Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • 8 klassische 90er-Jahre-Filme, die nicht gut gealtert sind

8 klassische 90er-Jahre-Filme, die nicht gut gealtert sind

Kevin Spacey und Mena Suvari in amerikanischer Schönheit

Die 90er Jahreund obwohl es nicht so aussieht, als ob gesellschaftliche Normen heutzutage so unterschiedlich sind, wird das erneute Anschauen einiger Filme aus dieser Zeit diesen Glauben schneller zerstreuen, als Neo einer Kugel ausweichen kann.



Wir sprechen nicht einmal über Filme, die nicht gut gealtert sind, weil. Ja, Das Netzmit Sandra Bullock ist sehr veraltet, aber es ist auch sehr zeitgemäß. Das kannst du nicht sagen Goldener Fingerist ein schlechter Film, weil James Bond einen Aston-Martin DB5 anstelle eines DB9 fährt, genau wie Sie The Dude nicht dafür verantwortlich machen können, ein riesiges tragbares Telefon von der Größe eines Koffers mit sich herumzutragen .

Sehr schnell wird es sehr heikel, wenn ein Großteil des Humors und sogar der Themen, mit denen Regisseure und Autoren (und das Publikum) damals vollkommen vertraut waren, uns heute zusammenzucken lässt und einiges davon uns regelrecht krank macht. Die Filme mögen immer noch gute Beispiele für gutes Filmemachen sein, aber das Thema ist heute nicht annähernd angemessen - selbst aus einer Zeit, die noch in den 90er Jahren lag.

Ja, es gibt Filme aus den Neunzigern, die vielleicht immer noch in unseren Herzen bleiben, aber heute wahrscheinlich nicht grünes Licht bekommen würden, zumindest nicht mit demselben Drehbuch oder in derselben Verschmelzung. Hier ist ein Blick auf einige klassische Filme, die Fans kennen und lieben und die möglicherweise so problematisch sind.

Jim Carrey, Tone Loc und Sean Young im problematischen Ace Venture: Pet Detective

Ace Ventura: Haustierdetektiv (1994)

Dasin Superstar ist immer noch aufrührerisch lustig, aber Ace Ventura: Haustierdetektivhat einen großen Fehler. Einer der größten Gags im Film ist so völlig transphobisch, dass er nicht zu rechtfertigen ist. Wenn Sie sich nicht an die Geschichte erinnern, spielt Carrey Ace Ventura, einen Detektiv, der die Entführung des Delfin-Maskottchens der Miami Dolphins untersucht.



Spoiler Alarm: Ace löst den Fall. Es war der Kicker, der vor Jahren das wichtige Feldtor verfehlt hat. Wie sich herausstellt, ist er auch ein Leutnant der Miami Police Department und Transgender. Diese Tatsache wird von Ace Ventura dramatisch und beunruhigend gelobt, indem er sie herumwirbelt ihre Unterwäsche, um ihre männlichen Teile zu enthüllen, zu großem Schock und Ekel durch die anderen Leute in der Szene. Heute würde eine Handlung und ein solcher Knebel aus gutem Grund niemals in Betracht gezogen werden.



Kevin Spacey wird in American Beauty gruselig

Amerikanische Schönheit (1999)

Wo fangen wir überhaupt mit diesem an? Auch als es veröffentlicht wurde,viel von seinem Inhalt umgeben. amerikanische Schönheitist teilweise ein Klassiker LolitaGeschichte, vermischt mit einer Menagerie von unruhigen Charakteren. Charaktere, die mit ihrem Familienleben, ihrer Sexualität, Untreue, Depression und jeder anderen Krankheit zu kämpfen haben, an die Sie denken können.

