Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Bond, James Bond: 8 Schauspieler, die 007 spielten, von der Vergangenheit bis zur Gegenwart

Bond, James Bond: 8 Schauspieler, die 007 spielten, von der Vergangenheit bis zur Gegenwart

Als Ian Fleming 1953 in seinem Roman den Charakter von James Bond schuf Royal CasinoWahrscheinlich hätte er nie gedacht, dass damit ein Medien-Franchise entstehen würde, das ihn nicht nur überleben, sondern auch mehr als 50 Jahre umfassen würde. Mit unzähligen Büchern,und andere Anpassungen und Darstellungen, die stattgefunden haben, gibt es sicherlich eine Menge Bond für jeden, der es will.



Aber diejenigen, die den Charakter am unauslöschlichsten in unseren Köpfen verankert haben, sind natürlich diejenigen, die den Charakter im Film und für einen kurzen Fall im Fernsehen spielen müssen. Diese acht Schauspieler sind die historischen Wasserzeichen für James Bonds Langlebigkeit auf der Leinwand, und ohne ihre Beiträge ist die Serie möglicherweise nicht das Ungetüm, zu dem sie sich entwickelt hat. Wer sind die Leute, die im Laufe der Jahre James Bond gespielt haben? Lassen Sie uns sie alle einholen.

Höhepunkt Barry Nelson James Bond sitzt am Kartentisch

Barry Nelson

Aktive Jahre: 1954
Anzahl der Filme: 1

Ob Sie es glauben oder nicht, James Bond begann seine Reise zur Leinwand als Live-TV-Adaption für die Hit-Show Höhepunkt!Anpassung des ersten Buches der Reihe, Royal CasinoDie Autoren Charles Bennett und Anthony Ellis haben das Quellmaterial ziemlich interessant geändert, damit Barry Nelson selbst als 007 auftreten kann. Aus diesem Grund ist dies die einzige Version, die Sie mit einem amerikanischen James Bond und einem britischen Felix Leiter sehen werden. Alle anderen Versionen danach würden Bond wieder zu einem bekannten Superspion für MI6 machen, aber in der Höhepunkt!Version arbeitet er für die Combined Intelligence Agency.

Dr. No Sean Connery raucht beiläufig und spielt Baccarat

Sean Connery

Aktive Jahre: 1962 - 1967, 1971, 1983
Anzahl der Filme: 7
Wahrscheinlich der kultigste James Bond, der jemals auf den Bildschirm gekommen ist.ist dasPerson, an die jeder denkt, wenn Sie die Worte 'Bond, James Bond' sagen. Während Ian Fleming zunächst an dem Casting zweifelte, war sein erfolgreiches Debüt 1962 Dr.Dies überzeugte nicht nur den Autor, sondern veranlasste ihn auch, die Figur in nachfolgenden Romanen näher an den Hintergrund des Schauspielers zu schreiben. Aber während er einer der bekanntesten Schauspieler ist, die die Rolle gespielt haben, ist er auch einer der kompliziertesten Schauspieler, die die Rolle übernommen haben.



Dies liegt an der Tatsache, dass er, während er von 1962 bis 1967 fünf Jahre lang als Charakter gearbeitet hatte, nach diesem goldenen Zeitalter zweimal zurückgelockt wurde, um den Charakter zu wiederholen. Eine dieser Aufführungen, 1983 Sag niemals niewird als inoffizieller James-Bond-Film gezählt; wenn man bedenkt, dass es außerhalb des EON Productions-Kanons hergestellt wurde und ein Remake von ist Thunderball, angetrieben vom ursprünglichen Schöpfer des Films, Kevin McClory. Speichern Sie für eine Videospiel-Voice-Over-Rolle in einer Adaption von Liebesgrüße aus Russland, das war das letzte Mal, dass Connery den Smoking anzog - und es ist immer noch eine Quelle der Debatte zwischen Bond-Fans, die ihn lieben oder hassen.



Casino Royale 1967 David Niven sieht besorgt in einem blauen Flur aus

David niven

Aktive Jahre: 1967
Anzahl der Filme: 1
Wann immer David Niven in ein Gespräch über Film eintritt, ist die James-Bond-Serie etwas, das die Leute wahrscheinlich nicht als Teil seines Lebenslaufs zitieren würden. Und doch, als Columbia die Rechte zum Drehen kaufte Royal CasinoIn einer Comedy-Sendung des noch jungen 007-Franchise war er in der Tat der Mann, den sie ausgewählt hatten, um die O.G. zu spielen. James Bond. Der zweite der Nicht-EON-Productions-Filme, von dem behauptet wird, er sei entweder Kanon oder nicht, hatte eine interessante Herangehensweise an die Figur, die Niven als den nobelsten und untypischsten Bond von allen ansah.

