Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • 8 besten Filme von Ryan Reynolds und die 4 schlechtesten

8 besten Filme von Ryan Reynolds und die 4 schlechtesten

Ryan Reynolds - Leben

Ryan Reynolds hat viele Hollywood-Inhalte ins Universum gebracht. Einige der Großbildarbeiten des Schauspielers sind gut und andere nicht so gut. Wir werden uns an diesem Wochenende als Reynolds für sein letztes entscheiden könnenwieder auf der großen Leinwand mit, Detective PikachuDies wird entweder sein neuester Franchise-Starter oder sein neuester Nicht-Starter sein, je nachdem, wie der Kassenempfang für diesen Blockbuster verläuft.



Frühe Bewertungen für Detective PikachusindDies ist sowohl überraschend als auch beruhigend, da A) es sich um einen Videospielfilm handelt (der zugegebenermaßen kritisch gesehen keine guten Erfolgsbilanzen aufweist) und B) der neueste Film mit Ryan Reynolds, einem Schauspieler, der seinen gesehen hat Fairer Anteil kritischer Lieblinge und kommerzieller Misserfolge während der gesamten Karriere des Schauspielers. In dieser Liste werden wir auf einige dieser Triumphe und übersehenen Juwelen auf der großen Leinwand sowie auf einige seiner bedauerlichen Misserfolge zurückblicken.

Nun sollte angemerkt werden, dass es einige Filme von Ryan Reynolds gibt, deren treue Fans den Schnitt hier nicht geschafft haben. Zum Beispiel, Warten ...und Der Antrag. Auch einige der wildesten Filme von Reynolds, darunter Klinge: Dreifaltigkeitund Der Amityville HorrorRemake, wurden diesmal nicht auseinander genommen, hätte es aber leicht sein können. Es gibt auch Nur Freunde, die keine begeisterten Kritiken erhielten, aber viele Menschen haben immer noch eine Leidenschaft für. Und wir meinen sie Ja wirklichLiebe es.

Obwohl diese speziellen Filme nicht auf eine der beiden Listen gesetzt wurden, sollten Sie wissen, dass sie nicht vergessen wurden - zum Guten und zum Schlechten. Und das sollte Ihre Gefühle ihnen gegenüber nicht mindern, egal ob leidenschaftlich oder wütend. Vor diesem Hintergrund finden Sie hier eine Liste der besten und schlechtesten Filme von Ryan Reynolds.

Ryan Reynolds - Deadpool

Totes Schwimmbad

Denn wie könnten wir eine Liste über Ryan Reynolds aufnehmen, ohne es zu erwähnen? Totes Schwimmbad? Der überraschende Erfolg von 2016 ist nicht ohne Kritiker. Aber im Kern repräsentiert es den Aufstieg und Fall und den Aufstieg von Reynolds 'ständig schwankender Karriere. Und obwohl es lange gedauert hat, es richtig auf die Leinwand zu bringen, Totes Schwimmbadbewies, dass jeder Unrecht hatte, indem er wurdezu den anderen Superheldenfilmen davor, während sie immer noch ihrem tief empfundenen Geist entsprechen.



Nach Jahren des Fehlstarts und des unerfüllten Potenzials, sowohl für den Schauspieler als auch für den Charakter, Totes Schwimmbadfühlte sich an wie ein Hauch frischer Luft. Ja, es hat Superheldenfilme nicht für immer verändert. Es passt immer noch zu Ihrer typischen Ursprungsgeschichte, nur mit einigen weiteren Wörtern aus vier Buchstaben, die in die Mischung geworfen werden. Trotzdem gab es Ryan Reynolds die Möglichkeit, seine Stärken als Comedic-Schauspieler, dramatischer Schauspieler und romantischer Hauptdarsteller unter Beweis zu stellen, und es zeigt das Talent und Versprechen, das nur in kleinen Indie-Filmen zu sehen war und das zuvor Dramedies übersehen hatte. Totes Schwimmbadistund es ist auch für Ryan Reynolds eine wohlverdiente.



Ryan Reynolds - Mississippi Grind

Mississippi Grind

Während Ryan Reynolds und Regisseure / Drehbuchautoren Anna Boden & Ryan Fleck ( Captain Marvel) sind vielleicht am bekanntesten für ihre neuen Superheldenfilme, ihre erste (und bislang einzige) Zusammenarbeit fand vor ihren größten Blockbustern statt. Und ihre Zusammenarbeit hatte absolut nichts mit Superhelden zu tun. Das schmerzlich übersehene Charakterdrama von 2015 Mississippi Grindist der Film, der sich leise in ausgewählte Theater eingeschlichen hat, bevor der oben erwähnte Marvel-Film überall Rekorde zerschmettert hat, und es ist eine einfache, nicht gute Schande, da er zu ihren besten Arbeiten gehört.