Während es schrecklich ist, dass ein Kevin Spacey mittleren Alters erotisch von einer jugendlichen Mena Suvari besessen ist, ist dies ein Thema, das seit Hunderten von Jahren in Filmen und Literatur zu sehen ist. Wo es von kribbelig zu eklig geht, ist zu wissenim Zuge der # metoo-Bewegung. Spacey beobachten amerikanische Schönheitist unmöglich, ohne den Kontext seines angeblich störenden Verhaltens auf die Figur zu legen, die er im Film spielt, und macht sofort Lust, ihn auszuschalten. Guter Film, ist nicht gut gealtert.

Robin Williams bricht Gesetze, während er mit Sally Field in Mrs. Doubtfire kämpft

Mrs. Doubtfire (1994)

Dies ist ein Fall, in dem das offensichtliche Bit, das anstößig sein könnte, eigentlich gar nicht so anstößig ist. Robin Williams als Frau verkleidet Frau Doubtfireist nicht wirklich beleidigend, aber die Tatsache, dass er als Vater den Wünschen seiner Frau - und einem Gerichtsbeschluss - widerspricht, es heimlich zu versuchenNachdem ihm ausdrücklich gesagt wurde, dass er dies nicht darf, zieht er heute einige Augenbrauen hoch.

Das Publikum lacht über Robin Williams 'offensichtliche Missachtung der Bitte seiner Frau, seinen Trotz gegen das Rechtssystem und seine Ausbeutung des Patriarchats. Er war ein schlechter Ehemann und ein verantwortungsloser Vater und er wird dafür belohnt. Wenn Sie es nur aus der Sicht von Robin Williams 'Charakter betrachten, sind seine Handlungen vielleicht gerechtfertigt, aber aus der Perspektive eines anderen im Film oder in der realen Welt ist es einfach nicht richtig.



Rachael Leigh Cook ist ein Nerd in She

Sie ist alles das (1999)

Sie ist das allesmag wie eine harmlose Coming-of-Age-Geschichte über einen Jungen erscheinen, der sich in ein Mädchen in der High School verliebt und alle glücklich leben, aber zu welchem ​​Preis? Der Junge verliebt sich nicht in das Mädchen, für das sie ist, sondern für das, was sie wird, nachdem sie physisch und emotional eine Transformation durchgemacht hat. Es lehrt jedes kleine Mädchen da draußen, dass sie nicht nur sie selbst sein können, wenn sie den Jungen landen wollen.

Sicher, es versucht mit der Botschaft zu enden, dass Rachael Leigh Cooks Charakter der ist, der sie immer war, aber es hält nicht so gut, und das kommt nicht einmal in die Szene, in der sie ermutigt wird, sich umzubringen, weil sie es ist ein Künstler von Mädchen in der Schule. Es gibt nurmit diesem Film sogar hier aufzulisten.

Cuba Gooding, Jr. feiert in Jerry Maguire Kopfverletzungen

Jerry Maguire (1996)

Im Moment scrollen Sie durch diesen mentalen Rolodex und versuchen sich zu erinnern, wo Tom Cruise istschlecht in Jerry Maguire.Nutzt er irgendwann seine Autoritätsposition, um sie zu einer kompromittierenden Entscheidung zu zwingen? Nein, nichts dergleichen. Was Jerry Maguire heute unangenehm macht, ist die letzte Szene im Film, in der Cuba Gooding, Jrs Charakter Rod Tidwell, den spielgewinnenden Pass in der Endzone erwischt, als er von einem bösartigen Treffer bewusstlos geschlagen wird, nur um aufzuspringen und wie nichts zu feiern ging schief.

Seit 1996 als Jerry MaguireEs stellte sich heraus, dass Sport im Allgemeinen und Fußball im Besonderen von Ärzten, Wissenschaftlern und der Gesellschaft eingehend untersucht wurden. Gehirnerschütterungen sind ein ernstes Geschäft. Zu sehen, wie ein Fußballspieler mit einem brutalen Zweikampf ausgeschlagen wird, ist nicht länger etwas, das eine große Gruppe von Menschen - einschließlich einiger Fußballfans - nicht mehr feiern möchte. CTE, von dem angenommen wird, dass er durch Gehirnerschütterungen verursacht wird, ist eine schwere Krankheit Das hat ehemaligen Spielern und ihren Familien enorme Probleme bereitet. Als Gesellschaft haben wir uns nicht über den Fußball als Sport hinaus entwickelt, sondern über die Feier schwerer Hirnverletzungen, die durch die brutalsten Angriffe verursacht wurden.

