Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Adam McKays Gesundheit verschlechterte sich, als er Dick Cheney Biopic Vice leitete

Adam McKays Gesundheit verschlechterte sich, als er Dick Cheney Biopic Vice leitete

Christian Bale als Dick Cheney in Vice

Beim Regisseur / Autorspricht davon, nach seiner Arbeit sein Herz in seine Filme zu stecken Er scherzt kein bisschen. Das bevorstehende Biopic über Dick Cheney (gespielt von einem), der den Einfluss der Position eines Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten neu definierte, war ein langwieriges Projekt, das Tonnen von Forschungs- und Produktionsherausforderungen erforderte und zu einigen negativen Auswirkungen auf McKays Gesundheit führte, als die Hauptfotografie abgeschlossen war. Folgendes sagte McKay:



Während ich den Film drehte, war ich mir ziemlich bewusst, dass ich etwas zugenommen habe und viel geraucht habe. Mein Arzt hatte mir gesagt, Sie müssen damit aufhören, und ich sagte immer wieder: Bitte lassen Sie mich keinen Herzinfarkt bekommen, während ich einen Film über Dick Cheney mache.

In einem Interview mit Frist Adam McKay sprach über den Tribut, den sein jüngstes Projekt in seinem Herzen hatte. Während er arbeitete ViceSeine Familie bemerkte die einzigartige Intensität, die er dem Film verlieh, der einen Einblick in einen der mächtigsten Insider Washingtons gibt. Dick Cheney hat einige Herzinfarkte erlitten, die später zu einer Herztransplantation führten, ein Detail, das in behandelt wird Vice. McKay erlitt nach Dreharbeiten einen leichten Herzinfarkt, doch ein vorheriges Gespräch mit Christian Bale über die Forschung des Schauspielers zu den Symptomen eines Menschen rettete ihm das Leben. In seinen Worten:

Sicher genug, wir beenden den Film und ich rufe meinen Trainer an. Ich sage, wir müssen uns darauf einlassen, Mann. Ich bin zu schwer Bei unserem dritten Training bekomme ich prickelnde Hände und mein Magen wird mulmig. Ich dachte immer, wenn man einen Herzinfarkt bekommt, sind es Schmerzen in der Brust oder im Arm. Aber dann erinnerte ich mich. Als wir eine der Herzinfarktszenen drehten, fragte mich Christian Bale: 'Wie soll ich das machen?' Und ich sagte: 'Was meinst du?' Es ist ein Herzinfarkt. Dein Arm tut weh, oder? ' Er sagt: 'Nein, nein. Eine der häufigsten Möglichkeiten ist, dass Ihnen wirklich schlecht wird und Ihr Magen schmerzt. ' Ich sagte: 'Wirklich? Das hatte ich noch nie gehört. Und genau in diesem Moment [als McKay sich verdoppelte] ging ich, oh, es ist, und ich rannte nach oben und trank ein paar Aspirinbabys, und ich rief meine Frau an, die sofort 911 anrief. Ich kam sehr schnell ins Krankenhaus und Der Arzt sagte, weil Sie das getan haben, wurde kein Schaden angerichtet, Ihr Herz ist immer noch sehr stark. Das liegt daran, dass ich mich daran erinnerte, dass Christian Bale mir das erzählt hatte. Der Arzt sagte, du musst mit dem Rauchen aufhören, das ist es, was dir das antut. Sie müssen abnehmen, aber das Rauchen macht es viermal schlimmer.

Wow, das ist schon die Geschichte! Adam McKay kann Christian Bale für die gründliche Recherche danken, die er für seine Charakterstudie von Dick Cheney durchgeführt hat Vice. Es ist auch ziemlich unglaublich, wie das Leben der Persönlichkeit des öffentlichen Lebens ins Spiel kam, als McKay anfing, gesundheitliche Probleme mit seinem Herzen zu haben. Eine Woche nach dem Vorfall sagte McKay, er habe Bale angerufen und sei sich nicht sicher, ob er ihm oder Dick Cheney für die Rettung seines Lebens danken soll.



Adam McKays Pinsel mit dem Tod tauchte aufgrund seiner engen Verbindung zu den Themen von im Film auf Vice. Der Regisseur bat seinen Arzt um eine Kopie des Schwarzweißbildes seines blockierten Herzens und platzierte es in einer Szene im Film. Laut McKay ist sein Herz in einem Moment in ViceWenn Dick Cheney paranoid wird und Gefühle der Sterblichkeit und Angst aufkommen. Er sagte, sie würden der Szene bereits ein Bild eines Herzens hinzufügen, damit es nahtlos in den endgültigen Schnitt passt. Das Cameo verleiht dem sicherlich eine persönliche Note Vicezu suchen, wann es veröffentlicht wird.



Seit dem Herzinfarkt hat Adam McKay mit dem Rauchen aufgehört und das Gewicht verloren, das er brauchte. Das letzte Projekt des Filmemachers war im Jahr 2015, die später ein Oscar-Gewinner wurde. Vicescheint auch im Gespräch mit Christian Bales Transformation im Mittelpunkt zu stehen, zusammen mitspielen Lynne Cheney, Sam Rockwell als George W. Bush und Steve Carell als Donald Rumsfeld. Vicekommt am 25. Dezember in die Kinos, zusammen mit vielen anderen aufregenden.