Ryan Reynolds arbeitet mit einer Karriere-Bestleistung seines Co-Stars Ben Mendelsohn zusammen und setzt sein Talent für schnelles Selbstvertrauen und gewichtete Gravitas in der Rolle von Curtis Vaughn, einem trinkfesten, flüssigen Kartenspieler, der sich windet, hervorragend ein in einem staatsübergreifenden Spiel mit seinem neuen Bekannten. Dieser Indie war angemessen (und / oder ironischerweise) süchtig machend in seiner grobkörnigen, hartgesottenen Herangehensweise und flog unter dem Radar, bevor Ryan Reynolds es groß machte Totes Schwimmbadund Anna Fleck & Ryan Boden haben sich ihren Weg in das Marvel Cinematic Universe bahnt, aber es ist eine Uhr wert, wenn Sie ein Fan sind. Es ist alles andere als ein Grind. Ich werde das garantieren.

Ryan Reynolds - Van Wilder

Van Wilder

Für viele Leute, Van Wilderdiente als erste Einführung in Ryan Reynolds. Der Schauspieler spielte einen erfahrenen, partyliebenden Super-Senior, der keine Ambitionen oder Aussichten hatte, bald das College zu beenden. Aber es ist eine Frat-Boy-Komödie mit Herz, besonders als Reynolds im Laufe des Films beginnt, eine Beziehung zu einer buchstäblichen, eigenwilligen Tara Reid aufzubauen. Es ist eine einfache Prämisse, die ohne Mangel an krassem und grobem Humor erzählt wird und ohne Ryan Reynolds nirgendwo hingehen könnte.

Abgesehen von dem groben Humor, den Sex-Witzen und der allgemeinen Schlüpfrigkeit, die hier zu sehen sind, Van Wilderist in der Lage zu arbeiten, weil Ryan Reynolds sich voll und ganz der krassen, jubelnden Titelrolle verschrieben hat. Es war ein frühes Schaufenster für seine Talente als Schauspieler und führte den jungen Darsteller zum Superstar. Und obwohl es nicht mehr seine berühmteste Rolle ist, ist es definitiv eine, die für viele Zuschauer eine Schwäche darstellt.



Ryan Reynolds - begraben

Begraben

Um ein Publikum für 95 Minuten zu fesseln, insbesondere wenn man in einer Kiste gefangen ist, muss man ein verdammt guter Schauspieler sein. Das ist sicherlich keine leichte Aufgabe. Während Ryan Reynolds sich in seinen verschiedenen Filmen beim Publikum beliebt gemacht hat, Begrabenist eines dieser unterirdischen Meisterwerke (sehen Sie, was ich dort gemacht habe?), das in der breiten Übersicht über die vielfältige und vollendete Karriere des Schauspielers schändlicherweise übersehen wird. Trotz seines geringen Rufs überragt es dennoch einige seiner anderen Filme.

Ein klaustrophobischer Albtraum bis zum n-ten Grad, BegrabenIm Mittelpunkt steht eine schreckliche Aussicht: Was wäre, wenn Sie eines Tages aufwachen und unter völlig mysteriösen Umständen lebendig begraben würden und nur ein Handy mit eingeschränktem Service und einen aussterbenden Telefonakku als flüchtige Verbindung zur oben genannten Welt hätten? Es ist nicht nur ein logistischer Kampf für jeden Filmemacher, zu drehen, sondern es hängt auch sehr von Ihrem Schauspieler ab, diesen beiliegenden Film sowohl fesselnd als auch befehlend zu machen - vor allem, wenn die Spannung zunimmt und Sie spüren, dass Ihre eigene Luftzufuhr nachlässt. Mit Ryan Reynolds als einzigem Schauspieler auf der Leinwand während der gesamten Länge des Films wird ihm die ganze Aufmerksamkeit geschenkt. Zum Glück glänzt er in diesem dunklen, unterschätzten kleinen Thriller.