Shannon Elizabeth

American Pie (1999)

Seien wir ehrlich, schlüpfrige Teenie-Komödien können und waren immer problematisch. Filme wie Tierhaus, Rache der Nerds, und Sechzehn Kerzenhaben alle sozusagen ihre Momente in letzter Zeit und 1999er Jahre gehabt America Pieist auch in all dem nicht unschuldig. Ja, es ist ein Klassiker und es ist lustig und es, wie Jason Biggs, Shannon Elizabeth, Alyson Hannigan, Natasha Lyonne, Tara Reid und andere, aber es hat einen Moment, der als unbeschwerter Streich behandelt wird, der heute jemanden ins Gefängnis bringen könnte.

Wir denken nicht so an Webcams wie vor 20 Jahren. Rache-Pornos und Spionage-Cams sind allgegenwärtig geworden und lachen auch nicht mehr. Während es 1999 lustig sein sollte, sollten wir heute versuchen, diese Art von Trauma für einen Studenten um jeden Preis zu vermeiden. Es ist nicht so einfach abzubürsten, wie es ist amerikanischer Kuchen.

Ben Affleck versucht, Joey-Lauren Adams unangenehm zu wehren

Jagd nach Amy (1997)

Kevin Smiths Amy jagenhat einen grundlegenden, unglaublich beleidigenden Fehler. Die ganze Prämisse des Films ist, dass eine Lesbe direkt 'gehen' würde, wenn sie nur den richtigen Mann treffen würde. Aber das ist noch nicht alles, es gibt auch eine explizite Szene, in der Alyssa ihre sexuelle Vergangenheit gegen sie verwendet, wenn sie für einen Dreier beschämt ist, den sie in der High School hatte.

Es wird alles so behandelt, als ob alles, was Alyssa in der Vergangenheit getan hat, falsch ist und Holden, gespielt von Ben Affleck, soll ihr Ritter in glänzender Rüstung sein, um sie vor sich selbst zu retten. Kevin Smith, der schrieb und Regie führte Amy jagen,hat nichts davon böswillig getan und er hat in gewisser Weise versucht, diese Geschichte zu nutzen, um Sex und Sexualität zu erforschen und zu akzeptieren, aber einige Momente kommen rüber, als der Autor erklärt, wie Lesbianismus funktioniert… gegenüber Lesben. Es ist alles sehr frustrierendwer sollte aufgeklärter sein.

Während die 90er Jahre eindeutig aufgeklärter waren als die achtziger Jahre, ein Jahrzehnt, das hervorbrachte SchweinefleischUm Himmels willen oder in den 70ern, wo die Liste Hunderte von Seiten lang sein würde, heißt das nicht, dass die problematischen Filme aus den 90ern auch einen Pass bekommen. Die Welt verändert sich, die Gesellschaft verändert sich, die Ansichten ändern sich und entwickeln sich weiter, und die Standards sind unterschiedlich.

Filme können immer noch großartige Filme sein, wir können sie auf einigen Ebenen immer noch genießen, aber sie müssen durch die Linse der Geschichte betrachtet werden und wir können das Problem nicht ignorieren. Wir müssen uns ihnen direkt stellen und sie zugeben, bevor wir sie akzeptieren können die Vergangenheit und ihre Komplikationen, damit wir in Zukunft bessere Entscheidungen treffen können. Wir haben einen langen Weg zu solchen alptraumhaften Momenten wie Mickey Rooneys schrecklich rassistischer Wendung als Asiat zurückgelegt Frühstück bei Tiffany,oder die Feier des Rassismus, die war Geburt einer Nation, aber wir können es noch besser machen und wir sollten es tun.