Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Eine Fortsetzung von Django Unchained ist in Arbeit und Zorro ist beteiligt

Eine Fortsetzung von Django Unchained ist in Arbeit und Zorro ist beteiligt

Jamie Foxx in Django Unchained

Mit Ausnahme vonQuentin Tarantino, der gleichzeitig gedreht wurde und eigentlich nur zwei Hälften derselben Geschichte sind, hat eine geliefert. Dies könnte sich jedoch bald ändern, da dies ein Wort istbekommt ein Follow-up, das auf der Comic-Serie basiert, in der er sich mit dem legendären Pulp-Helden zusammengetan hat.

Dynamite Entertainment und DC Comics veröffentlichten gemeinsam die Django / ZorroMiniserie mit sieben Ausgaben von 2014 bis 2015, diearbeitete mit dem langjährigen Comicautor Matt Wagner zusammen. Bis jetzt sind Pläne in Bewegung, diese Geschichte in einen Film umzuwandeln Collider berichtet, dass Tarantino Jerrod Carmichael von abgehört hat Die Carmichael ShowRuhm, das Drehbuch dafür zu schreiben Django Unchained/ Zorro Crossover Projekt.

Anscheinend war Sony seit der Veröffentlichung der Comic-Serie an einem solchen Projekt interessiert. Eine der E-Mails des berüchtigten Sony-Hacks von 2014 zeigte, dass Quentin Tarantino der damaligen Chef-Honcho Amy Pascal des Studios sagte, dass ein Team zwischen diesen Charakteren „super cool“ klinge.

Django / Zorro Dynamite Entertainment Comic

Es ist zwar unklar, ob die Django / ZorroFilm ist offiziell bei Sony eingerichtet, das Studio hat die internationale Veröffentlichung von übernommen Django Unchainedund nachdem Quentin Tarantino die Verbindung zu The Weinstein Company gekappt hatte, brachte er seinen neuesten Film,an Sony. Es wäre also sinnvoll, wenn dieser Film dort ein Zuhause finden würde.


Es wurde nicht geklärt, ob Jerrod Carmichael an der Django / ZorroDrehbuch selbst, wenn Quentin Tarantino es mit ihm in Angriff nimmt oder wenn ein anderer, nicht identifizierter Schriftsteller beteiligt ist. Es bleibt auch abzuwarten, ob Quentin Tarantino Regie führen würde Django / ZorroWie der Bericht jedoch feststellt, hat Tarantino viele Male gesagt, dass er nach seinem zehnten Film in den Ruhestand gehen will, und Es war einmal in Hollywoodist Film # 9. Es ist also eine gute Wette, dass er am Ende einfach produziert Django / Zorrosollte es grünes Licht bekommen.

Für diejenigen, die mit dem Original nicht vertraut sind Django / ZorroComic-Buch, es fand einige Jahre nach den Ereignissen von Django Unchainedund folgte dem von Jamie Foxx porträtierten Charakter, der seine Kopfgeldjagd fortsetzte und Geld von seinen Jobs an seine Frau Hildi zurückschickte. Während eines Jobs im Südwesten kreuzt er Wege mit Diego de la Vega, a.k.a. Zorro, und die beiden schließen sich mit den einheimischen Ureinwohnern aus der Sklaverei zusammen.




Kein Zweifelwürde Django in dieser Adaption wiederholen, da es schwer vorstellbar ist, dass jemand anderes den Charakter spielt. Was Zorro betrifft, wird es eine Weile dauern, bis wir erfahren, wer die Maske aufsetzen und das Schwert führen wird, aber dies würde den ersten großen Bildschirmauftritt des Charakters seit 2005 markieren Die Legende von Zorro, wo er von Antonio Banderas wiederbelebt wurde.

Bleiben Sie auf CinemaBlend gespannt, um weitere Neuigkeiten zu erhalten Django / Zorrokommt mit. In der Zwischenzeit können Sie Ihre diesjährigen Kinobesuche entsprechend planen, indem Sie sich unsere ansehen.