Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Captain Marvel hat wirklich zwei wichtige Charaktere gefummelt und wir verstehen nicht warum

Captain Marvel hat wirklich zwei wichtige Charaktere gefummelt und wir verstehen nicht warum

Ronan der Ankläger und Korath der Verfolger in Captain Marvel

Achtung: SPOILER sind voraus!

Nur weilspielt 1995, 13 Jahre bevor sich die modernen Ereignisse des Marvel Cinematic Universe abspielten. Das bedeutet nicht, dass der Film keine Verbindung zu anderen Ecken dieses Superhelden-Franchise hatte. Zweifellos war das größte Beispiel dafür, Nick Fury mit Carol Danvers zusammenzubringen und zu zeigen, wie der S.H.I.E.L.D. Der Agent erfuhr von Superhelden und Außerirdischen und wie er seine 20/20-Vision verlor. Aber er war nicht das einzige bekannte Gesicht, in dem er auftauchte Captain Marvel:: Beschützer der GalaxisBösewichteund Korath der Verfolger tauchte auch während Carols Entstehungsgeschichte auf. Der Film hätte eine Plattform sein können, um diese beiden Charaktere interessanter zu machen, aber leider gelang es ihm nicht, dies zu erreichen.

Es ist fast fünf Jahre her, seit wir Lee Paces Ronan und Djimon Honsous Korath kennengelernt habenzeigt den letzteren, der dem ersteren dient, um Xandar auszulöschen. Da war Korath Beschützer der GalaxisAls tertiärer Antagonist war es nicht verwunderlich, dass er während des Films nicht konkretisiert wurde, aber obwohl wir von Ronans Radikalismus und seinem Ekel gegen das Kree-Imperium wussten, das einen Friedensvertrag mit Xandar unterzeichnete, konnte er sich nicht als faszinierend herausstellen Schurke. Letztendlich wurden diese beiden Charaktere von den Wächtern getötet, und so wurde natürlich jahrelang angenommen, dass dies das erste und einzige Mal ist, dass wir sie jemals in der MCU sehen würden.

Dann wurde letztes Jahr um diese Zeit bekannt gegeben, dasswürde in erscheinen Captain Marvel, was angesichts der Tatsache, dass Brie Larsons Carols Ursprünge wie bei ihrem Comic-Gegenstück Sinn machten, mit dem Kree verbunden ist. Schon seit Captain Marvelfindet etwas mehr als zwei Jahrzehnte zuvor statt Beschützer der GalaxisDas ist genug Zeit, um diese beiden zumindest geringfügig anders darzustellen als zuvor. Wichtiger, Captain Marvelkönnte ahnen, wie diese beiden auf den Weg gebracht werden, der damit endet, dass sie Kree-Ausgestoßene sind, die einen ganzen Planeten zerstören wollen.


Was macht der Film mit Ronan und Korath? Nun, Korath ist neben Carol, Yon-Rogg, Minn-Erva, Att-Lass und Bron-Char Mitglied von Starforce. Draußen sprach Korath über seine Erfahrungen mit einem Skrull und die anderen Mitglieder, die zu Beginn Witze machten Captain Marveldarüber, wie humorlos er ist, was Korath nachdrücklich leugnet (er lacht nur innerlich), bekommt er keinen Fokus. Er ist mit den anderen Starforce-Mitarbeitern zusammen, die ihre Missionen auf Torfa und der Erde ausführen (letztere einschließlichBasis im Orbit), aber nichts hebt ihn im Vergleich zu seinen Kree-Partnern besonders hervor, außer Yon-Rogg. Minn-Erva fällt wohl mehr auf, weil sie zumindest von Maria Rambeau niedergeschossen wurde, als sie Carol nachjagte.

