Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Avengers: Infinity War hätte Thanos und Drax einen großen Kampf bescheren können

Avengers: Infinity War hätte Thanos und Drax einen großen Kampf bescheren können

Das Marvel Cinematic Universe ist ein Synonym für den bahnbrechenden Charakter seiner Produktion, insbesondere für den Trend zu serialisiertem Storytelling und gemeinsamen Universen. Die Russo Brothers haben auch das scheinbar Unmögliche getan Rächer: Unendlichkeitskrieg, alle Charaktere der MCU in einer epischen und emotionalen Handlung ausbalancieren und warten, die in ihren letzten Augenblicken einen emotionalen Schlag versetzte. Dafür landete jedoch viel Material auf dem Boden des Schneideraums.



Eine der Charakterpaarungen, die nicht genug Beachtung fanden, war Drax und Thanos. Dave Bautistas Guardian war ursprünglich motiviert, sich an dem Mad Titan zu rächen, aber er wurde für Gamora und weitgehend auf die Seite gedrängtim Unendlichkeitskrieg. Es stellt sich jedoch heraus, dass ursprünglich eine Kampfsequenz zwischen ihm und Thanos geplant war, in der sogar Konzeptkunst produziert wurde. Hör zu.

Thanos und Drax kämpfen

Ziemlich cool, oder? Dies zeigt, wie es hätte aussehen können, wenn die kosmischen Charaktere Grün und Lila in ihrem eigenen Kampf aufeinander gestoßen wären. Und während Drax im Laufe von zweimal gegen Thanos antrat Unendlichkeitskrieghaben sie im Blockbuster nie 1: 1 getroffen.

Dieses fantastische neue Bild kommt von einem Konzeptkünstler zu uns Rodney Images , der mit Marvel Studios zusammenarbeitet, um seine fantastische Welt zu erschaffen. Das beinhaltet Rächer: Unendlichkeitskrieg, die eine lange Tragzeit und Planungszeit von The Russo Brothers hatte. Der Film musste ein riesiges Ensemble von Charakteren ausbalancieren, so dass der Film während seines Entwicklungsprozesses zweifellos viel Addition und Subtraktion aufwies. Letztendlich wurde der Kampf zwischen Thanos und Drax abgebrochen, aber hoffentlich gibt es immer noch Hoffnung, dass es passiert Rächer 4.

Als Drax zum ersten Mal vorgestellt wurde Beschützer der GalaxisSein Charakter traf sich mit dem Rest der Gruppe wegen seines Hasses auf Thanos. Thanos hat Drax 'Familie (und die Hälfte seines Planeten) getötet, daher genießt er die Gelegenheit, Gamora zu töten und dem verrückten Titan Schmerzen zu bereiten. Offensichtlich wird die Gruppe eine eigene Familie, und die beiden grünen Wächter schließen sich über ihre Gegenseitigkeit zusammen. Aber wenn es darum ging UnendlichkeitskriegDrax wurde größtenteils als tertiärer Charakter verwendet, obwohl er zweimal mit seiner Nemesis konfrontiert wurde.



Drax kämpfte gegen Thanos sowohl im ursprünglichen Konflikt um Knowhere als auch im super aufregenden Kampf gegen Titan. Er bekam ein paar Schläge, aber letztendlich konnten die Avengers und Guardians Thanos nicht davon abhalten, die Infinity Stones zu sammeln und die halbe Galaxie mit einem Fingerschnipp zu zerstören. Die Wächter erlitten schwere Verluste, darunter Mantis, Groot, Star-Lord und Draxin den letzten Augenblicken des Films. Daher ist unklar, ob / wie Drax erneut gegen Thanos antreten wird.



Die meisten Marvel-Fans gehen davon aus, dass die verstaubten Charaktere irgendwie wiederbelebt werden, obwohl die Zukunft der Beschützer der GalaxisFranchise. Mitund Dave Bautista seinDrax könnte nie die Chance bekommen, seine Geschichte zu Ende zu bringen.

Alles wird enthüllt, wenn Rächer 4kommt am 3. Mai 2019 in die Kinos. In der Zwischenzeit sehen Sie sich unsere anum deine nächste Reise ins Kino zu planen.