Close

Wie Büroräume den Begriff Ass Clown prägten

Samir und Michael unterhalten sich in Büroräumen

Einer der Laufwitze bei Mike Judge Büroraum, die gerade ihr 20-jähriges Bestehen feierte (wie großartig war?), teilt David Hermans Charakter einen Namen mit dem Pop-Rock-Sänger Michael Bolton? Der Charakter verabscheut seinen bekannteren Namensvetter und nennt ihn einen 'Arschclown'. Es ist lustig, jemanden anzurufen und die Geschichte, wie Büroraumgeprägt ist der Begriff eigentlich ziemlich lustig. Wie die Stars Ajay Naidu und David Herman sagen:



Ajay Naidu: Herman hat sich einen 'Arschclown' ausgedacht, der jetzt im Wörterbuch steht.

David Herman: Die ursprüngliche Zeile war 'No-Singing Arschloch', und wir mussten diese Zeile am Set einen Moment vor 'Action' ändern, da dies implizierte, dass er nicht selbst sang, sondern Milli Vanilli war. Und so wurde es zu einem 'No-Talent Ass Clown'. Er ist nicht meine Tasse Tee, aber er hat viel Talent.

Obwohl viel von BüroraumDie Heiterkeit kam von den Seiten vonIm Drehbuch gab es auch einige Improvisationen, und in der Instanz 'Ass Clown' wurde diese Improvisation notwendig. Die Linie, wie sie ursprünglich geschrieben wurde, als Samir (Ajay Naidu) und Michael (David Herman) über dessen Namen sprechen, war, dass der Sängerwar ein 'nicht singendes Arschloch'.

Diese Zeile hätte so interpretiert werden können, dass Michael Bolton seine Lieder nicht wirklich sang. Für einen Mann, der für sein Singen berühmt ist, wäre das eine ziemliche Anschuldigung. Anstatt den Film für Verleumdungs- oder Verleumdungsansprüche zu öffnen, musste die Linie geändert werden. David Herman musste direkt am Set spontan improvisieren, bevor Action für die Szene gefordert wurde, wie er sagte Der Wecker .



Die Notwendigkeit ist die Mutter der Erfindung und da David Herman kein frommer Michael Bolton-Fan ist, konnte er sich etwas einfallen lassen und so wurde der „Arschclown“ geboren. Sie können die Szene so überprüfen, wie sie angezeigt wird Büroraumim Video unten:



Trotz des Tabu-Charakters der ursprünglichen Linie und ihrer möglichen rechtlichen Auswirkungen ist 'Arschloch ohne Gesang' bei weitem nicht so lustig wie 'Arschloch ohne Talent'. Eselclown ist viel origineller und alberner und perfekt für einen Sänger, der die Zeit schien sich sehr ernst zu nehmen. Für die Aufzeichnung hat Michael Bolton der Sänger einedarüber jetzt.

Der Begriff Arschclown ist jetzt Teil des Lexikons und eine lustige Beleidigung, wenn Sie ihn hören. Schauspieler Ajay Naidu, der Samir Nagheenanajar in spielte Büroraum, musste sogar David Hermans Michael Bolton Beleidigung benutzen, als er drin war Böser Weihnachtsmann. Hör zu:

Was für ein filmisches Erbe! Dies ist nur ein Beispiel für die seltsame Alchemie, die letztendlich dazu führte Büroraumes wird zum Kultklassiker, der es heute ist. Der Film von Mike Judge hat an der Abendkasse vielleicht nur 10,8 Millionen US-Dollar verdient, aber es ist soundist weit mehr als diese magere Summe anzeigen würde.

Schauen Sie sich unsereum die größten Filme zu sehen, auf die Sie sich dieses Jahr freuen können. Für alle Ihre Filmnachrichten und die neuesten Informationen zur filmischen Etymologie von Beleidigungen bleiben Sie auf CinemaBlend eingestellt.