Close
  • Haupt
  • /
  • Fernsehen
  • /
  • Wie Conan O'Brien über die großen Veränderungen in seiner TBS-Show denkt

Wie Conan O'Brien über die großen Veränderungen in seiner TBS-Show denkt

Conan O.

Fans von Conan O'Brien haben gewusst, dass seine TBS-Show stattfinden wird. Unter ihnen das Conanwürde von einer Stunde auf 30 Minuten gehen. O'Brien eröffnete die Entscheidung, das Format zu ändern und die dahinter stehenden Entscheidungen zu treffen, und sagte:



Es gab Argumente auf beiden Seiten. Unter den Leuten in Räumen, die Zahlen knacken, ist es umstritten. Sie verkaufen viel Werbezeit in einer Stunde - Sie verkaufen halb so viel in einer halben Stunde. Hier entwickelte sich diese Joint-Venture-Idee: Wir können die Show reduzieren, aber wir können Turner-Partner werden. Wir können nicht nur meinen Podcast entwickeln, sondern auch die Reiseshows und diese Specials mit anderen Comedians. Ich benutze gerne die Rockefeller-Ölindustrie als mein Modell. Der Tintenfisch, wenn Sie so wollen, der Amerika erwürgt.

Conan O'Brien erklärte dasder Wahl, die Laufzeit der Show während eines Interviews mit zu reduzieren Die New York Times . Der Neustart enthält das, was O'Brien im Zitat zusammen mit beschreibt ConanDie geänderte Laufzeit wurde bereits Mitte 2018 angekündigt.

Fans dersind im Begriff, die neu gestartete Version von zu sehen Conanenthüllt. Da Conan O'Brien so lange in der Welt der späten Nacht war, liegt es nahe, dass er sich eine Auszeit genommen hat Conankönnte sich wie ein Schritt zurück fühlen. Als Antwort darauf, ob er das Gefühl hat, es sei ein Schlag, sagte O'Brien:

Es wäre, wenn ich nicht so lange da gewesen wäre. Es wäre auch, wenn es keine Shows wie gäbe Die tägliche Showund Sam Bee und all diese anderen Shows. Ich weiß, wann ich das Gefühl habe, dass wir die Show auffüllen, weil ich die volle Stunde erreichen muss. Wenn ich weiß, dass der Teil der Show, der das echte Protein enthält und den die Leute wirklich wollen, in der ersten halben Stunde passiert ist - buchstäblich in den ersten 21, 22 Minuten.



Was Conan O'Brien artikuliert, ist eine wesentliche Erkenntnis für alle Beteiligten. Es ist viel besser, die Polsterung zu beseitigen, um ein vorbestimmtes Ziel zu erreichen, als etwas aufzublähen, das die Gesamtsubstanz beeinträchtigt.



In gewisser Weise hat Conan O'Brien seine Show abgebrochen, um sie wieder aufzubauen. Er erkennt anzu reparieren und zu verfeinern, was er bereits hat. Es ist eine solide Vorstellung, die nicht schaden sollte, was die Fans an seinem Late-Night-Beitrag lieben gelernt haben.

ConanDie Laufzeit ist nicht das einzige, was Fanseinen Neustart durchlaufen haben. Bemerkenswerte Aspekte der Ästhetik der Serie werden ebenfalls unterschiedlich sein. Es wird keine Band mehr geben und O'Brien wird nicht an einem Schreibtisch sitzen. Er wird auch keinen Anzug und keine Krawatte tragen. Warum hat er beschlossen, auf sie zu verzichten? O'Brien erklärte und sagte:

Ich bin damit aufgewachsen, das Format zu verehren, und im Laufe der Zeit, denken Sie, wie fühlt es sich an, als wäre es ein Überbleibsel? Ich vermisse den Schreibtisch wirklich nicht. Es fühlte sich an, als würde ich jemandes Steuern zahlen. Keiner meiner Gäste trägt Anzüge. Ich sehe in einem Anzug gut aus und werde manchmal einen Anzug tragen. Wenn einer der Obamas vorbeikommt oder wenn Trump kommt, wie er es unweigerlich tun wird, werde ich einen Anzug tragen. Die erfolgreichsten Dinge, die wir jemals auf YouTube gemacht haben, sind, dass ich meinen Indiana Jones als Archäologielehrer-Look trage. Und die Leute akzeptieren das.

Es ist also vielleicht nicht das letzte Mal, dass Conan O'Brien in seiner Late-Night-Show einen Anzug trägt. Dasfür diejenigen, die an bestimmten Rückschlägen des Genres festhalten wollen. Er hat viel zu seiner Kleidung.



Die Veränderungen, die Conan O'Brien angenommen hat, zielen offenbar darauf ab, sein Vermächtnis fortzusetzen. Es ist ein Schritt, der über einen gut beratenen hinausgeht.

Warum nicht etwas neu starten, bevor es die Luft verlässt und herausfinden, ob es länger atmen muss? Anstatt eine Show vorzeitig abzusagen, bereuen Sie sie kurze Zeit später und präsentieren Sie sie als Wiederbelebung.

In Wahrheit hätte Conan O'Brien in Jahren mit einer neuen Show aussteigen und zurückkehren können. Er hätte eine Menge Fanfare bekommen, wenn er es so gemacht hätte. Diese umgerüstete Version von Conanscheint organisch und gut geplant. In Kürze wird jeder erfahren, ob sich die Investition auszahlt.

Conankehrt mit neuen Folgen ab dem 22. Januar um 23 Uhr zurück. ET auf TBS. Neben Conan O'Briens TBS-Show werden sich viele neue Inhalte verbeugen.