Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Disney muss ein neues Planet der Affen-Remake unter einer Bedingung erstellen

Disney muss ein neues Planet der Affen-Remake unter einer Bedingung erstellen

Planet der Affen Charaktere

Mit all der Aufregung um,undIn letzter Zeit kann man leicht vergessen, dass die Franchise-Sammlung von Disney dank kürzlich erweitert wurde. Zu den Neuerwerbungen des Studios gehört dasund während der CinemaCon im letzten Monat war es eines der Fox-Franchise-Unternehmen, von dem Disney anzeigte, dass es nach dem Regime weiter wechseln würde, obwohl derzeit offenbar nichts in der aktiven Entwicklung ist.



Es ist über 50 Jahre her seit dem ersten Planet der AffenFilm wurde veröffentlicht, und dank der Neustart-Trilogie als von 2011 bis 2017 lief,hat neues Leben eingeatmet. Ich bin ein Spiel für Disney, das ein neues liefert Planet der AffenFilm und wäre besonders interessiert, aber unter einer Bedingung: Es muss in der gleichen Kontinuität wie die Neustartfilme eingestellt werden.

Die meisten von Ihnen sagen wahrscheinlich gerade, dass wir diesen Remake-Weg schon einmal gegangen sind und es nicht gut gelaufen ist. Das stimmt. Im Jahr 2001, nach über einem Jahrzehnt in der Entwicklungshölle, veröffentlichte Fox schließlich eine Planet der AffenRemake, bei dem Tim Burton Regie führte und Leute wie spielte, Tim Roth, Helena Bonham Carter und Paul Giamatti. Es endete ziemlich auf dem Cliffhanger, und es war völlig klar, dass Fox genau wie das Original für dieses neue vorgesehen war Planet der AffenFortsetzungen zu spawnen.

Diese Planet der AffenEs erwies sich als finanzieller Erfolg, mit einem Budget von über 100 Millionen US-Dollar über 362 Millionen US-Dollar zu verdienen, was jedoch auf gemischte negative kritische Resonanz stieß. Tim Burton erklärte, er würde lieber 'aus dem Fenster springen', als an einer Fortsetzung zu arbeiten, und Fox schloss schließlich einfach die Pläne, diese Iteration der Franchise fortzusetzen, und ebnete den Weg für das, was werden würde Planet der Affen: Prevolution.

Disney hat sicherlich das Recht, den Reset-Knopf insgesamt zu drücken Planet der Affenwieder Franchise, aber das wäre ein Fehler. Die Mythologie von Planet der Affen: Prevolution, Morgendämmerung des Planeten der Affenundist zu reich, um beiseite zu werfen, und es macht tatsächlich eine direktere Planet der AffenRemake-Sound viel interessanter als von vorne anfangen.



Fox war weise, sich vom Traditionellen zu entfernen AffenCanon und verwenden Sie stattdessen die neueste Planet der AffenTrilogie, um zurückzublicken, wie die Affen der Erde superintelligent wurden und wiewurde fast ausgelöscht und wie die Überlebenden anfingen, ihre Intelligenz zu verlieren. Es war ein interessanter und „realistischerer“ Blick darauf, wie ein Affenaufstand stattfinden würde.



Caesar im Krieg um den Planeten der Affen

Nachdem der Grundstein gelegt und Caesars Geschichte beendet ist, können wir einige Jahrhunderte vorwärts springen, um zu sehen, wie sich die Affengesellschaft entwickelt hat, seit Caesar seine Anhänger in ihr gelobtes Land geführt hat. Natürlich sieht es sehr nach dem aus, was im Original gezeigt wurde Planet der AffenFilm, aber natürlich gibt es auch Raum für kreative Freiheiten, um sich von den bisherigen abzuheben.

Wenn Sie nicht an einer Runderneuerung des Originals interessiert sind Planet der AffenTerritorium, das ist in Ordnung, weil Planet der Affen: Prevolution, Morgendämmerung des Planeten der Affenund Krieg um den Planeten der Affenarbeiten perfekt für sich. Es gibt nie eine Garantie dafür, dass Ursprungsgeschichten gut abschneiden, aber sowohl kritisch als auch kommerziell waren diese Filme alle erfolgreich, und ich würde argumentieren, dass dies der Fall ist AffenTrilogie ist eine der besten Filmtrilogien aller Zeiten.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit, dass Disney lieber den nächsten hat Planet der AffenFilm haben engere Beziehungen zu Krieg um den Planeten der Affen, vielleicht indem er Caesars Sohn Cornelius als Erwachsener folgte. Das wäre in Ordnung, aber in Bezug auf Einstellung und Ästhetik haben wir drei Filme mit Affen bekommen, die auf einer „normalen“ Erde herumlaufen. Wäre es nicht interessanter zu sehen, wie es ihren Nachkommen in einer Zivilisation geht, die etwas dem ähnelt, in dem Menschen einst lebten?

