois die einzige Frau auf dieser Liste ist, aber es ist angesichts dessen nicht so überraschend Familienmensch’ s stereotypes Cubby-Holing für seine weiblichen Charaktere. Trotzdem ist Lois eine der lustigsten Mütter, die das Fernsehen je gekannt hat. Sie behält ein Verantwortungsbewusstsein bei und ist gleichzeitig die Serie ’ Hauptquelle für allgemeinen Humor und echte sexuelle Energie. Viele ihrer besten Momente kommen, wenn sie ihre Familienmitglieder wie Scheiße behandelt, was ziemlich oft vorkommt, und sie hat auch eine pechschwarze Persönlichkeit, die zu ständigem obsessivem Verhalten führt. Es ist fast so, als wäre sie der geerdete Ersatzcharakter, mit dem sich das Publikum verbinden kann, nur einer, der bisexuell ist, in S & M und die Quelle der intensivsten Fantasien von Quagmire. Wir alle werden manchmal so, habe ich recht?8. Joe Es ist keine leichte Aufgabe, sich zu verteidigen FamilienmenschCharaktere und ihre Wege zum Humor und der querschnittsgelähmte Nachbar Joe Swanson ist eine der größeren Herausforderungen. Sicher, man kann ein faires Argument dafür vorbringen, dass der Synchronsprecher Patrick “ Lassen Sie uns dies tun !!! ”ist die wahre Stärke hinter Joes Heiterkeit, aber für jeden Witz, der sich darauf konzentriert, wie laut Joe schreien kann, gibt es sieben, die darauf spielen, dass seine Beine nicht funktionieren. Ob es zeigt, wie olympisch seine Oberkörperkraft im Vergleich ist, oder ob es sich über das Sexleben von Joe und Bonnie lustig macht, Familienmenschverwendet Joe für fast jeden seiner körperlich behinderten Witze, und sie sind trotz ihres schlechten Geschmacks normalerweise genau richtig. So sehr, dass Joe, als er unweigerlich die Episode bekam, in der seine Beine wieder arbeiteten, etwas von seinem eingebauten Charme verlor.7. Cleveland Party über hee-yurrr! Der einzige Charakter, der groß genug ist, um seine eigene Spinoff-Serie zu bekommen - der Vorgesetzte (für mich) Cleveland Show- Cleveland Brown hat eine der einzigartigeren Persönlichkeiten in Quahog, was ihn interessanter macht als nur 'den Hauptschwarzen'. ( FamilienmenschAls Cleveland Quahog verließ, war er definitiv erfolgreich, und seine Rückkehr in die Serie war sehr willkommen.) Aufgrund seiner verlangsamten Lebenseinstellung ist es weniger wahrscheinlich, dass er problematische Situationen nur mit einem “ mm-hmm ” oder eine immer unterbrochene Badezeit, und er hatte auch einen der größten weinenden Momente in der Comedy-Geschichte. Das heißt, er ist nicht über das Drohen von Schlägen auf den Schwanz hinaus, wenn er wütend wird, und seine Wut ist ziemlich einzigartig. Und ob er nun mit Loretta oder Donna zusammen ist, Clevelands Unfähigkeit, ein lustvoller Ehemann zu sein, wird niemals alt werden.6. Peter Während ich allgemein denke, dass der Vergleich Familienmenschzuist wie das Vergleichen von Früchten, der einzige Hauptdarsteller, der dümmer ist als Homer Simpson- oder ist das Pea-Tear Griffin - und diese bodenlose Unwissenheit hat zu einigen geführt Familienmensch’ s denkwürdigsten Gags, sowohl in der Szene als auch in Cutaways. (Seine Besessenheit von Conway Twitty zählt hier nicht.) Und während Peter in der Show weit verbreitet ist, bekommt er den Löwenanteil an Killerwitzen und Gute ZeitenReferenzen, er bekommt auch einen großen Teil der flachsten Teile der Show, was ihn als Quelle der Unterhaltung ausbalanciert. Für jeden Qualitätsriss auf Kosten von Meg gibt es noch einen weiteren schlechten, gefolgt von ihm, der drei Minuten lang ein verletztes Knie hält.5. Tom Tucker Wenn Tom Tucker ein tatsächlicher Nachrichtenreporter wäre, entweder vor Ort oder in einem 24-Stunden-Kabelnetz, würde ich mich jede Nacht einschalten. Und er wäre der einzige Promi, nach dem ich mich zu Recht in schrecklichen Reality-Shows sehnen würde. Während er viele politisch inkorrekte Eigenschaften teilt, die andere FamilienmenschCharaktere ausstellen, er ist der berühmteste und narzisstischste, und er steht hinter einem schroffen Schnurrbart. (Gefälscht, wie es auch sein