Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • 9 Wichtige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Avengers sehen: Endgame

9 Wichtige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Avengers sehen: Endgame

Das ist es, Leute! Wir sind im Avengers: Endspiel! Elf Jahre und 21 Filme haben die Welt auf dieses bedeutsame Ereignis von epischen Ausmaßen vorbereitet, und nachdem dieser Film veröffentlicht wurde, wird nichts mehr wie vorher sein. Sie sind also sicher auf den großen Tag vorbereitet, aber lassen Sie uns eine grobe und fertige Checkliste durchgehen.

Du hast dir ein Shirt / Outfit / Cosplay deines Lieblingshelden ausgesucht, das du im Theater tragen kannst, oder? Gut. Sie sind alle gestreckt und ausgeruht und auf etwas mehr als drei Stunden Bildschirmzeit vorbereitet? Fantastisch. Sie erinnern sich an alle Details, die Sie zum Genießen benötigen Avengers: Endspielnach dem erneuten Anschauen der gesamten MCU? Ah, ha! Wir dachten, Sie brauchen dabei Hilfe.

Dies ist zwar kein vollständiger Ersatz für das Ansehen der 21 Filme, die derzeit als Marvel Cinematic Universe bekannt sind, aber wir werden Ihnen neun wichtige Fakten liefern, an die Sie sich erinnern sollten, um Ihren Film zu machen Endspieldas beste Spiel. Machen Sie also eine weitere Dehnung, stellen Sie sicher, dass Ihr Outfit gedrückt und genäht ist, und lesen Sie weiter, um sich auf das Filmereignis des Sommers vorzubereiten.

Avengers: Infinity War Wong erklärt die Infinity Stones

Die Unendlichkeitssteine ​​sind so alt wie das Universum selbst

Wie von Meister Wong in erklärt Rächer: UnendlichkeitskriegDie Infinity Stones wurden vom Urknall zusammen mit dem Universum, in dem wir alle existieren, erschaffen. Dank dieser Energie des großen Universums wurde jeder der sechs erschaffenen Steine ​​in den Kosmos geworfen und ließ sich in zufälligen Räumen nieder.


Wenn Sie also ein Wesen wie Thanos sind, ist dies etwas Entscheidendes, da man theoretisch diese Steine ​​verwenden könnte, um beispielsweise das Universum nach Ihrem eigenen Bild auszugleichen und die mächtigsten Helden der Erde zu besiegen, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Wenn Sie eine Comic- / Filmfirma sind, können Sie auch ein ganzes gemeinsames Universum von Helden aufbauen, indem Sie diese Steine ​​erwerben und verteidigen. Aber was auch immer man mit den Infinity Stones machen würde, der Punkt ist, sie sind ungefähr so ​​alt wie der Planet, auf dem Sie sich gerade befinden. Vielleicht etwas älter.




Avengers: Infinity War Thanos benutzt den Handschuh, um einen Mond zu werfen

Diese Steine ​​kontrollieren auch wichtige Elemente der Existenz

Jeder vonsteuert ein wichtiges Element, das manipuliert werden kann, wenn dieser Edelstein aktiviert wird. Diese sechs Elemente sind Realität, Zeit, Geist, Seele, Raum und Kraft; jeweils mit einer anderen Farbe entsprechend ihren Leistungssignaturen.

Diese Steine ​​sind eine Kraft, mit der man rechnen muss, aber es gibt eine noch größere Bedrohung, die mit ihrer Verwendung verbunden ist. Sollten alle sechs dieser Infinity Stones gesammelt und in den sagenumwobenen Infinity Gauntlet montiert werden, könnten sie verwendet werden, um ein katastrophales Ereignis auszulösen, das das halbe Universum auslöschen würde.


Bekannt als 'The Decimation' (oder einfach 'The Snap'), ist es Thanos ultimatives Endspiel, da er davon besessen ist, das auszugleichen, was er für ein Universum aus Chaos und Überbevölkerung hält. Es besteht die Möglichkeit, diesen verrückten Titanen aufzuhalten, aber dazu muss das richtige Team vorhanden sein.

Avengers: Age of Ultron Das Team steht neben Scarlet Witch und Quicksilver vor Tonnen von Ul

Die ursprünglichen Rächer waren seit Age of Ultron nicht mehr alle zusammen

Normalerweise wäre das 'richtige Team' The Avengers, aber hier ist die Sache: Die ursprünglichen sechs waren seitdem nicht mehr zusammen Avangers: Zeitalter des Ultron. Da Hulk der erste war, der die Szene verließ, begann die Gruppe schließlich, sich abzuziehen und ihre eigenen Sachen zu machen.

