Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes Ende erklärt: Was passiert und was die Lacuna-Bänder bedeuten

Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes Ende erklärt: Was passiert und was die Lacuna-Bänder bedeuten

Kate Winslet und Jim Carrey im ewigen Sonnenschein des makellosen Geistes

SPOILERS stehen vor dem ewigen Sonnenschein des makellosen Geistes im Jahr 2004. Gehen Sie auf eigenes Risiko vor, wenn Sie es nicht gesehen haben ... es sei denn, Sie planen, Ihr Gedächtnis nach dem Lesen zu löschen.



Vor dem unvergleichlichen Schreiben von, Anomalieund Anpassungkehrt für den Netflix-Originalfilm zurück Ich denke daran, Dinge zu beendenim September sein kultigster Film Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistesmitundhatzusammen mit seinem Spielfilmdebüt John Malkovich. Egal, ob Sie kürzlich Ihre wöchentlichen TV-Bings unterbrochen haben, um das nachdenkliche Drama zu entdecken oder wiederzuentdecken, oder einfach nur einen Spaziergang durch die Vergangenheit machen möchten, lassen Sie uns das Ende von diskutieren Ewiger SonnenscheinHier:

Jim Carrey und Kate Winslet bei ewigem Sonnenschein

Was passiert am Ende des ewigen Sonnenscheins?

Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistesspielt sich hauptsächlich in den Gedanken von Jim Carreys Joel Barish ab, während er sich dem Verfahren von Lacuna Inc unterzieht, das die Erinnerung an seine Ex-Clementine, gespielt von einer hervorgehobenen Kate Winslet, löscht. Clementine hat es bereits durchgemacht und beschlossen, ihn aus einer Laune heraus zu vergessen, sehr zu Joels Herzschmerz. WieJoel, Elijah Woods Patrick und Kirsten Dunsts Mary überwachen Joel (wow, diese Besetzung!), Joel unternimmt eine fantasievolle Reise durch seine Erinnerungen an Clementine und seine eigene Vergangenheit.

Die Erzählung geht in den dritten Akt über, als Mary Dr. Mierzwiak küsst und wir herausfinden, dass sie das Verfahren selbst durchlaufen hat, um ihre Gefühle für ihren Chef zu vergessen. Mary findet dann ihr eigenes Band von Lacuna, wo bestätigt wird, dass ihr Gedächtnis tatsächlich gelöscht wurde, weil es für ihre Arbeitsbeziehung als das Beste angesehen wurde. Mary kündigt dann ihren Job bei Lacuna und Ruffalos Stan gesteht sein Interesse an ihr.

Joel wacht von seinem erfolgreichen Eingriff in seinem Bett auf. Dann Ewiger SonnenscheinSchnitte zu etwas, das wir in einer früheren Szene im Film gesehen haben, in der Clem hineingeht, um ihre Zahnbürste und etwas Post zu holen, und Elijah Woods Patrick an die Autotür klopft. Es ist klar, dass das Paar einige Zeit zusammen verbracht hat, aber in einer neuen Beziehung ist. Sobald sie wieder im Auto sitzt, um Joel zu treffen, öffnet sie einen Brief von Mary, der die Vorgehensweise erklärt und Clems Lacuna-Band enthält.



Sie wirft es ins Auto und Joel hört, wie sie sich über ihre frühere, längere Beziehung über ihn beschwert. Sie werden beide erschreckt und Clem geht. Später geht Clem zurück und findet Joel, der sein Band hört, das über sie spricht. Nachdem sie seinem schlechten Mund zugehört hat, geht sie und er folgt ihr hinaus. Und bittet sie zu warten. Schauen Sie sich die letzte Szene hier an:



Obwohl Joel die Bänder hört, sagt er, dass ihm nichts einfällt, was er an ihr nicht mag. Clem sagt, dass er es tun wird, weil das 'was passiert' und er antwortet mit 'okay'. Sie antwortet mit der gleichen Linie und sie lachen miteinander, bevor sie glücklich durch den Schnee rennen und sich schließen Ewiger Sonnenschein.

Kristen Dunst im ewigen Sonnenschein des makellosen Geistes

Warum Joel und Clem die Lacuna-Bänder erhalten

Die Handlung dreht sich um Ewiger SonnenscheinEs scheint das Tun von Kirsten Dunsts Mary zu sein, nachdem sie herausgefunden hat, dass das Verfahren zum Löschen des Geistes an ihr durchgeführt wurde. Die Ergebnisse des Experiments scheinen sich als nicht wie angekündigt erwiesen zu haben, und das führt dazu, dass Joel und Clem erfahren, was mit ihnen passiert ist. Marys Gefühle verschwinden nicht für ihren Chef und Joel und Clem landen wieder zusammen.

