Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Jamie Dornan enthüllt, warum es nicht die einfachste Entscheidung war, sich den Fifty Shades-Filmen anzuschließen

Jamie Dornan enthüllt, warum es nicht die einfachste Entscheidung war, sich den Fifty Shades-Filmen anzuschließen

Christian Gray Sexszene in Fifty Shades Freed 2018

Der Beitritt zu einem Franchise wie Fifty Shades ist keine leichte Entscheidung. Mindestens, fünfzig Schattierungen von GrauFührung Jamie Dornan fühlt sich so. Der Schauspieler erzählte kürzlich die Mit Jay Rayner zum MittagessenPodcast, dass Christian Gray zwar viele Profis spielte, die Entscheidung jedoch „seltsam“ war. Er enthüllte:



Es war sehr seltsam, um ehrlich zu sein, denn Ihnen wird diese unglaubliche Gelegenheit geboten, die einen großen Einfluss auf Ihr Leben haben und viele Dinge verändern wird. Um ehrlich zu sein, meistens finanziell, aber wieder in [meiner] Karriere [öffnete] es so viele Türen. Aber du weißt irgendwie, dass es schwenken wird. Sehrkomische Sache.

'Unglaubliche Gelegenheit' und 'große Wirkung' sind beide Sätze, die den Fans klar machen sollten, dass Jamie Dornan wusste, dass die Filme gut für seine Karriere sein würden. Die Antwort auf E.L. James 'Bücher waren schon immer sehr polarisierend gewesen, lange vor Sam Taylor-Johnsons fünfzig Schattierungen von Grauwurde gefilmt.

Menschen jeden Alters und Geschlechts lieben die Bücher; Sie sind sehr beliebt und haben einen besonderen Platz im Herzen vieler. Aber im Gegensatz zu einigen Programmen, die beliebt sind - Game of Thronesfällt mir ein - die Fraktion der Leute, die die Fifty Shades-Serie kritisch sehen, ist ebenfalls groß.viel Kontrolle, als ihm die Gelegenheit geboten wurde, Christian Gray zu spielen.

Die Tatsache, dass der Beitritt zum Franchise keine leichte Entscheidung war, wird auch durch das Wissen unterstrichen, dass Jamie Dornan nicht der erste Mann in dieser Rolle war. Söhne der AnarchieAlaun Charlie Hunnam hatte ursprünglich den Auftritt.



Charlie HunnamsEr wurde letztendlich entlassen, einschließlich der Planung und des Seins. Es gibt bestimmte Vor- und NachteileAuf dem großen Bildschirm.



Jamie Dornans Perspektive auf die Art und Weise, wie er dachte, die Dinge würden sich ändern, erscheint unter allen Umständen ziemlich vernünftig. Trotzdem bemerkte er, dass letztendlich, als er den Job annahm, die eigentliche Schauspielarbeit meistens genau wie bei jedem anderen Set war.

Sie versuchen, das Beste zu geben, was Sie können, und das Beste daraus zu machen, aber wir wussten, dass es wahrscheinlich dasselbe für die Bücher sein würde, da die Bücher von vielen geliebt, von vielen gekauft, aber von vielen geschwenkt wurden Filme. Es ist nicht so, dass plötzlich jeder, der dachte, das Buch sei schlecht geschrieben, sagen würde: „Oh, aber der Film ist sehr gut.“ Es war eine große Freude, ein Teil davon zu sein und eine verrückte Reise, aber auch über alles Ansonsten sind sie nur ein Job an einem Filmset. Es ist nicht anders als alles andere. Sie simulieren nur mehr Sex.

Die Bekanntheit, würde ich jedoch vermuten, ist eine andere Sache. Es sollte niemanden überraschen - selbst diejenigen, die noch nie einen einzigen Fifty Shades-Film gedreht haben - es gibt viel Sex in fünfzig Schattierungen von Grauund seine zwei Fortsetzungen. Der Anspruch der Serie auf Ruhm bestand schließlich darin, BDSM-Fantasien für Durchschnittsbürger auf die Welt zu bringen.



Jamie Dornan und Dakota Johnson haben in der Vergangenheit offen darüber gesprochen, wie sie die Sexszenen gedreht haben. (Hinweis:). Dornan enthüllte am Jay Rayners Podcast dass er Johnson vor den Dreharbeiten nicht kannte fünfzig Schattierungen von GrauEs hat also wahrscheinlich Arbeit gekostet, die richtige Chemie zu finden.

Außerdem wissen wir von Dakota Johnson, dass manchmal dieseneu, einzigartig und interessant für die Fangemeinde machen. Die Tatsache, dass der Job anderen Filmauftritten ähnlich war, sollte also keinen großen Schock darstellen.

Unglücklicherweise für Fans, Jamie Dornans, aber wenn Sie sich mehr für die gemeißelten Bauchmuskeln des Schauspielers interessieren als für seine Fünfzig Schatten befreitCharakter, kann man ihn in kommenden Projekten wie sehen Synchron.