Close

Brightburn Ending: Was passiert ist und was es bedeutet

Brightburn in seinem vollen Kostüm und seiner Kapuze

Warnung: Spoiler für Brightburn sind im Spiel. Wenn Sie den Film noch nicht gesehen haben, drehen Sie sich um, bevor es zu spät ist, und kehren Sie zurück, sobald Sie ihn eingeholt haben.

Bei den Autoren Brian und Mark Gunn Brightburnwurde zuerst angekündigt, es sah aus wie eine spannende Kreuzung zwischenund Das Omenwollte uns auf den Weg machen. Und natürlich hat David Yarovesky Regie geführt, bis hinunter zu seinem überaus trostlosen Ende.

Aber es gibt noch mehr zu tun BrightburnsFinale als nur das, was passiert ist, denn eine Mid-Credits-Sequenz öffnet die Tür zu einer weiteren Welt voller Chaos und Chaos. Deshalb möchten wir das Schicksal von Brandon Bryer am Ende des Films aufschlüsseln und einige Fragen dazu stellen, was es bedeutet und was die Zukunft bringen könnte Brightburn.

Wenn Sie den Film noch nicht gesehen haben, ist dies Ihre letzte Chance, sich abzuwenden, bevor die Spoiler ihre volle Wirkung entfalten. Aber wenn Sie es sindLassen Sie uns zunächst darüber sprechen, was das Ende mit sich brachte.


Brightburn Tori sah verängstigt in der Scheune aus und war in rotes Licht getaucht

Das Ende von Brightburn

Nach einem zunehmend verstörenden Verhaltensmuster verwandelt sich Brandon Bryer (Jackson A. Dunn) in den Supermachtschurken, der er anscheinend immer sein sollte. Brandon nutzt seine Kräfte, um diejenigen einzuschüchtern und zu ermorden, die versuchen würden, ihn für seine Taten zur Verantwortung zu ziehen, und tötet schließlich seine Eltern.

Er tötete seinen Vater Kyle (David Denman) auf einem Campingausflug, war aber heimlich Kyles Versuch, seinen Sohn zu töten. Kyle versucht Brandon mit einem Jagdgewehr zu töten, aber die Unverwundbarkeit von Brandon sieht ihn gesund und munter. Der Sohn tötet den Vater mit seiner Wärmebildkamera und kehrt nach Hause zurück, gerade als seine Mutter Tori (Elizabeth Banks) die Tatsache akzeptiert, dass ihr adoptierter außerirdischer Sohn tatsächlich böse ist.




Brandon kehrt nach Hause zurück, nachdem Tori Kyle angerufen hat und sich mit ihm in der Frage der Schurkerei ihres Sohnes auf die Seite gestellt hat, was zu Brandons größtem Ausbruch führt. Er zerstört das Haus der Familie, tötet ein paar Polizisten und lässt seine Mutter schließlich vom Himmel fallen, nachdem sie versucht hat, ihn mit dem einzigen Ding zu erstechen, das ihn verletzen könnte: dem Glas des Raumschiffs, in das er gestürzt ist.

Obwohl er seiner Mutter sagte, er wolle Gutes tun, ist dies am Ende keine Option mehr BrightburnWie wir sehen, zerstört Brandon Bryer ein Verkehrsflugzeug, um seine Spuren zu verwischen, und erlaubt sich, unaussprechliche Taten zu begehen. Als die Welt von seinen Missetaten erfährt und sein berüchtigter Ruf als bedrohliche Kraft wächst, trägt er einen neuen Namen: Brightburn.


Brightburn Brandon untersucht Blut vom Tatort eines seiner Verbrechen

Könnte Brightburn jemals eine Macht für immer werden?

Brandon wird zum bestrafenden Bösewicht im Herzen vonEs bleibt die Frage, ob er eine Kraft für immer werden könnte. Als kleines Kind befindet er sich noch in einer Phase, in der er nicht möchte, dass ihm jemand sagt, was er tun soll, und da er die Fähigkeit hat, Superman-ähnliche Kräfte mit einem Moralkodex zu verwenden, der Damien ähnelt Das OmenEs ist eine Frage, die sich in beide Richtungen stellen könnte.

Einerseits könnte Brandon von jemandem betreut werden, der ihn in Schach halten könnte. Vielleicht gibt ihm jemand anderes da draußen die Geduld und Zeit, die es braucht, um ein Kind seines Temperaments zu reformieren, und die Menschheit könnte verschont bleiben.

Andererseits versuchte sogar Tori, seine eigene Mutter, schließlich, ihren kleinen Jungen zu töten. Wenn Ihre eigene Mutter versucht, Sie auszuschalten, ist Ihre Position zu Ihrer adoptierten Spezies möglicherweise nicht optimal.