Schließlich würde Thor der nächste Rächer sein, der das Board verlässt, da seine Visionen von Zerstörung und Chaos in Asgard ihn dazu inspirierten, nach längerer Abwesenheit nach Hause zurückzukehren. Und dann wurde der Rest des OG-Teams durch diese drei schönen politisch aufgeladenen Worte auseinandergebrochen: Die Sokovia-Abkommen.

Mit Iron Man und Captain America führenden Fraktionen von Pro und Anti-Stimmungen, die die Abkommen, die Ereignisse von Captain America: BürgerkriegTeilen Sie den Rest des Teams, einschließlich Hawkeye und Black Widow, in Gruppen auf, die entweder gesetzestreue Supers oder Helden in flüchtigen Kostümen waren. An diesem Punkt,das begann in Avangers: Zeitalter des Ultronsetzte sie nur weiter auseinander.


Die Rächer stehen vor Loki, und Hawkeye zielt mit Pfeil und Bogen auf die Kamera

Die Rächer sind viel andere Helden als zu Beginn

Auch wenn sie sich während der Ereignisse von nicht getrennt hatten Avangers: Zeitalter des Ultronund Captain America: BürgerkriegEs gibt viele Veränderungen im Leben des Teams. Und wir sprechen auch nicht nur über Kostüme oder Waffen der Wahl. diese gehen direkt zum Stamm ihrer Persönlichkeit.

Tony Stark befindet sich in der Endphase der Niederlassung, um Pepper Potts zu heiraten. Captain America ist nicht länger der größte Pfadfinder der US-Regierung. Black Widow und Bruce 'The Hulk' Banner waren mitten in einer Beziehung, bis er ging. Und Hawkeye hat eine geheime Familie, von der niemand etwas wusste.

Fügen Sie ihre Meinungsverschiedenheiten bezüglich der Sokovia-Abkommen hinzu, und Sie haben eine Reihe von Superhelden, die nicht ganz sicher sind, was der nächste Schritt ist. Dies ist der perfekte Zeitpunkt für Thanos (Josh Brolin), um einzusteigen Rächer: UnendlichkeitskriegMit seiner Suche nach den Infinity Stones hat er bereits einen Avenger teilweise außer Dienst gestellt.

Rächer: Unendlichkeitskrieg Bruce Banner steht neben einem Hulkbuster-Arm in Wakanda

Der Hulk hat sich versteckt (mit Bruce immer noch im Freien)

Es gab eine Zeit, in der Bruce Banner metaphorisch getötet hätte, um sich von der Fähigkeit zu befreien, sich in den Hulk zu verwandeln. Ein großes, grünes, wütendes Monster in dir zu haben, das ständige Überwachung und Kontrolle benötigt, ist nicht alles, worauf es ankommt, wenn man versucht, ein normales Leben zu führen. Wer kann ihm wirklich die Schuld geben?

Banners Wunsch, dass Hulk durchgehend wieder aktiv wird Rächer: Unendlichkeitskriegist gleichermaßen identifizierbar, da dies zu diesem Zeitpunkt seine Aufgabe ist. Aber der Grüne hat sich versteckt, nachdem er von Thanos einen seltenen Schlag erhalten hatte, und am Ende des Films muss er noch in seiner vollen Form auftauchen..

Jetzt könnte Bruce Banner Verabredungen treffen, ohne Sorge wütend werden und im Allgemeinen ein normales Leben führen. Weißt du, wenn nicht die ganze Dezimierung und alles passiert wäre. Wenn ich darüber nachdenke,

Avengers: Infinity War Doctor Strange überprüft alle Szenarien in einer meditativen Pose

Die Dezimierung musste laut Doktor Strange geschehen

Wahrscheinlich die größte Wendung von allen, in der es stattfinden kann Rächer: Unendlichkeitskriegist nicht die Tatsache, dasstatsächlich passiert, aber die Tatsache, dass laut Dr. Stephen Strange, es hättenpassieren. Es gibt Helden, die zugeben, dass die Chancen nicht zu ihren Gunsten stehen, und dann sagen sie Ihren Teamkollegen, dass Sie viel verlieren müssen, um größer zu gewinnen.

Von 14.000.605 Ergebnissen, die im Marvel Cinematic Universe hätten stattfinden können,dass Strange zugab, hätte ein erfolgreiches Ergebnis gebracht; eine Tatsache, auf die er weiterhin schwören würde, als er in Staub zerfiel. Und unglücklicherweise für das Universum bedeutete dieser spezielle Spielplan, dass Thanos das komplette Infinity Gauntlet-Paket in die Hände bekommen und seinen Plan verwirklichen musste, die Hälfte seiner Bewohner auszulöschen.

Nachdem die endgültige Niederlage vor ihrer Haustür stattgefunden hatte und einige ihrer eigenen Zahlen dabei ausgelöscht worden waren, mussten die verbleibenden Rächer trauern und ihre Wunden lecken. Währenddessen überblickt Thanos seine Arbeit auf einem üppigen Planeten, bereit, seinen Wahnsinn aufzugeben und mit dem Universum in Frieden zu sein.

