Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Lupita Nyong'o enthüllt die Änderungen, die sie an ihrem Black Panther-Charakter vorgenommen hat

Lupita Nyong'o enthüllt die Änderungen, die sie an ihrem Black Panther-Charakter vorgenommen hat

Nakia spricht mit T.

Das Marvel Cinematic Universe ist seit über einem Jahrzehnt stark, wobei Phase Drei die bisher erfolgreichste Filmreihe ist. Viele neue Helden wurden in das Franchise aufgenommen, als die MCU eine wurdeund integrativer Ort, an dem Frauen und farbige Menschen beteiligt sind.

Diese Änderung des Eigentums ist vielleicht am besten bei Ryan Coogler zu sehen Schwarzer Panther. Der gefeierte Blockbuster ist bereits zu einem modernen Klassiker geworden, der Kassenrekorde bricht, positive Bewertungen erhält und sogar. Das Projekt zeichnet sich durch eine fast ausschließlich schwarze Besetzung aus, während es auch viele komplexe Frauen wie Shuri, Ramonda, Okoye und Nakia zeigt. Letzteres wird von der Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong'o gespielt, die kürzlich enthüllte, wie sie zur Entwicklung des Charakters beigetragen hat und sagte:

Ich erinnere mich, dass ich ausführlich mit Ryan über sie gesprochen habe. Wir waren beide sehr daran interessiert, dass sie mehr als nur das Liebesinteresse war, und wir wollten, dass sie ihre eigene Agentur hat, ihren eigenen Raum besetzt und natürlich T'Challa unterstützt. Eines der Dinge, an denen wir gearbeitet haben, war, sie zum Hauptargument der Geschichte zu machen, ob die Grenzen offen gehalten werden sollen. Im Kern ist sie eine Aktivistin, ein Geist, mit dem ich mich beziehe.

Lupita Nyong'o spielte nicht nur Nakia mit ihren typischen starken schauspielerischen Fähigkeiten, sondern war anscheinend auch sehr an der Anpassung der Figur von den Comics an die Leinwand beteiligt. Das Ergebnis war ein komplizierter und nuancierter Charakter, der sowohl innerhalb als auch außerhalb der Grenzen von Wakandas verborgener Sicherheit funktionierte.


Lupita Nyong'os Kommentare zu THR wird für Hardcore-Comic-Fans, die mit den Wurzeln von Black Panther und Shuri auf der Seite vertraut sind, sehr sinnvoll sein. Nakia war in der Tat ein romantisches Interesse für T'Challa, aber es ist eine Geschichte, die manchmal entschieden dunkel geworden ist. Ihre Besessenheit für ihren König hat sie zur bösartigen Bosheit gemacht, was sicherlich eine interessante Wendung für eine zukünftige Folge der Schwarzer PantherFranchise.

Letztendlich kam diese Seite von Nakia heraus, indem sie die Wakandan-Heldin zu einer wilden Spionin machte und ihre Liebe zu T'Challa nur einen Teil ihrer Charakterisierung ausmachte. Darüber hinaus spielte sie eine Rolle im Schicksal ihres gesamten Landes. Sie kämpfte nicht nur mit Black Panther gegen Killmonger, sondern war auch Teil von T'Challas Rat, ob Wakanda in den Rest der Welt kommen sollte oder nicht.




Die Entscheidung für T'Challa, die Macht und das Wunder von Wakandas Gesellschaft mit Vibranium zu teilen, würde letztendlich die Entscheidung des Films beeinflussen. Darüber hinaus hat es die Ereignisse von direkt beeinflusst Rächer: Unendlichkeitskrieg. Die größte Schlacht des Films fand im Land statt mit Schwarzer PantherCharaktere wie Okoye, Shuri und M'Baku tauchen wieder auf, um gegen Josh Brolins Mad Titan Thanos zu kämpfen. Als solche geht Nakias Rolle in Ryan Cooglers Film weit über ihre Zeit hinaus.