Ryan Reynolds - Die Neunen

Die Neunen

Bis zu einem bestimmten Zeitpunkt wurde Ryan Reynolds als Schauspieler gemocht, aber nicht vollständig respektiert. Mit Leuten, die ihn immer noch als den Kerl von sehen Van Wilderoder Warten...Für das Publikum war es schwer, ihn ernst zu nehmen. Sicher genug, es kam eine Zeit, in der Ryan Reynolds beschloss, ein dramatischer Schauspieler zu werden. Es ist ein riskantes Unterfangen für viele Comedic-Darsteller, wobei die Erfolgsquote bestenfalls unterschiedlich ist. Mit Ryan Reynolds hat er sich jedoch mit dem überzeugenden, herzzerreißenden Indie-Drama enorm bewährt. Die Neunen.

Zusammen mit Hope Davis und einer vorberühmten Melissa McCarthy, die beide auch in diesem Film fantastisch sind, Die NeunenRyan Reynolds übernimmt im Verlauf dieses kurvenreichen Dramas verschiedene Rollen. Infolgedessen konnten die Zuschauer, die diesen Indie-Titel suchten, das frühe Potenzial des Schauspielers erkennen und sehen, wie er sich durch eine Fülle von vielschichtigen und dynamischen Rollen und Performances bewährt hat. Er bringt es wirklich zu den Neunen. Es ist nicht der Film, an den die Leute oft denken, wenn sie ihre Liste der Lieblingsfilme von Ryan Reynolds zusammenstellen, aber das bedeutet nur, dass mehr Leute danach suchen sollten.

Ryan Reynolds - Abenteuerland

Abenteuerland

Während Ryan Reynolds in letzter Zeit oft an der Spitze seiner Filme stand, hat er sich auch in Nebenrollen als außergewöhnlich verstaile erwiesen. Der Schauspieler blutet Charisma und Charme aus, und wenn er der Nebencharakter ist, der wohl oder übel Witze macht, spielt das wirklich seine Stärken aus. Sicher genug, während AbenteuerlandVielleicht nicht als typischer 'Ryan Reynolds-Film' angesehen, spielen seine Auftritte in der romantischen Dramedy des Erwachsenwerdens sicherlich eine große Rolle für die Zuneigung des Publikums zu diesem Schatzfilm.

In der Tat, je nachdem, wie Sie über den Film im Allgemeinen denken, könnte man argumentieren, dass er in seinen Szenen den Film wohl den Hauptdarstellern stiehlt: Jesse Eisenberg bzw. Kristen Stewart. Wir sind nicht hier, um eine Debatte darüber zu führen. Wir wollten nur Ryan Reynolds 'Talente als Nebendarsteller für seine lobenswerte und abwechslungsreiche Arbeit in Hauptrollen während fast zwei Jahrzehnten des Filmemachens anerkennen.

Ryan Reynolds - Auf jeden Fall vielleicht

Auf jeden Fall vielleicht

Während Ryan Reynolds dem Genre der romantischen Komödie nicht fremd ist, gibt es nur einige wenige, die sowohl zu kritischen als auch zu Publikumserfolgen wurden. Nämlich, Auf jeden Fall vielleicht. Die Rom-Komödie von 2008, geschrieben und inszeniert von Adam Brooks, ist eine zeitraubende New Yorker Geschichte, die Ryan Reynolds und seiner 11-jährigen Tochter auf dem Bildschirm auf eine Art folgt Wie ich deine Mutter kennengelernt habe-esque Rückblick auf seine früheren Beziehungen, um zu erklären, warum er sich von der Mutter des Mädchens scheiden lässt und wie sie überhaupt geheiratet haben.

Obwohl es bei der Veröffentlichung sehr beliebt war, hat es einen größeren Kultstatus für jene romantischen Typen erlangt, die während einer Verabredungsnacht auf der Couch nach etwas Tröstlichem und Süßem suchen und dennoch etwas anderes als Ihre romantische Komödie mit Gartenvielfalt anbieten. Sicher genug, Ryan Reynolds ist normalerweise von seiner besten Seite, wenn er etwas macht, das zumindest ein wenig subversiv ist, während er immer noch die Markenzeichen eines bestimmten Genres trifft. Das gilt definitiv für Totes Schwimmbadund hoffentlich) Detective Pikachuund das ist sicherlich der Fall für diese liebenswerte, süße und gutherzige romantische Komödie.

