Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Ben Affleck hofft, Ende 2019 seinen nächsten Film drehen zu können

Ben Affleck hofft, Ende 2019 seinen nächsten Film drehen zu können

Ben Affleck in Live bei Nacht

Was wird Ben Affleck als nächstes inszenieren? Wir wissen es. Er istauch darin. Aber er hat eine Menge Eisen im Feuer an der Schreib- und Produktionsfront und er hofft, dass mindestens einer von ihnen bereit sein wird, Ende dieses Jahres Regie zu führen. Vor mehr als zwei Jahren wurde ihm angekündigt, in einer Adaption von Agatha Christie's Regie zu führen und die Hauptrolle zu spielen Zeuge der Anklage. Folgendes sagte Affleck, als er gefragt wurde, ob dies der nächste Film sein wird, bei dem er Regie führt:

Ich weiß nicht, dass es der nächste Film sein wird. Ich habe mehrere Sachen in der Entwicklung. Ich hoffe, dass ich Ende des Jahres etwas drehen kann. Ich habe ein paar verschiedene Dinge, die sich alle in verschiedenen Phasen des Skripts befinden, sowie die Gliederung und das fertige Skript. Wir werden sehen, welches zusammenkommt und wer sie machen will.

Es ist nicht einfach, einen Film zu machen, selbst für jemanden mit einer soliden Erfolgsgeschichte in der Branche und zwei Oscars ( Argo, Jagd auf guten Willen). Collider fragte Ben Affleck, ob die Projekte, die er in der Entwicklung hat, alles sind, was er geschrieben hat, oder ob er etwas inszenieren könnte, das er nicht geschrieben hat. Folgendes hatte er zu sagen:

Das sind alles Dinge, die ich dirigieren könnte, aber es gibt eine, die ich gerade abgeschlossen habe, um ein vorhandenes Skript neu zu schreiben. Es gibt noch ein Buch, das ich verkaufen möchte. Es gibt noch eine andere, die nicht ganz in Skriptform vorliegt. Der Autor arbeitet daran. Es ist eine Gliederung und wird in ein Skript umgewandelt. Sie sind alle Optionen für mich, um zu versuchen, Regie zu führen. Ein Teil davon ist, dass es so schwierig ist, einen Film zu machen, und dass es schwierig ist, jemanden zu finden, der mit Ihnen zusammenarbeiten möchte und den Film wirklich so sieht, wie es sinnvoll ist, mehrere Eisen im Feuer zu haben.


Das letzte Feature, das Ben Affleck inszenierte, war Lebe bei Nachtim Jahr 2016. Es war nicht gerade der Erfolg von Gone Baby Goneoder Die Stadt, egal sein Oscar-Gewinner Argo.

Er ist jedoch an jeder anderen Front beschäftigt. Im Moment fördert er seine Rolle im Netflix-Film. Er ist auch Executive Producer der TV-Serie Stadt auf einem Hügel. Wir warten auch darauf, mehr über den wahren Krimi zu erfahren, den er inszenieren soll, mit seinem Kumpel Matt Damon nach einem.




An der Schauspiel- und Produktionsfront wird Ben Affleck mitspielen Torrance, das im Oktober unter der Regie von Gavin O'Connor erscheinen soll. O'Connor führte Affleck ein Der Buchhalterund angeblich planen sie immer noch eine Fortsetzung. Affleck spielt auch eine Rolle im politischen Thriller Das Letzte, was er wollte, Regie Dee Rees, der von Netflix für eine Veröffentlichung abgeholt wurde ... irgendwann.

Wir haben gesehen, wie leicht Pläne zusammenkommen und auseinanderfallen, wenn es darum geht, Filme zu machen. Schließlich sollte Ben Affleck Regie führen, schreiben, produzieren und mitspielen Der BatmanFilm. Er soll immer noch als einer der Produzenten an Bord sein, aber er gab zu, dass er und sein Drehbuchkollege. Anstatt nur etwas Unterdurchschnittliches voranzutreiben, ging er weg. Jetzt hat Matt Reeves dieses Projekt unddamit zu tun.


Wenn Ben Affleck gut ist, ist er großartig. Möglicherweise hatte er sein Selbstvertrauen etwas erschüttert Lebe bei Nachtund das Back-to-Back-Critical-Bashing von Batman gegen Supermanund Gerechtigkeitsliga(was er nicht inszeniert hat, aber immer noch). Er hat sich auch mit Dingen in seinem persönlichen Leben beschäftigt. Aber ich hoffe, dass die Stücke für ihn mit dem richtigen Projekt zusammenkommen, und ich freue mich darauf zu sehen, was er als sein nächstes Regieprojekt für Ende 2019 ankündigt.

In der Zwischenzeit können Sie mit unserem Handy auf dem Laufenden bleiben, was dieses Jahr auf die Leinwand geht.