Nakia in der letzten Schlacht

Apropos Bildschirmzeit, Schwarzer PantherDie Fans waren enttäuscht und verwirrt, als Nakia bei den Ereignissen von abwesend war Rächer: Unendlichkeitskrieg. Wakanda war eine wichtige Kulisse für den Film, aber es gab eine Handvoll davon Schwarzer PantherCharaktere, die einfach nie in die Erzählung einbezogen wurden. Zum Beispiel fehlten Angela Bassetts Ramonda und Daniel Kaluuyas W'Kabi merklich.


Während die Russo BrothersSie kannten den genauen Standort von Nakia, das sind Informationen, die die Regisseure der Öffentlichkeit nicht mitgeteilt haben. Als solche müssen Hardcore-Marvel-Fans über ihren Aufenthaltsort spekulieren und theoretisieren und ob sie und die anderen abwesenden Wakandans Thanos 'Fingerschnappschuss des Todes (jetzt bekannt als) überleben konnten oder nicht).

Wakanda wird wahrscheinlich an einem prekären Ort sein, wenn die Zeitachse beginnt Avengers: Endspiel. T'Challas Regierungszeit auf dem Thron erwies sich als bedrückend kurz, da der Schwarze Panther eine der vielen Figuren war, die zu Staub verblassten, als Thanos die Infinity Stones ansammeln konnte. Als solches braucht das Land dringend einen neuen Herrscher. Und soweit das Publikum weiß, wurde das herzförmige Kraut, das die Kraft des Panthers enthält, von Killmonger zerstört.

Shuri scheint angesichts der Blutlinie ihrer Familie die naheliegendste Wahl zu sein, um den Thron in Wakanda zu besteigen. Es ist jedoch unklar, ob Letitia Wrights Charakter The Decimation überlebt hat, da sie zuletzt im Kampf gegen Corvus Glaive gesehen wurde und versucht hat, Vision zu schützen. Daszum Avengers: Endspielstark impliziert, dass Shuri abgestaubt wurde, konnte Nakia also in die Nachfolge einfließen? Natürlich könnte der Trailer die Fans abschrecken, wobei Shuri tatsächlich Thanos 'Schnappschuss überlebt. Wir müssen nur abwarten und sehen.

Es sollte faszinierend sein zu sehenvon dem Schwarzer PantherFranchise, angesichts des massiven Erfolgs des ersten Films. Ryan Cooglers Blockbuster ist zu einem festen Bestandteil der Popkultur geworden, was Marvel Studios zu einem kleinen Vermögen an der Abendkasse macht und gleichzeitig ein wichtiger kultureller Moment ist. Marvel, der sich für einen schwarzen Superhelden einsetzt, hat neue Wege beschritten, und der verrückte Erfolg des Films scheint zu beweisen, dass das Publikum auf die Aufnahme auf dem Bildschirm reagiert.


Bevor T'Challa einen zweiten Solo-Film bekommt, muss Chadwick Bosemans charakteristischer Marvel-Charakter am Ende von irgendwie aus seinem Schicksal wiederbelebt werden Unendlichkeitskrieg. Während The Decimation wohl die verheerendste Verschwörung der MCU war, scheint es unvermeidlich, dass Thanos 'apokalyptischer Angriff irgendwann rückgängig gemacht wird. Charaktere wie Black Panther, Spider-Man und The Wasp befinden sich noch in einem frühen Stadium ihrer Amtszeit im Shard-Universum. Es liegt also nahe, dass sie gerettet werden und die Dinge wieder normal werden. Aber wie?

Ryan Coogler istzum Schwarzer Panther 2Das sind gute Nachrichten für Fans des jungen Franchise. So kann Lupita Nyong'o wieder zusammenarbeitenund entscheide, in welche Richtung Nakia gehen wirdim Marvel Cinematic Universe.

Nakias Schicksal wird hoffentlich enthüllt, wenn Avengers: Endspielkommt in den Kinos am 26. April 2019 an. In der Zwischenzeit können Sie in unserer Release-Liste für 2019 Ihre Kinobesuche im neuen Jahr planen.