In der Parodie von 1967 beschließt MI6, mehrere Agenten James Bond mit der Bezeichnung 007 zu benennen. Ihre Argumentation? Weil es den Feind verwirren wird. Und derjenige, der sie alle trainiert, ist Sir James Bond von Niven, der keine ausgefallenen Gadgets oder Womanizing macht, sondern ein steifer Oberlippentyp ist, der sein Handwerk kennt. Der Film bleibt für Bond-Fans eine Kuriosität, und während Co-Stars wie Peter Sellers und Woody Allen den Namen Bond technisch als Cover hatten, war David Niven der einzige, der es wirklich tat SeinJames Bond.

Auf Ihre Majestät

George Lazenby

Aktive Jahre: 1969
Anzahl der Filme: 1

Ein erstmaliger Schauspieler und australisches Model,war der Mann, der ausgewählt wurde, um die Rolle von James Bond zu übernehmen, nachdem Sean Connery sich nach 1967 erstmals aus der Rolle zurückgezogen hatte Du lebst nur zweimal. Seine einzige Wendung in der Rolle war der Formatbrecher von 1969 Im Geheimdienst ihrer Majestät. Es ist ein Formatbrecher für zwei Schlüsselkomponenten: Es gibt nur ein einziges großes Gerät, das im gesamten Film verwendet wird, und Bond hat am Ende ein weibliches Partner- / Liebesinteresse.



Während er überlegte, für zurückzukehren Der Mann mit der goldenen PistoleAls es der nächste Film in der Reihe sein sollte, räumte Lazenby schließlich die Rolle und löste Connerys erste Rückkehr in die Rolle aus. Anscheinend ist die Produktion von Im Geheimdienst ihrer Majestätwar für George Lazenby so entmutigend, als er fühlte, dass die kreativen Kräfte ihn misshandelten und er Groll mit zwei seiner Co-Stars hatte. Nach dieser leichten Unebenheit auf der Straße würde das James Bond-Franchise seine bisher stabilste Phase erleben.

Der Spion, der mich liebte Roger Moore Waffe gezogen auf der Suche nach jemandem

Roger Moore

Aktive Jahre: 1973 - 1985
Anzahl der Filme: 7

Dank seiner Arbeit an einer eher Bond-ähnlichen Fernsehadaption von Leslie Charteris ' Der Heilige,wurde schließlich als fünfter Schauspieler besetzt, der die Rolle von 007 übernahm. Ab 1973 Leben und Sterben lassenDer Schauspieler stellte einen Rekord für offizielle Raten auf, die von einem einzelnen Schauspieler gespielt wurden, als er bis 1985 sieben Filme zusammenstellte Ein Blick auf einen Killin die Kinos. Wenn Sie jemals seine Amtszeit mit eingefleischten Bond-Fans besprechen, werden Sie immer wieder die gleichen Kritikpunkte hören.

Zwischen dem witzigeren Ton, den die Moore-Filme annahmen, und der Tatsache, dass Roger Moore klug gewesen sein könnte, sich zurückzuziehen, während er noch den größten Teil seiner Stunt-Arbeit erledigen konnte, werden Sie einige Leute finden, die ihn als den schlechtesten James Bond bezeichnen das Ganze. Aber es ist schwer zu leugnen, dass er den Charme besaß, den die Rolle erfordert, und dass er, wenn es das Material erlaubt, das ihm gegeben wurde, in Momenten, die wirklich zählten, einen Hauch von Gravitas verleihen konnte.

The Living Daylights Timothy Dalton posiert lässig mit seiner Waffe in der Luft

Timothy Dalton

Aktive Jahre: 1987 - 1989
Anzahl der Filme: 2

Wann Im Geheimdienst ihrer MajestätAls ich versuchte, die Rolle von James Bond zu besetzen, wurde ein bestimmter Schauspieler in Betracht gezogen, aber schließlich als zu jung für die Rolle angesehen. Dieser Mann war kein anderer als Timothy Dalton, ein klassisch ausgebildeter Schauspieler, dem schließlich eine weitere Chance gegeben wurde, als jemand mit einer sehr ähnlichen Situation beim Casting der 1987er zurücktreten musste Die lebendigen Tageslichter. Natürlich ging die Rolle an Dalton, und der Rest war eine ziemlich interessante Geschichte.

