Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Charles Barkley ist wirklich nicht glücklich über Space Jam 2

Charles Barkley ist wirklich nicht glücklich über Space Jam 2

Bugs Bunny und Lola Bunny im Space Jam

Michael Jordan könnte der Star von gewesen sein Space Jam, aber wenn die Nerdlucks nicht das Talent von fünf NBA-Spielern gestohlen hätten, die Monstars zu werden, hätte es keinen Grund für ihn gegeben, mit den Looney Tunes Basketball zu spielen. Charles Barkley war unter diesen Opfern und spielte zu dieser Zeit für die Phoenix Suns, aber nur, weil er eine fiktive Version von sich selbst in porträtierte Space Jambedeutet nicht, dass er sich darüber freut.



Charles Barkley hat bereits darüber gesprochen, dass er nicht glaubt Space Jam 2muss existieren, und wenn vor kurzem von gefragt UND Wenn sich seine Meinung zu diesem Thema geändert hat, antwortete Barkley:

Überhaupt nicht. Hör zu, es ist mir egal. Space Jam 1war toll. Wir brauchen nicht 2. Space Jam 1war ein Klassiker. Ich mag es nicht, wenn Leute versuchen, etwas nachzuahmen, das bereits gut war.

Es ist 23 Jahre her Space Jamwurde in den Kinos veröffentlicht, und während der kritischen Aufnahme in dieDer Film war gemischt und gewann einen Annie Award, einen Grammy Award und zwei ASCAP Film and Television Music Awards. Also Charles Barkley gut in seinem Recht zu denken Space Jamist 'gut', aber nach seinen Gefühlen zu urteilen Space Jam 2Wir sollten wahrscheinlich nicht erwarten, dass er in der Fortsetzung auftaucht, geschweige denn auf der großen Leinwand.

Es ist erwähnenswert, dass außerhalb der Grundvoraussetzung vonBasketball spielen mit Profisportlern, keine offiziellen Handlungsdetails für Space Jam 2wurden noch angekündigt. Dennoch könnte man sich vorstellen, dass es nicht genau die gleiche Geschichte liefert wie sein Vorgänger. Dies ist schließlich eine Fortsetzung, kein Remake. Es hilft also, die Dinge frisch zu halten und gleichzeitig einige Elemente beizubehalten, die den ersten Film zum Laufen gebracht haben.



Zum Space Jam 2Lebron James wird der von Michael Jordan zurückgelassene Spot sein, wobei James auch über seine Produktionsfirma SpringHill Entertainment produziert. Star Trek: EntdeckungSonequa Martin-Green war auchwährend die NBA-Spieler Damian Lillard, Anthony Davis und Klay Thompson sowie die WBNA-Spieler Diana Taurasi, Chiney Ogwumike und Nneka Ogwumikeim Film. Aber.



Hinter der Kamera, Schnell und wütend 9Regisseur Justin Lin sollte ursprünglich Regie führen, aber er reiste später ab, und Zufällige Akten der Fliege'. Schwarzer PantherRyan Coogler ist an die Produktion gebunden.

Mit, Space Jam 2Am 16. Juli 2021 geht es zum sprichwörtlichen Gericht. Bleiben Sie also auf CinemaBlend eingestellt, um mehr darüber zu erfahren. In der Zwischenzeit können Sie unsere durchsehenum Ihre Ausflüge ins Kino in diesem Jahr entsprechend zu planen.