Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Alita: Battle Angel hat gerade einen Meilenstein an der Abendkasse überschritten

Alita: Battle Angel hat gerade einen Meilenstein an der Abendkasse überschritten

Alita nennt ihren Schuss in Alita: Battle Angel

Während das ganze Gerede und der Fokus auf istAm kommenden Wochenende ist Carol Danvers nicht die einzige filmische Heldin, die in den Kinos zu sehen ist. Die Battle Angel selbst, Alita, unterhält seit einigen Wochen leise das Publikum. Der von Robert Rodriguez inszenierte, von James Cameron geschriebene und produzierte Manga-Adaptionhat nun einen bedeutenden Meilenstein an der Abendkasse überschritten.



Alita: Battle Angelhat laut weltweit 350 Millionen US-Dollar überschritten Abendkasse Mojo . Insgesamt 350,5 Millionen US-Dollar und das Zählen ist ein schönes Stück Veränderung, das bringt Alita: Battle Angelbequem auf Platz 3 der weltweiten Abendkasse im Jahr 2019, nur hinterherbei 378,6 Millionen Dollar und dem chinesischen Moloch Die wandernde Erde, die allein im Reich der Mitte 676,7 Millionen US-Dollar verdient hat.

Alita: Battle AngelEs wurde vorausgesagt, dass es sich im Inland um DOA handeltin seinem Eröffnungswochenende. Es hat am langen Wochenende zum Präsidententag 33,5 Millionen US-Dollar verdient und ist seitdem verstopft. In seinem, Alitabelegte an der Abendkasse den dritten Platz und fügte weitere 7,2 Millionen US-Dollar hinzu, um die inländische Gesamtsumme auf 72,4 Millionen US-Dollar zu erhöhen.

Während dieses Inlandsgeschäft nichts ist, worüber man nach Hause schreiben kann, war dieser Film mit Spezialeffekten immer ein Stück an der internationalen Abendkasse, und genau das hat es getanüber der 350-Millionen-Dollar-Marke. Alita: Battle Angelhat sich auf ausländischen Märkten weitaus besser entwickelt: 278 Millionen US-Dollar von 350 Millionen US-Dollar kommen nach Übersee. Ein großer Teil davon stammt aus dem immer wichtigen China, wo Alitahat 113,2 Millionen Dollar verdient.

Obwohl jeder erreichte Meilenstein an der Abendkasse ein Schritt in die richtige Richtung ist, reichen 350 Millionen US-Dollar nicht aus, um anzurufen Alitaein Erfolg oder eine Fortsetzung garantieren, zumindest noch nicht. Alita: Battle AngelDas gemeldete Budget beträgt 170 Millionen US-Dollar. Wenn Sie die Marketingkosten berücksichtigen, wurde vorgeschlagen, dass der Film erfolgreich sein mussprofitabel sein.



Der Battle Angel ist mehr als auf halbem Weg, aber er muss es wirklich schaffen, die letzten 150 Millionen Dollar zu erreichen, um die Marke von 450 bis 500 Millionen Dollar zu erreichen, wo er finanzielle Verluste minimieren kann. Das mag angesichts der Einbrüche von Wochenende zu Wochenende nicht besonders realistisch sein, aber der Film hätte definitiv härter bombardieren können. Obwohl es angesichts seines Budgets offensichtlich nicht als echter Hit angesehen wird, AlitaMöglicherweise landen sie in einem trüben Gebiet, in dem die Verluste nicht so schlimm sind, wie sie hätten sein können, aber es gibt kein klares finanzielles Mandat für die Fortsetzung des Franchise.



Alita: Battle Angelkann neues Leben finden und schließlich die Linie auf Heimvideo durchbrechen, aber wenn es nicht erscheintDie Schuld wird in erster Linie auf den Inlandsmarkt fallen, da er sich überall relativ gut geschlagen hat.

Das ist ein Mist, denn obwohl der Film in Bezug auf stark gemischt warDas Publikum, das eine Chance auf das weitgehend unbekannte Grundstück ergriffen hat, hat es wirklich gemocht. Alitahat einen 'A-' CinemaScore und positive Bewertungen und Publikumsbewertungen für IMDb und Rotten Tomatoes, für das, was sie wert sind.

Alita: Battle Angelspielt immer noch. Sie sollten es ausprobieren und dann unsereum die größten Filme dieses Jahres zu sehen.