Es könnte schwierig sein, aber es besteht immer die geringe Möglichkeit, dass Brandon / Brightburn jemand anderem begegnet, der sein Weltbild verändert. Aber alles hängt davon ab, wie lange er an seinem Überlegenheitskomplex festhält und wie lange er ungehindert von elterlichen oder gesellschaftlichen Persönlichkeiten wachsen darf.


Super The Crimson Bold steht groß mit einer Schrotflinte in der Hand

Gibt es wirklich ein Team von Bösewichten / Helden mit Superkräften im Brightburn-Universum?

Während der Mid-Credits-Sequenz, die sieht BrightburnsDie Welt wurde durch seine Fersendrehung auf den Kopf gestellt. Im Internet gibt es ein bekanntes Gesicht, das Verschwörungstheorien verbreitet. Er wird als Charakter bezeichnet, der als 'The Big T' bekannt ist und von Gunns Familienfreund Michael Rooker gespielt wird. Und in einer Art Rant im Full-On-Meltdown-Modus vermutet The Big T, dass Brandon möglicherweise nicht der einzige Super in der Welt ist BrightburnUniversum.

Wir sehen einen kurzen Blick auf sechs vermeintlich übermächtige Bedrohungen, und The Big T warnt das Publikum, dass die Welt von ihnen überholt werden könnte, wenn sie nicht schnell behandelt werden. Dies fühlt sich zwar wie ein natürlicher Aufbau für einen weiteren Eintrag in der BrightburnUniversum, es gibt zwei Dinge, die das Gefühl vermitteln, dass dieser kleine Moment ein zusätzliches Gewürz für diese Mid-Credit-Rolle ist.

Erstens ist einer der Helden in der sechsstelligen Besetzung Rainn Wilsons Frank Darbo / Crimson Bolt aus dem Film von Regisseur James Gunn Super. Während dieser Film seine eigenen Probleme für seinen zentralen Helden aufstellte, war es nie in den Karten, tatsächliche Superkräfte und / oder Unverwundbarkeit zu haben. Und sehen alsWir sind uns nicht sicher, ob er diesen Ort als eine Art Heldenbasis nutzt.

Der zweite und zweifelhaftere Vorschlag ist jedoch die Tatsache, dass Michael Rookers Big T als Persönlichkeit vom Typ Alex Jones / InfoWars auftritt, die eine Verschwörungstheorie wirklich mag, aber nicht viele Beweise dafür liefert. Dies ist keine umfassende Abschreibung dafür, dass es in Brandon Bryers Welt mehr Supers gibt, aber bis wir einen harten Beweis sehen, werden wir sagen, dass es kein Superteam gibt, das auf die Zukunft von wartet Brightburn. Aber es wäre irgendwie cool, wenn es irgendwann etwas gäbe.

Brightburn Brandon

IM hier könnte eine potenzielle Brightburn-Serie von hier aus gehen

Es gibt mehrere unterschiedliche Wege, die die BrightburnSerie könnte von diesem Punkt nehmen. Das erste davon ist ein mögliches Superschurken-Team, das von Brandon Bryer angeführt wird. Da Jackson A. Dunns ultimativer schlechter Same eine Kreatur unbekannten planetarischen Ursprungs ist, besteht immer die Möglichkeit, dass mehr wie er auf diesem Planeten auf einen Anführer warten.

Natürlich, wenn Brian und Mark Gunn wirklich voll werden wollten Omenmit ihren möglichen Skripten für BrightburnFortsetzungen, wir würden sehen, wie Brandon mit dem Dilemma ringt, gut gegen schlecht zu sein, sich letztendlich voll und ganz auf die Seite des Bösewichts des Zauns zu stellen und zu versuchen, die ultimative Macht zu ergreifen. Was ehrlich gesagt überhaupt keine schlechte Option ist, denn es wäre zwingend zu sehen, wie ein Superschurke an die Macht kommt.

Letztendlich gibt es. Die eigentliche Frage ist, welchen Weg das Publikum und das Kreativteam hinter einer hypothetischen Fortsetzung lohnender finden würden. In diesem Fall wird die Hybridisierung von fortgesetzt Das Omenund ÜbermenschFranchise-Unternehmen könnten die beste Option sein; mit der Möglichkeit, dass Brandon von einer Lex Luthor-ähnlichen Figur adoptiert wird, die eine verdammt gute Fortsetzung bietet.

Einen anderen sehen BrightburnFilm wäre eine echte Belohnung, denn diese Hommage an zwei der besten Filme von Regisseur Richard Donner ist eine aufregende Überraschung an der Sommerkasse. Es kann jedoch keine Überraschung bleiben, wenn es jemals eine weitere Rate sehen möchte. Die Teilnahme des Publikums wird der Schlüssel dazu sein, ob oder nicht Brandon Bryers Geschichte weiter und mit Brightburn Wir müssen abwarten, ob dieses Übel in filmische Dunkelheit versetzt wird oder zu etwas Bedrohlicherem gedeihen darf.