Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Famke Janssen könnte überlegen, wieder Jean Gray zu spielen

Famke Janssen könnte überlegen, wieder Jean Gray zu spielen

Jean Gray merkt, was sie in X2-X-Men United zu tun hat

Dieses Wochenenderepräsentiert das zweite Mal die X-MenFilme habenum den kultigsten Bogen der Comics an die Leinwand anzupassen. Das erste Mal war 2006 X-Men: The Last Standund in diesem Film war es nicht Game of Thrones'spielt den zum Scheitern verurteilten Jean Gray, aber die Schauspielerin Famke Janssen, die die Rolle auf dem Bildschirm in den 2000er Jahren ins Leben gerufen hat X-Men.



Famke Janssen ist seit einem Cameo-Auftritt im Jahr 2014 nicht mehr als Jean Gray aufgetreten X-Men: Tage der zukünftigen Vergangenheit,das heißt aber nicht, dass sie geschworen hat, den Charakter zu spielen. Im Gegenteil, die Schauspielerin scheint offen dafür zu sein, wieder Jean Gray zu spielen, wie sie erklärte:

Wenn mich jemand fragt, könnte ich darüber nachdenken.

Es mag nicht besonders wahrscheinlich sein, aber wenn The Powers That Be Jean Gray von Famke Janssen in irgendeiner Form zurückbringen wollen, scheint die Schauspielerin offen für die Möglichkeit zu sein, wie sie sagte Vielfalt Bei der Dunkler PhönixPremiere. Sie hat die Tür zu der Figur, die sie in mehr als einem Jahrzehnt in fünf Filmen in diesem Franchise gespielt hat, nicht vollständig geschlossen.

Obwohl Famke Janssenmit X-Men: The Last Standund wie sieFür das Franchise auf die gleiche Weise wie Patrick Stewart und Ian McKellan waren die beiden Dinge klarfür ihre Zeit als Teil der X-MenFilme und ihre Liebe zum Jean Gray Charakter.



Diese Liebe zeigt sich in ihrer Gegenwart bei der Dunkler PhönixPremiere und eine Aussage, die sie über das Sein machteDiese Geschichte wird einem ganzen Film gewidmet, gegen die geteilte Aufmerksamkeit von X-Men: The Last Stand. Ich bin mir sicher, dass es von der Art ihrer Rückkehr abhängen würde, aber diese Liebe scheint Famke Janssen davon abgehalten zu haben, direkt zu sagen, dass sie mit Jean Gray fertig ist.



Trotz ihrer Bereitschaft, zumindest in Betracht zu ziehen, wieder Jean Gray zu spielen, wäre es äußerst überraschend, wenn jemand Famke Janssen diesen Anruf geben würde. Selbst Sophie Turner scheint nicht lange auf die Rolle zu warten. Das ist, weil Dunkler Phönixwird erwartetfür diese aktuelle Iteration und Kontinuität von, jetzt, wo Disney 21st Century Fox gekauft hat, und der Glaube ist, dass die Mutanten sein werdenauf der ganzen Linie in der MCU.

An diesem Punkt wird davon ausgegangen, dass Marvel die Charaktere neu fassen und ihnen einen völlig neuen Start geben würde. Trotzdem kann man mit den vielen Versen des Comic-Geschichtenerzählens niemals wirklich nie sagen, und Jean Gray von Famke Janssen könnte auftauchen, wenn wir sie am wenigsten erwarten. Anstelle dieses wilden Szenarios könnte die Schauspielerin den Charakter vielleicht in einer Zeichentrickserie aussprechen.

Unabhängig davon, ob sie letztendlich wieder Jean Gray spielt oder nicht, wird Famke Janssen für immer die erste sein, die die legendäre Mutante auf der großen Leinwand in einem Film spielt, der dazu beigetragen hat, unser modernes Comic-Zeitalter einzuleiten.

Famke Janssen spielt derzeit in Netflix 'gefeierter neuer Miniserie von Ava DuVernay über den Titel Central Park Five Wenn sie uns sehen. Behalten Sie CinemaBlend im Auge, um die neuesten Mutanten-News zu erhalten, und lesen Sie unsereum zu wissen, was dieses Jahr auf dich zukommt.