Denken Sie darüber nach: Wir sind wohl mehr in die Affen investiert als jemals zuvor, da wir ihren Hintergrund kennen. Wir haben über drei Filme gesehen, als sie von gewöhnlichen Tieren zu Affen mit Intelligenz auf menschlicher Ebene aufgestiegen sind, und jetzt sind die Menschen auf dem Weg, so primitiv zu werden wie einst die Affen. Jetzt, da ihre „Ursprungsgeschichte“ nicht mehr im Weg ist, können wir endlich vorwärts gehen und sehen, wie die Früchte von Caesars Arbeit dazu führten, dass die Affen Jahrhunderte später auf dieser neuen Erde blühten.



Dies ebnet natürlich den Weg für das Original Planet der AffenDie Geschichte muss sich entfalten, wenn auch mit einigen Anpassungen, um sicherzustellen, dass sie richtig in diese Neustartkontinuität passt, wie zum Beispiel der neueste Cornelius (d. h. der, den Roddy Mcdowell gespielt hat), der ein direkter Nachkomme von Caesar ist. Und natürlich, wenn Disney eine liefert Planet der AffenRemake, das muss nicht das Ende dieser Iteration der Franchise markieren. Mit all dem Geld, das Disney für Fox bezahlt hat, können Sie sicher sein, dass das Unternehmen nichts mitbringen wird Planet der Affenzurück auf die große Leinwand für eine einmalige Geschichte.

George Taylor im Planeten der Affen

Der Hauptunterschied für alle Fortsetzungen, die Disney folgen Planet der AffenRemake ist, dass außerhalb von George Taylor in die Zukunft kommt ( Planet der Affen: Prevolutionhat eine Nachricht über den Ikarus, der die Erde verlässt, und eine spätere Schlagzeile in der Zeitung zeigt, dass das Schiff verloren gegangen ist. Im Original Planet der AffenDie Filmreihen Zira und Cornelius wurden rechtzeitig in die heutigen Vereinigten Staaten transportiert, und ihr Sohn Caesar war der Katalysator für die Zukunft, aus der seine Eltern stammten. Es war eine zyklische Zeitleiste!

Dies muss in dieser Version der Franchise nicht geschehen. Die Affen wurden durch die Exposition gegenüber einem Virus-basierten Medikament schlau, daher gibt es keinen Grund, in diese Zeit zurückzukehren. Stattdessen können wir uns mehr darauf konzentrieren, diese seltsame Gesellschaft noch mehr als das Original zu konkretisieren Planet der AffenFilme haben. Anstatt irgendwann die Welt zu zerstören, was auch passiert ist Unter dem Planeten der Affenkönnen wir eine andere Art von Folgen untersuchen als George Taylors Anwesenheit, die möglicherweise dazu führt, dass sich die Beziehungen zwischen Mensch und Affe verbessern und die Erde im Laufe der Zeit zu etwas Bekannterem zurückkehrt.

Da wird Fox jetzt nur noch seinUnter dem Banner von Disney bleibt abzuwarten, wann sich das Studio für eine Lösung entscheidet Planet der Affen. Wann immer diese Zeit kommt, ist es besser, das Studio zu huckepack zu nehmen, was Fox zu Beginn dieses Jahrzehnts geliefert hat, und eine zu präsentieren Planet der AffenRemake durch diese Linse im Gegensatz zu völlig neu zu beginnen.

Lassen Sie uns wissen, was Sie als Nächstes von sehen möchten Planet der AffenFranchise in den Kommentaren unten. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit CinemaBlend, um Informationen darüber zu erhalten, was Disney für Sie bereithält Planet der Affenund für den Moment können Sie später in diesem Jahr in unserem erfahren, welche Filme in die Kinos kommen.

Möchten Sie ein Planet of the Apes-Remake sehen?
  • Ja, unabhängig von der Kontinuität
  • Ja, aber nur, wenn eine Verbindung zur Neustart-Trilogie besteht
  • Nein, ich möchte eine völlig originelle Geschichte
  • Nein, ich will keine Planet of the Apes-Filme mehr
Abstimmung