mag.) Sein hasserfüllter Scherz mit den Co-Ankern Diane und Joyce machte die Nachrichtensegmente oft zu meinen Lieblingsstücken in den Folgen, und er könnte mein Lieblings-TV-Nachrichtensprecher hinter Ted Baxter und Kent Brockman sein. Tuckers gelegentliche Streifzüge in die Gemeinheit sind das i-Tüpfelchen auf dem i-Tüpfelchen. Das Herzstück aus Zucker ist sein verkehrter Sohn Jake. Es ist Zeit für eine weitere Ausgründung, MacFarlane. Das ist dein Typ.4. Bürgermeister West Während Peters mangelnde Intelligenz zu den meisten seiner besten Zeilen führt, sind die hysterischsten Teile von Bürgermeister West auf seine mangelnde geistige Leistungsfähigkeit zurückzuführen. Dass er in der Lage ist, der Bürgermeister zu bleiben, ist in dieser Stadt auf jeden Fall völlig akzeptabel, und es gibt ihm die Möglichkeit, seine Wahnvorstellungen in größerem Maßstab als jeder andere Nebencharakter auszuleben. (Nicht, dass irgendjemand anders jemals versuchen würde, eine goldene Statue des Dig ‘ Em-Frosches bauen zu lassen.) Wäre die verrückte Bürgermeister-Rolle von MacFarlane oder einem der anderen Synchronsprecher der Show übernommen worden, wäre dies möglicherweise der Fall gewesen ein amüsanter Charakter, aber Schauspielerist als Bürgermeister Adam West einwandfrei, und ich bin zugegebenermaßen nicht mehr in der Lage, die beiden in meinem Kopf zu trennen. Außer einer von ihnen ist 95% Helium.3. Sumpf Als Charakter, dessen Hauptcharakterzug “ sein Penis in alles stecken wird, ” Quagmire hat über lange Zeit erfolgreich Lachen mit grobem Unbehagen geweckt. Mit seinem Markenzeichen “ Giggity ” Quagmire ist noch nicht in ein Gespräch eingetreten, das er nicht mit einer Erinnerung an eine peinliche sexuelle Begegnung aufpeppen kann (einige sind viel vergewaltigter als andere). Sein Chauvinismus ist konstant, selbst wenn sein Einfühlungsvermögen vorhanden ist - in Ordnung, in Ordnung -, aber die Show malt ihn sehr selten als etwas, das einem guten Kerl ähnelt, so dass die Zuschauer entweder von seiner alles oder nichts unangenehmen Respektlosigkeit amüsiert werden können oder sie können es hassen. In jedem Fall hatte er Sex mit Joe, ohne es zu merken, und kann auch einen soliden Eindruck von Bill Clinton hinterlassen.2. Stewie Ich werde nicht hier stehen und sagen, dass Stewie nicht der kultigste und dynamischste Charakter ist Familienmensch, weil er es definitiv ist. Aber er ist nicht gerade der lustigste. Stewie ist eine Figur, die als frühreifes, gewalttätiges Kleinkind in die TV-Landschaft eingetreten ist, als sie seine eigene Mutter herausholte, was für eine Weile ein guter Schtick war. Aber als MacFarlane & Co. die jugendlichen Eigenschaften lockerte und ihn zu einem kleinen naiven Erwachsenen in der Welt eines Kindes machte, wurde er wirklich zu einem zitierfähigen Schatz für mich, der Zeitreisen nachbilden konnte, wann immer es nötig war, aber nie ganz Sexualität oder andere emotional reife Konzepte verstehen. Außerdem gingen seine sadistischen Motivationen nie verloren; Sie wurden einfach besser in seine Trickkiste integriert. Eine Tasche, die auch Raketenski und einen Flammenwerfer enthält.1. Brian Ich weiß, dass viele Leute mich den Hunden füttern wollen, weil sie Brian vor Stewie gewählt haben, aber ich denke, sein Sinn für Humor darf vielschichtiger und detailfreundlicher sein als sein jüngerer Kumpel. Als jemand, der es genießt, nonchalant pompös zu wirken, kann Brian auf eine Fülle von Themen in allen Bereichen des Studiums verweisen, während er umgekehrt den gleichen schmutzigen Alltag wie alle anderen in dieser Show führt. Etwas mehr sogar, da er es besonders liebt, in den Müll geworfen zu werden und Dinge zu finden, mit denen er flirten kann. (Jeder, der mit Jillian ausgeht, hat habeeinen großartigen Sinn für Humor zu haben.) SeinFür mich war dies ein Fehlschlag in der Show, da eine Vielzahl von Brian-spezifischen Instanzen auf der Strecke blieben. Als würde man zum Beispiel ein Baby wild ankläffen.

Wer glaubt ihr? Familienmensch’ s lustigster Charakter?