Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Wie Alien: Covenant ursprünglich Noomi Rapaces Charakter verwenden wollte

Wie Alien: Covenant ursprünglich Noomi Rapaces Charakter verwenden wollte

Noomi Rapace und Idris Elba in Prometheus

So wie Sir Ridley ScottAm Ende erwarteten Publikum und Fans der Handlung, mehr von Noomi Rapaces Charakter, Dr. Elizabeth Shaw, zu sehen und zu hören. Sie und David (Michael Fassbender), der Android, machten sich auf den Weg, um die Ingenieure aufzudecken und herauszufinden, warum sie die Menschheit zerstören wollten. Nur, Alien: Bundnahm eine Handvoll Linkskurven und konzentrierte sich auf eine neue Crew, und Dr. Shaw musste pausieren. Sie erschien kurz inals Leiche, die David für Experimente benutzt, aber ein neues Interview zeigt, dass es andere Pläne für Rapace gab, bevor alles geändert wurde.



Kreaturendesigner Carlos Huante im Gespräch mit HN Unterhaltung sprach ausführlich über alternative Pläne für Alien: Bundim Vorfeld der Produktion. Viele der Änderungen schienen sich auf David zu konzentrieren und wie er verwendet werden würde, weilzur Produktion wurde ein Thema. Und inEs gab viel mehr Geschichte zwischen David und Elizabeth, wie Huante erklärt:

In der ersten Version von dem, was genannt wurde Paradies/. Prometheus 2Shaw lebte. Sie finden sie und sie hat sich die ganze Zeit vor David versteckt und sie hilft ihnen zu fliehen. Ich denke, es war ein Studioanruf, warum sie nicht zurückgekehrt ist. Schade. Also in der ersten Version von Bundnamens ParadiesSie versteckte sich in den Katakomben vor David unter der Stadt und die Geschichte war, dass sie auf ihrer Reise in die Heimatwelt einsam wurde und David vor dem Schiff hängen hatte, sie wollte nichts mit ihm zu tun haben. Aber sie musste immer noch mit ihm reden. Schließlich bringt sie seinen Körper herein und bringt ihn wieder an, während sie während dieser Reise Freunde werden. Am Ende hat er eine freundschaftliche Zuneigung zu ihr.

Dies würde mit der Art von Geschichte übereinstimmen, von der wir angenommen hatten, dass wir sie in einer Prometheus-Fortsetzung mit vorläufigem Titel bekommen würden Paradieszum Zeitpunkt der Vorproduktion. Es würde David und Elizabeth gegen die Ingenieure stellen - die sie für den Angriff verantwortlich machten, den sie ertragen mussten Prometheus. Sie hofften, die Motive hinter den Aktionen des Ingenieurs zu entdecken, den sie in Prometheus aufwachten. Und Carlos Huante hat Einblick in das, was hätte passieren können, wenn die ParadiesHandlung gespielt. Er führt aus:

Am Ende gehen sie in die Stadt und dann sieht David sie an und erzählt diese Geschichte. „Vertraust du mir, vertraust du, dass ich dich liebe und alles, was ich von diesem Punkt an tun werde, ist wegen dir und das ist alles, um dich zu beschützen.“… Sie sieht ihn an und sagt: „Okay, ja, das tue ich Dann dreht er sich um und tötet alle Ingenieure auf dem Planeten. Es ist seine eigene verdrehte Art der Rache für sie, er tötet den Planeten. Sie sagt: 'Hey, ich wollte mit diesen Leuten reden', aber zu spät ist der ganze Planet jetzt verschmutzt und jeder auf dem Planeten stirbt.



Einiges davon wird in a behandelt Prometheus das wurde veröffentlicht:



Und mehr davon wird einfach unter den Teppich der „Entwicklung“ gekehrt, da es sich von dem unterscheidet, was in gezeigt wurde Alien: Bund. Sir Ridley Scottauf dieser Handlung. Er spricht vondass er vervollständigen will, also wer weiß, ob Noomi Rapace die Chance bekommt, wieder in einem dieser Filme zu glänzen. Es sind seltsamere Dinge passiert.