Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Jessica Chastain hat eine lustige Theorie über die mysteriöse Vergangenheit ihres dunklen Phönix-Charakters

Jessica Chastain hat eine lustige Theorie über die mysteriöse Vergangenheit ihres dunklen Phönix-Charakters

Jessica Chastain im dunklen Phönix

Das Folgende enthält kleinere Spoiler für Dunkler Phönix ** . **

WährendMan kann sich meistens daran erinnern, dass es der letzte Eintrag in einem langjährigen Franchise ist. Der andere Grund, warum es ein großer Film ist, ist, dass er einen unserer besten modernen Schauspieler in die Besetzung einfügt. Jessica Chastain gibt ihr Superhelden-Filmdebüt in dem Film, in dem sie den offensichtlichen Bösewicht des Films spielt. Während die Identität von Chastains Charakter ziemlich mysteriös ist, hat die Schauspielerin eine interessante Idee für ihre Hintergrundgeschichte.

Am Anfang von Dunkler Phönix 's Charakter ist eine normale menschliche Frau, die bei der Untersuchung, was ihr Hund bellt, Gestaltwandlern begegnet. Einer dieser Außerirdischen nimmt dann die Form von Chastain an.

Unser eigener Sean O'Connell sprach kürzlich mit Chastain und fragte sie, ob die Schauspielerin eine Hintergrundgeschichte für die menschliche Version ihres Charakters erstellt habe. Es scheint, dass Chastain selbst und die Figur, die sie spielte, einige Gemeinsamkeiten haben, was die Schauspielerin zu der Annahme veranlasst, dass sie sich vielleicht selbst spielt Dunkler Phönix. Laut Chastain ...


Wir haben diese Szene gedreht, ich habe alle getroffen und dann den Regisseur, weil ich mit einem italienischen Gentleman verheiratet bin, einem sehr netten Mann, und er hat den Mann, der meinen Mann in dieser Szene spielt, als Italiener besetzt, er ist Italiener. Es war einfach lustig. Ich meine, ich sehe aus wie Jessica. Vielleicht ist es Jessica Chastain, die Schauspielerin.

Wir lernen kaum den menschlichen Charakter von Jessica Chastain kennen. In meiner Erinnerung heißt der Charakter und der Name ist nicht Jessica, aber wen interessiert das? Da die Identität der Person letztendlich für die Geschichte nicht wichtig ist, kann es wirklich jeder sein, und die Idee, dass ein sich verändernder Außerirdischer die Form eines Menschen angenommen hatnominierte Schauspielerin ist einfach lustig.




Die Tatsache, dass das Alien, das jetzt wie eine Oscar-nominierte Schauspielerin aussieht, dann voll Terminator wird und alles zerstört, was ihr im Weg steht, verbessert nur die Idee.

Die Tatsache, dass Außerirdische eine Rolle spielen Dunkler Phönixscheint ein bewusster Versuch zu sein, diese Version populär zu machen Dunkle Phönix-Saga von Marvel Comics kommen mit Fans besser zurecht als das, was in gemacht wurde .Während Aliens für die X-Men-Filme bisher nicht wichtig waren, sind sie der Schlüssel zu der Bonkers-Geschichte, die in den Comics erstellt wurde, obwohl der neue Film sicherlich noch einige Freiheiten erfordert.


Sie können die vollständigen Kommentare von Jessica Chastain zu CinemaBlend im folgenden Clip zusammen mit dem Co-Star lesenDie Gedanken darüber, wie eine von Jessica Chastain veranstaltete Dinnerparty wahrscheinlich aussieht.

Leider werden wir nie die langfristigen Auswirkungen von Jessica Chastain sehen, die von Außerirdischen als ermordet wird Dunkler Phönixwird der letzte X-Men-Film unter dem Fox-Banner sein. Wir erwarten, dass die populären Mutanten irgendwann in der Zukunft vollständig neu gestartet werden.

Dunkler Phönixöffnet heute Abend in Vorschau-Screenings