Was Ronan betrifft, finden wir heraus, warum er den Ankläger genannt hat: weil er Teil der gleichnamigen Division des Kree-Militärs war, die ihn befehlen würde, Sprengköpfe auf Planeten fallen zu lassen, um den Feind auszulöschen. Obwohl sich im Finale noch ein Beamter von Ronan im selben Raum wie die Starforce befindet Captain MarvelSchnitt, er hatte nie eine direkte Gesichtszeit mit ihnen. Stattdessen kommunizierte er mit dem Team über ein Hologramm, indem er zuerst Yon-Rogg für ihr Versagen auf Torfa verantwortlich machte und dann auf der Erde ankam, nachdem Yon-Rogg ihn wegen der Eliminierung von Talos und den anderen Skrulls kontaktiert hatte. Yon-Rogg war in dieser Phase seines Lebens immer noch ein pflichtbewusster Diener des Kree-Reiches und befahl, die Erde zu bombardierenzerstörte die Sprengköpfe und eines seiner Schiffe und veranlasste ihn, einen Rückzug zu befehlen und zu erklären, dass er zurückkehren würde, um Carol zu fangen und sie als Waffe zu benutzen.




Angesichts dessen, wie es Ronan ergangen ist Beschützer der Galaxisund dass Carol Danvers heute noch gesund und munter ist, hat dieses Versprechen offensichtlich nicht erfüllt, aber das ist nebensächlich. Der Punkt ist, dass Captain Marvelkonnte Ronan und Korath nicht effektiv einsetzen. Natürlich würden diese beiden niemals die wichtigsten Spieler in diesem Film sein, aber es ist ein Problem, wenn Sie einen von ihnen durch andere Charaktere ersetzen könnten, sei es auch von den Marvel-Comics-Seiten oder von Originalkreationen, und die Geschichte wäre es nicht irgendwie anders. An diesen jüngeren Darstellungen von Ronan und Korath war nichts, was sie überzeugender machte.

Besonders Ronan leidet darunter. Xandar berücksichtigt dies nicht Captain Marvelwas auch immer, aber es wäre trotzdem großartig gewesen, wenn etwas den Grundstein für Ronan gelegt hätte, um der Eiferer zu werden, in dem wir uns getroffen haben Beschützer der Galaxis. Vielleicht hätte während seiner Mission auf der Erde etwas passieren können, das ihm klar machte, dass das Kree-Reich, genauer gesagt die Höchste Intelligenz, nicht unfehlbar ist. Stattdessen ist er seinen Kree-Vorgesetzten am Ende des Films genauso treu, und jetzt wurden wir über ein Ziel von ihm aufgezogen, das wir wahrscheinlich nie sehen werden. Obwohl eine hypothetische Kapitän Marvel 2könnte eine Seite von nehmen Wonder Woman 1984Buch und in derzwischen ihrer Abreise mit den Skrulls und ihrer Rückkehr nach der Dezimierung, aber das wurde noch nicht einmal gemunkelt.


In Koraths Fall wäre es schön gewesen zu erfahren, wie er mit Ronan verbunden wurde, denn während sich die beiden technisch die Bildschirmzeit teilen, da Korath in der Nähe ist Yon-Rogg Als der Starforce-Anführer mit Ronan über ein Hologramm spricht, interagieren Korath und Ronan nie miteinander. Korath wusste vermutlich schon von Ronan, aber wir haben keinen Sinn dafür Captain Marvelwarum Korath bereit wäre, das Kree-Reich aufzugeben, um Ronan Jahre später zu dienen. Vielleicht führte das Versäumnis von Starforce, die Skrulls zu eliminieren und Carol Danvers zurückzubringen, dazu, dass Korath, Yon-Rogg und die überlebenden Mitglieder herabgestuft wurden, was zu Koraths eigener Ernüchterung führen könnte, aber es gibt absolut keinen Hinweis darauf, wenn die Credits rollen.

Captain Marvelhat die Ursprungsgeschichte von Carol Danvers gut erzählt und enthüllt, wiebegann, der Spionagemeister zu werden, den wir am besten kennen, und lieferte eine willkommene Wendung, indem er die Skrulls nicht als reines Böses darstellte. Unglücklicherweise für Ronan und Korath waren sie in der Geschichte unterversorgt, und ihre Aktionen hier tragen nicht dazu bei, ihre Darstellung zu verbessern Beschützer der Galaxis. Es war definitiv eine verpasste Gelegenheit.

Lassen Sie uns wissen, was Sie davon gehalten haben, wie Ronan der Ankläger und Korath der Verfolger verwendet wurden Captain Marvelunten. Während es bleibt, ob wir diese Inkarnationen der Charaktere jemals wieder sehen werden, wird Carol Danvers zurück seinam 26. April.