Bekannt als ein sehr ernsthafter Bond, trat Dalton 1989 nur sehr experimentell als Charakter auf Lizenz zum Tötensein Schwanenlied sein. In beiden Filmen ließ 007 den Ton der Augenzwinkern und des Lächelns der Moore-Ära hinter sich und vertiefte sich stattdessen mehr in Ian Flemings ursprüngliche Absicht, dass die Figur ein noiristischer Fall sein sollte. Sogar das Markenzeichen Womanizing wurde abgeschwächt, da Bond sich bei beiden Gelegenheiten mehr auf seinen Job und weniger auf die ihn umgebenden Damen konzentrierte. Er würde die Rolle nie wieder aufnehmen können, da rechtliche Probleme für die Serie die Produktion seines vorgeschlagenen dritten Films so lange verzögern würden, dass sein Vertrag abgelaufen war und nicht zur Erneuerung herangezogen wurde.

Goldeneye Pierce Brosnan vor einem Feuer bewaffnet

Pierce Brosnan

Aktive Jahre: 1995 - 2002
Anzahl der Filme: 4

Nach rechtlichen Problemen und dem Ende des Kalten Krieges fand in der Lücke zwischen statt Lizenz zum Tötenund 1995er Jahre Goldenes AugeDas berühmte Franchise der 007-Exploits musste ziemlich gründlich überarbeitet werden. Und wer könnte besser den Weg weisen als ein anderer Schauspieler, der zuvor für die Rolle angesprochen wurde, aber passen musste. Wir hätten eine Version von haben können Die lebendigen Tageslichtermit, aber Sie können vertraglichen Verpflichtungen mit NBCs Hit-TV-Show danken Remington Steeledavon abzulassen, dass dies geschieht. Aber wie uns die Geschichte gezeigt hat, bedeutet es manchmal, dass es nicht Ihre Zeit war, die Rolle einmal zu verlieren.

Mit einem Fuß auf der witzigeren Seite des Pools, den Roger Moores Filme besetzten, und dem anderen in Sean Connerys Ära des Killer Edge war Brosnans Amtszeit in der Rolle eine gemischte, aber aufregende Tasche. Beginnen Sie mit dem sehr ernsten Goldenes Auge, aber mit dem sehr dummen zu beenden Stirb an einem anderen TagDie Ära von Pierce Brosnan brachte auch eine weitere angenehme Überraschung - seine erste Chefin. Durch vier gemeinsame Filme gaben Brosnan und Dame Judi Dench der Flaggenserie ein zeitgemäßeres Update, bei dem auch die Führung überraschend ohne Vorankündigung ersetzt wurde. Während sein letzter Film 40 Jahre und 20 Filme im James-Bond-Kanon feierte, lag der Wandel erneut in der Luft.

Gespenst Daniel Craig in einem weißen Smoking vor einem Skelett

Daniel Craig

Aktive Jahre: 2006 - 2020
Anzahl der Filme: 4 (bis heute)

Geben Sie den letzten Besetzungswechsel und unsere aktuelle Ära der Bond-Geschichte ein -. In einem Casting-Wettbewerb, bei dem Clive Owen und Henry Cavill um die Rolle kämpften, gewann Craig, als es um die Rolle von Englands erstem verdeckten Agenten ging. Und in einem Moment brauchte die Serie wirklich eine starke Hand, wie 2006 Royal Casinowurde nicht nur als 21. James-Bond-Film angekündigt, sondern auch als Neustart der ersten Aufgabe des Charakters als 00-Agent.

Wie ein Ziegelstein durch ein Glasfenster war der Film der Knaller, der die Serie wiederbelebte, die jetzt in ihrem fünften Jahrzehnt der Filmgeschichte läuft. Craig brachte den Rand von Timothy Dalton und die Verletzlichkeit von George Lazenby sowie den Charme von Sean Connery in einen Cocktail zurück, der Craig und seinem Publikum in den folgenden Jahren sehr gut dienen würde. Während er ursprünglich von den Fans als ungeeignet für die Rolle angesehen wurde, am denkwürdigsten, nachdem er als „James Blonde“ bezeichnet wurde, dauerte es nicht lange, bis er die Welt davon überzeugte, dass er einer der besten Bonds war, die in einigen mitgekommen sind Zeit.

Während Quantum Trostund Spektrumwurden als leichte Qualitätseinbußen angesehen, Himmelssturzlieferte ein Geschenk zum 50. Geburtstag, das nur garantierte, dass James Bond für einige Zeit zurückkehren würde. Und wie Bond 25 dient als Gerücht von Daniel CraigDie Seite wird nun eine neue Ära der Bond-Geschichte einleiten. Wer als nächstes die Rolle übernehmen wird, bleibt abzuwarten. Wenn wir aus dieser erneuten Untersuchung der Geschichte etwas gelernt haben, ist es wahrscheinlich, dass jeder, der als nächstes den Smoking füllt, eine unerwartete Überraschung ist, aber eine, für die es sich zu halten lohnt.