Schon früh in Ewiger SonnenscheinAls Joel beschließt, an dem Experiment teilzunehmen, wird er von Dr. Mierzwiak gebeten, alle Erinnerungen an Clem in seinem Haus wegzuwerfen, und erklärt, dass es ein „neues Leben“ geben würde, wenn er nach dem Eingriff in seinem Bett aufwacht auf ihn warten. Wir wissen, dass dies nicht der Fall ist, weil Joel und Clem trotz ausgelöschter Erinnerungen irgendwie wieder zueinander finden. Mary ist zu Beginn des Films auch am Telefon zu hören und sagt jemandem, dass der Vorgang nicht dreimal im Monat wiederholt werden kann. Der Punkt hier ist, wenn sich die Geschichte wiederholen muss, was bringt es dann, jemanden zu löschen?

Jim Carrey und Kate Winslet bei ewigem Sonnenschein

Was die letzte 'Okay' -Linie des Films bedeuten könnte

Die Endzeile „okay“ scheint darauf hinzudeuten, dass Joel und Clem beschlossen haben, ihre blühende Beziehung fortzusetzen, obwohl sie wissen, dass sie sich am Ende so sehr hassen könnten, dass sie sich trennen und sich gegenseitig wieder vergessen. Es ist ein bittersüßes Ende Ewiger Sonnenscheinweil das Publikum weiß, dass sie zusammen unglücklich waren, als die Dinge für sie auf der ganzen Linie auseinander fielen, aber wir wollen trotzdem für ihre Liebesgeschichte Wurzeln schlagen. Kehren wir zur Alexander-Papst-Linie von zurück das Gedicht von 1717 Eloisa nach Abaelard , auf dem der Titel des Films basiert. Dies ist das Zitat:



Wie glücklich ist das Los des tadellosen Vestalens! Die Welt vergisst, von der Welt vergessen. Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes! Jedes Gebet wird angenommen und jeder Wunsch zurückgetreten?

Es ist aus einem Gedicht über eine Frau namens Eloisa, die sich in ihren viel älteren Lehrer Abaelard verliebt, aber ihre Familie zwingt sie auseinander. Eloisa ist gezwungen, Nonne zu werden und schreibt über den Kummer, ohne ihren sternenkreuzten Liebhaber zu sein. Sie versucht Abaelard zu vergessen, aber sie kann nicht und kommt zu dem Schluss, dass Gott nicht alle Wunden heilen kann. Sie wünscht, sie hätte Abaelard gehasst, kommt aber zu dem Schluss, dass ihre Liebe zu ihm bestehen bleibt. Obwohl sie mit ihrer Liebe von ihrem Untergang weiß, sehnt sie sich immer noch danach. Genau wie Joel und Clem. Sie haben Wissen über ihre Zerstörung und Abscheu voreinander, wenn sie die Beziehung fortsetzen, aber es ist ihnen egal. Es ist 'Unwissenheit ist Glückseligkeit' mit einem anderen Namen.

Jim Carrey und Kate Winslet bei ewigem Sonnenschein

Die größere Bedeutung hinter Joel und Clems Beziehung

Um die Schlussfolgerung von zusammenzufassen Ewiger Sonnenschein des makellosen GeistesDie Beziehung zwischen Joel und Clem scheint die Bedeutung von Erinnerungen auszudrücken, auch der schlechten, um das eigene Leben voranzutreiben. Wenn man eine Trennung durchmacht, ist der erste Gedanke, der auftauchen könnte, der Wunsch, sie zu vergessen oder sie irgendwie aus der Existenz zu „löschen“. Charlie Kaufmans Film nimmt das Publikum mit auf eine Reise darüber, was passiert, wenn die Gesellschaft diesem Wunsch nachgibt.

Aber wenn wir nicht gelernt haben, sind wir dazu bestimmt, uns immer wieder zu wiederholen. Ein Do-Over macht einen nicht zu einem neuen Menschen, sondern einfach zu einem Unwissenden, der dazu bestimmt ist, sich zu wiederholen, bis der Zyklus bricht. Als Joel von der Prozedur aufwacht, steigt er einfach wieder in den Zug und trifft Clem wieder. Wenn Sie den Film nach Beendigung neu starten, wacht er genauso auf wie am Ende, rennt zum Zug und beginnt seine Beziehung zu Clem von vorne. Und Sie werden feststellen, dass das Paar einige Male dieselben Gespräche führt und mehrere Zeitleisten angibt, in denen sie in der Vergangenheit zweimal zusammen gewesen sein könnten. So hätten sie ihre Erinnerungen um ein Vielfaches löschen können. Jahre zusammen verbracht und sich dann gegenseitig gelöscht. Whoa. Stell dir das vor?

Es ist immer noch einer der besten Trennungsfilme aller Zeiten über 15 Jahre später. Sie können und Ich denke daran, Dinge zu beenden am 4. September.