Ryan Reynolds - Die Stimmen

Die Stimmen

Eine weitere dunkle Komödie, die 2015 herauskam, nur ein Jahr bevor Ryan Reynolds wieder groß rauskam Totes Schwimmbad, Die Stimmenwar ein weiteres brillantes Schaufenster für Ryan Reynolds 'Talente als komödiantischer und dramatischer Darsteller. Eine bittersüße Horrorkomödie, die sich um einen schüchternen und unbeholfenen Fabrikarbeiter dreht, der Stimmen von seinen Tieren hört (ebenfalls von Reynolds geäußert), die ihm sagen, er solle andere Menschen töten. Es ist definitiv kein Film mit großem Publikumsinteresse, besonders wenn der Film wächst gewalttätiger und verstörender. Aber es ist nicht nur ein Verdienst der lebendigen und lobenswerten Regie von Marjane Satrapi, sondern auch der unwahrscheinlichen Leistung von Ryan Reynolds, die diesen Film wirklich zum Verkauf bringt.

Die Stimmenist ein verstörender und verdrehter Film, der durch Ryan Reynolds 'bemerkenswerte Leistung Nuance, Tiefe und überraschende Zärtlichkeit erhält. Es ist ein harter Verkauf eines Films, und es wäre schwierig, ihn zu würdigen, wenn Reynolds nicht hier arbeiten würde, da er das Licht und die Dunkelheit seines Charakters in scharfen Darstellungen zeigt und uns in die verdrehte Denkweise dieses Charakters einlädt während er auch mit seinen verabscheuungswürdigen Handlungen sympathisiert. Es ist eine sehr schwierige Balance, und es funktioniert nur, was zum großen Teil Reynolds 'triumphierendem Handeln zu verdanken ist.

Nachdem wir nun Ryan Reynolds 'Best Films erwähnt haben, lassen Sie uns die Dinge auf den Kopf stellen. Es ist Zeit, uns auf Ryan Reynolds 'bessere Filme zu seinen ungünstigen Filmen umzulenken.

Ryan Reynolds - Grüne Laterne

Grüne Laterne

Zum Glück macht sich Ryan Reynolds heutzutage im Superhelden-Genre ziemlich gut. Seine schlüpfrige Einstellung mit schlechtem Mund bei Merc With A Mouth brachte eine Reihe neuer Fans hervor, und die holprige Karriere des Schauspielers erlebte nach dem überraschenden Erfolg dieses R-Rated-Films eine Wiederbelebung. Aber für Ryan Reynolds war es ein schwieriger Start. Abgesehen von den schlechten Entscheidungen, die er bei seiner ursprünglichen Einstellung zu Deadpool getroffen hat X-Men Origins: VielfraßReynolds war der Hintern vieler Witze (mehr als ein paar natürlich, die er auf eigene Kosten machte) für sein schrecklich schreckliches Auftreten in Grüne Laterne.

Zugegeben, es hat am Ende geklappt. Es lieferte dem Schauspieler eine gute Blaupause (oder besser gesagt eine grüne Blaupause) für was nichtmit einer Ursprungsgeschichte zu tun (man kann nicht einfach kopieren IronmanHausaufgaben). Es machte Ryan Reynolds auch mit seiner schönen Frau und der Mutter seiner Kinder, Blake Lively, bekannt und gab ihm später offensichtlich großartiges selbstironisches Material. Aber das macht den Film nicht besser. Dieser unangenehme, hässliche, klobige und kreativ bankrotte Film ist ein absolutes Chaos. Reynolds versuchte sein Bestes, aber es sollte nicht sein. Zum Glück während der AblehnungDer A-Lister leckte sich die Wunden und ging gut weiter.

Ryan Reynolds - X-Men Origins: Vielfraß

X-Men Origins: Vielfraß

Jeder muss irgendwo anfangen. Ryan Reynolds machte sich schließlich im Superhelden-Genre einen Namen, aber die Straße, die ihn dorthin führte, war eine sehr holprige, windige Straße. Neben der oben genannten Green Lantern gab es auch X-Men Origins: Vielfraß, ein unglücklicher Spin-off-Film, der sich um Hugh Jackmans exzellente Darstellung der langjährigen, muskelgebundenen Comicfigur dreht. Und was sollte Deadpool in Fox's einführen? X-MenFranchise wurde sehr, sehr schlecht in einer sehr, sehr schnellen Weise.

