Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Avengers: Endgame-Direktoren erklären, warum Bucky diesen Captain America-Moment nicht bekommen hat

Avengers: Endgame-Direktoren erklären, warum Bucky diesen Captain America-Moment nicht bekommen hat

Bucky im Unendlichkeitskrieg

Spoiler voraus für Avengers: Endgame. Wenn Sie es noch nicht in den Kinos gesehen haben, machen Sie sich auf den Weg!



Seitdem sind fast zwei Wochen vergangen Avengers: Endspielin den Kinos, und jeder Frame des Blockbusters wird von der tollwütigen Fangemeinde zerlegt und diskutiert. Die Russo Brothers ließen in ihrer massiven Neuerscheinung nichts unversucht, einschließlich Zeitreisen, tonnenweise Wendungen undals du zählen kannst. Nach dem Abspann bleiben jedoch noch einige Fragen offen, insbesondere wenn es um das Ende von Captain America geht.

Nachdem Steve Rogers die Infinity Stones innerhalb der Zeitleiste in ihre richtigen Häuser zurückgebracht hatte, beschloss er, in der Vergangenheit zu bleiben und sein Leben mit Peggy Carter zu leben. Aber er kehrte schließlich zu zurückund der Mantel von Captain America an seinen Kumpel Sam Wilson alias Falcon. Es war ein epischer Moment, aber einige Fans haben sich gefragtstattdessen. Jetzt die Russo Brüderdiese Wahl, wobei Joe Russo sagt:

Cap und Bucky sind Brüder, aber Sie wissen, was an ihnen interessant ist, dass sie sehr unterschiedliche Menschen sind, und ich denke, dass Bucky immer die Fähigkeit hat, seinen Geist zu korrumpieren, er kann immer von jemand anderem übernommen werden. Das ist für ihn nicht geklärt und Sam hat seinen freien Willen und ich denke, dass Sam auch eine ähnliche Ethik wie Cap hatte, was den Militärdienst betrifft.

Touche, Russos. Während Bucky eine längere Geschichte mit Steve Rogers hat, macht es Sinn, dass Sam Wilson derjenige ist, der Captain Amerikas Hammer aufnimmt. Zumindest, wenn die Comics Anzeichen dafür sind.



Joe Russos Kommentare stammen aus seinem Auftritt als Comic 's Game Over-Event, bei dem die Co-Regisseure eine Reihe von Fragen zu ihrer Amtszeit im Marvel Cinematic Universe stellten. Avengers: EndspielVielleicht haben sie die entstaubten Charaktere wieder zum Leben erweckt, aber die Russo Brothers wurden auch mit dem Geben beauftragtzu Marvel Favoriten Iron Man, Black Widow und Captain America. WährendCap würde durch Thanos 'Hände umkommen, er bekam sein Happy End.



Während Chris Evans sein kannAuf unbestimmte Zeit sieht das Captain America-Franchise so aus, als würde es weiterleben, mit Anthony Mackie als Sam Wilson. Mackie war eine Nebenfigur in sechs Marvel-Filmen, aber in Phase vier wird er vermutlich viel mehr Leinwandzeit bekommen.

Die Zukunft der MCU ist größtenteils ein Rätsel, aber Anthony Mackie wird voraussichtlich neben Sebastian Stan in der USA auftreten Falke & Wintersoldat. Vielleicht gibt diese kommende Serie Sam und Bucky die Gelegenheit, Cap's Entscheidung zu klären und zu enthüllen, wie es Wilson als neuer Captain America ergangen ist. Obwohl der Titel der Serie gegeben ist, kommt ein Prequel nicht in Frage. Technisch gesehen sollte sich in der MCU kein Falke mehr befinden.

Sie können sehen, wie Captain America Sam Wilson jetzt seinen Schild gibt Avengers: Endspielist immer noch in den Theatern. In der Zwischenzeit sehen Sie sich unsere anum deine nächste Reise ins Kino zu planen.