Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Jason Momoa enthüllt Aquamans Justice League, die mit dem Snyder Cut endet

Jason Momoa enthüllt Aquamans Justice League, die mit dem Snyder Cut endet

Jason Momoa als Aquaman in der Justice League

Nach dem Cameoing Batman gegen Superman: Dawn of JusticeAquaman gab anderthalb Jahre später sein komplettes DC Extended Universe-Debüt Gerechtigkeitsliga. Am Ende dieses Films,Arthur Curry wurde gesehen, wie er im Meer schwamm und die Bühne für ihn bereitete. Es stellte sich jedoch heraus, dass Aquaman mehr zu bieten hatte GerechtigkeitsligaZusammenfassung mit Nebencharakteren Mera und. In Momoas Worten:



In Zacks Schnitt hatten wir es dort, wo ich mit Vulko und Mera war, und ich sage, dass ich nach Hause gehen muss. Und sie sagen, dass diese Kraft kommt, der ich helfen muss. Ich sage: 'Ich gehe nach Hause, um meinen Vater zu sehen.' Ich steige hinten in einen Pickup und hämmere eine Flasche mit etwas, und los geht's, der Wanderer. Das war also das Ende von Gerechtigkeitsliga- wohin ich ging. Ich komme nach Hause und stoße auf ein U-Boot.

Jason Momoa lieferte diese Informationen, nachdem er von WSVN-TVs gefragt wurde Chris Van Vliet wann genau Aquamanfindet nach statt GerechtigkeitsligaEr merkt an, dass in seinem Kopf Ersteres direkt nach Letzterem geschieht. Momoa erwähnte das auch inArthur Curry ist schon so lange weg, dass er zu seinen Wurzeln zurückkehren möchte, weshalb er seinen Vater Thomas Curry besucht, der von Temuera Morrison gespielt wird. Der Kinofilm von GerechtigkeitsligaLetztendlich warf er diesen Blick in sein persönliches Leben und zeigte ihm stattdessen nur, wie er seine atlantische Hälfte mehr als zuvor umarmte.

Angesichts dessenwar ein Ensemble-Stück, es war zu erwarten, dass der Umzug nur so viel Zeit damit verbringen konnte, sich mit Aquamans Mythologie zu beschäftigen. Schließlich mussten die Filmemacher auch sicherstellen, dass Batman, Wonder Woman, Flash, Cyborg und (später) Superman genügend Zeit für die Leinwand hatten. Wie die meisten von Ihnen bereits wissen, ist die Gerechtigkeitsligadieser RegisseurUrsprünglich während der Hauptfotografie vorgestellt und gedreht, unterschied sich Joss Whedon erheblich von der, die Snyders Abreise verfolgte. Das Ausschneiden dieser Szene mit Arthur Curry, Mera und Vulko war nur eines der Opfer.

Zum Glück fürMera, sie hat noch ein bisschen Zeit für den Bildschirm Gerechtigkeitsliga, als sie ihr Bestes tat, um Atlantis 'Mutterkiste vor Steppenwolf zu schützen. Unglücklicherweise für Willem Dafoes Vulko war er esund überließ es Aquaman, ihn vorzustellen. Sowohl er als auch Mera werden integrale Verbündete von Arthur Curry sein, wenn er den atlantischen Thron besteigt und versucht, einen Krieg zwischen der Oberflächenwelt und den Atlantern zu verhindern, die es satt haben, dass die Menschheit die Ozeane verschmutzt.



Aquamantaucht am 21. Dezember in die Kinos ein. In der Zwischenzeit schauen Sie sich unsere anum zu erfahren, was die DCEU sonst noch in der Pipeline hat.