Wo fängt man an? X-Men Origins: Vielfraß? Lassen Sie uns nur Deadpool erwähnen. Es wurde schon eine Million Mal gesagt, aber Sie dachten wirklich, es wäre eine gute Idee, den Merc mit geschlossenem Mund zu nähen? In allen Besprechungen im Sitzungssaal, beim Umschreiben von Drehbüchern, bei Besprechungen im Pitch, was-hast-du, wurde das immer als die beste Entscheidung für diesen Charakter angesehen? Ernsthaft?! Aber ich schweife ab. Abgesehen von dieser knochenköpfigen Entscheidung spielt Ryan Reynolds eine sehr untergeordnete Rolle in diesem Film, und er kommt wirklich immer über einen oder zwei Moment hinaus, um zu glänzen. Zum Glück kämpfte er hart für einen Spin-off-Film, der eher dem selbstbewussten, bahnbrechenden Comic-Ursprung der Figur entsprach. Bevor wir den Film bekamen, der dem Charakter gerecht wurde, waren wir jedoch mit diesem unglücklichen Stinker von a festgefahren X-MenFilm. Mindestensim Deadpool 2...

Ryan Reynolds - RIPD

R.I.P.D.

Vor Totes Schwimmbadexplodierte seinen Weg auf die große Leinwand und folgte dem Fallout des absolut Lächerlichen Grüne LaterneRyan Reynolds hatte eine weitere Comic-Adaption im Ärmel. Sicher genug, versuchte er, Peter M. Lenkovs Graphic Novel zu bringen Ruhe in Frieden-Abteilungvon der Seite zum Bildschirm und bieten ein weiteres Fahrzeug für die nicht sehr konsequente Karriere, die er in den letzten Jahren absolviert hat. Es war ein klarer Versuch, dem Schauspieler eine neue Überschrift zu geben Männer in SchwarzAction-Comedy im Stil des neuen Jahrzehnts und der neuen Generation. Es genügt zu sagen, es hat nicht geklappt.

Behindert durch schlechte Spezialeffekte, eine durcheinandergebrachte Geschichte, etwas süß-saure Chemie zwischen Ryan Reynolds und Jeff Bridges und einen seltsamen Mangel an breiigem Spaß (trotz der mühsamen Versuche des Films, albern zu sein), R.I.P.D.trägt nicht den Charme und das Charisma von Ryan Reynolds und bietet trotz seiner starken, vielversprechenden Prämisse der Außenwelt nur einen schlechten Ersatz für andere, bessere Filme in ähnlicher Weise. Dieser unruhige Film befand sich lange Zeit in der Entwicklungshölle, bevor er in die Kinos stolperte. Manchmal sind die Dinge besser tot zu lassen.

Ryan Reynolds - Die Veränderung

Die Veränderung

Ryan Reynolds hat großartige komödiantische Fähigkeiten. Die meisten Menschen können sich in diesem Punkt einig sein. Der berühmte Schauspieler ist lustig, charmant, sympathisch und umgänglich die richtigen Rollen und Charaktere. Es besteht kein Zweifel, dass er bei einigen schlüpfrigen Komödien an der Spitze stehen sollte. Offensichtlich hat sein Erfolg als Deadpool bewiesen, dass er weiß, wie man Menschen zum Lachen bringt. Aber wie wir in diesem Artikel bemerkt haben, war der Weg zu Reynolds 'erfolgreichsten Rollen nicht ohne einen angemessenen Anteil an Kämpfen. Sicher genug, Die Veränderungist nicht eines von Reynolds feineren Werken. Das ist milde ausgedrückt.

Dieser Versuch, eine müde Prämisse mit schlechten Witzen und einer glanzlosen Charakterentwicklung zu verjüngen, war nicht die Mühe wert, neben Jason Bateman in einer Body-Switching-Komödie zu spielen, die sich in den 80er Jahren veraltet gefühlt hätte. Während Ryan Reynolds ein wenig aus der Reihe geraten musste, als Batemans schüchterne Person ihn verkörperte (und umgekehrt für Jason Bateman), gibt es in dieser Ribald-Komödie wenig Herz oder liebenswerten Humor. Es ist besser im Schema der Dinge vergessen. Zum Glück entschied sich Ryan Reynolds für seine Karriere, die Dinge zu ändern.

Also, hier sind meine Tipps zu Ryan Reynolds Besten und Schlechten. Zweifellos hätten einige von Ihnen etwas anders gewählt. (Mein Redakteur fühlte sich sogar verbrannt Der AntragAlles in allem bedeutet dies jedoch nur, dass Ryan Reynolds viele sympathische, aufregende und wieder abrufbare Filme gedreht hat - und vielleicht ein paar mehr Typen, als er zugeben möchte. Bevorzugen Sie einige der anderen Titel von Ryan Reynold?