Avengers: Infinity War Tony Stark sieht auf Titan mürrisch aus

Alle Rächer sind im ganzen Universum verstreut

Schon vor dem Hauptereignis von Rächer: UnendlichkeitskriegDas Team wurde in zwei verschiedene Standorte aufgeteilt, wodurch Thanos ebenso viele Fronten hatte, um seinen Erwerbskrieg zu führen. Auf seinem Heimatplaneten Titan und den Feldern von Wakanda schnappte sich der lila Tyrann die letzten beiden Infinity Stones und dann das halbe Universum.

Dies ließ Tony Stark und Nebula auf dem Planeten Titan mit dem Wächter der GalaxisStellen Sie die Milano als ihren einzigen Weg vom Planeten her. Währenddessen sind die restlichen Rächer auf der Erde, vermutlich in ihrem New Yorker Hauptquartier, und versuchen herauszufinden, was ihr nächster Schritt ist.

Obwohl sie es möglicherweise nicht wissen, sind Ereignisse zu diesem Zeitpunkt in Ordnung, um den Tag zu retten. Und es wird alles auf die Sache und die Person hinauslaufen, die sie überhaupt zusammengebracht hat.

Avengers: Infinity War Nick Fury löst sich auf, während er Captain Marvel anruft

Nick Fury versah die Rächer mit einem Vorteil

Am Ende von Rächer: Unendlichkeitskriegsehen wir eine Post-Credits-Szene von S.H.I.E.L.D. Die Agenten Nick Fury und Maria Hill fahren, als sie vom Einfall der Thanos-Streitkräfte in Wakanda erfahren. Plötzlich ereignet sich ein Autounfall und die Agenten erfahren aus erster Hand, welche Auswirkungen die Dezimierung auf den Globus hat.

Da Hill der erste ist, der sich auflöst, hat Nick Fury gerade genug Zeit, um fast zu schwören und eine Seite an seine gute Freundin Carol „Captain Marvel“ Danvers zu senden. Sie erhält diese Seite in den Tiefen des Weltraums und kehrt zurückmit einer Frage im Hinterkopf: 'Wo ist Wut?'

Ihre Freundin wird vielleicht vermisst, aber dank Captain America und seinen überlebenden Partnern in The Avengers, die sie ständig auffordern, zurückzukehren, ist Carol jetzt mit den mächtigsten Helden der Erde in ihrer verzweifeltsten Stunde der Not verbunden.

Ameisenmensch und die Wespe Scott gefangen im Quantenreich

Ant-Man steckt im Quantenreich fest

Als ob der Einsatz bei den in dargelegten Ereignissen nicht hoch genug wäre Rächer: UnendlichkeitskriegEs gibt noch eine Sache, die sehr wichtig sein wird, wenn Sie einen Fuß hineintreten Avengers: Endspiel::Dank The Decimation.

Es war alles auf ein wissenschaftliches Experiment zurückzuführen, das am Ende von durchgeführt wurde Ameisenmensch und die Wespe, als die neu wiedervereinigte Familie Pym / Van Dyne Scott in der Welt der Subatome etwas Energie ernten ließ. Alles im Namen, um Ava 'Ghost' Starr stabil zu halten, während Forschungen durchgeführt wurden, um sie von einem Problem zu heilen, das unwillkürliche Quantenphasenverschiebungen beinhaltet.

Gerade als Scott bereit war, in die Welt der regulären Größe zurückzukehren, schlug The Decimation und besiegte Hope Van Dyne, ihre Mutter Janet und ihren Vater Hank Pym; Alle überwachten Ant-Man, als er subatomar wurde. Scott hat anscheinend zu diesem Zeitpunkt keinen Ausweg und wir bleiben mit ihm zurück, der im Quantenreich um Hilfe schreit.

Da haben Sie es: alles, was Sie wissen mussten Avengers: Endspiel, waren aber zu cool um zu fragen. Jetzt sind Sie absolut bereit, das Ende einer Ära zu sehen. Machen Sie also noch ein paar Strecken und überschätzen Sie die Benutzung des Badezimmers nicht ein paar Mal, bevor Sie den Film sehen. Sie können nie zu sicher mit Ihrer Blase sein. Viel Spaß beim Jagen, MCU-Fans, und wenn Sie die Zeit haben, sich einige der vorherigen Filme anzusehen, verwenden Sie unsere Liste derum sicherzustellen, dass Sie Ihre Vorbereitungszeit mit Bedacht verbringen.

Avengers: Endspiel beginnt an diesem Donnerstag in frühen Vorführungen, alles wieder in Position zu bringen.