Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Newt Scamanders Hintergrundgeschichte: Was Sie über den Helden der fantastischen Bestien wissen müssen

Newt Scamanders Hintergrundgeschichte: Was Sie über den Helden der fantastischen Bestien wissen müssen

Warnung: Das Folgende enthält SPOILER für Fantastische Bestien und wo man sie findet und Fantastische Bestien: Die Verbrechen von Grindelwald ** ! **



In den Jahren seitdem Harry Potter und der Stein der WeisenBei der ersten Veröffentlichung im Jahr 1997 haben Millionen Menschen auf der ganzen Welt Harry Potter kennengelernt und geliebt. Seine Brille und seine blitzförmige Narbe sind eine Ikone, und wie in der Zaubererwelt kennen die meisten Kinder seinen Namen. Für ihre nächste Geschichte in der, J.K. Rowling traf die mutige Entscheidung, einem anderen Charakter als Harry Potter zu folgen, und einem, der sich sehr von The Boy Who Lived unterscheidet. Dieser Charakter ist.

Newt Scamander ist ein Held anderer Art; genauso fürsorglich und mutig wie Harry Potter, aber mehr. Ohne die sozialen Fähigkeiten des Auserwählten ist er der Nerd von Harrys Jock. Newt ist ein wahrer Tierliebhaber und hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich um sie zu kümmern und sich und andere über sie aufzuklären. Dies steht im Gegensatz zu Harry, der nicht in der magischen Welt aufgewachsen ist und dennoch unerklärlicherweise das Wahlfach Pflege der magischen Kreaturen fallen gelassen hat (schimpfen über)!

Wir haben in den ersten beiden Jahren viel über Newt Scamander gelernt Fantastische BestienFilme und wir werden vermutlich in den drei kommenden Filmen noch viel mehr lernen. Es gibt aber auch andere Informationen über Newt, die in anderen Teilen von J.K. Rowlings Universum, das in den Filmen noch nicht vollständig erforscht ist. Lesen Sie weiter, um Fakten über Newts Hintergrundgeschichte, Familie und mehr zu erfahren.

Newt Scamander

Molch ist sein Spitzname

Während ich die Charakternamen in J.K. Rowlings Zauberwelt passt nicht ganz zu George R. R. Martins Ein Lied von Eis und FeuerWas ihnen an Pizazz fehlt, machen sie gelegentlich in der Länge wieder wett. Wie bei Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore ist Newt nicht so beschränkt, dass er nur einen Vor-, Mittel- und Nachnamen hat. Newt wurde 1897 geboren und heißt eigentlich Newton Artemis Fido Scamander. Vermutlich wurden diese Namen von dem Wissenschaftler Sir Isaac Newton, der griechischen Göttin der Jagd und der wilden Tiere Artemis, und Fido, einem Hundenamen, inspiriert.



Buckbeak in Harry Potter und dem Gefangenen von Askaban

Newts Mutter hat Hippogriffe gezüchtet

Newt mag vielen seiner Zaubererkollegen seltsam erscheinen, aber die Arbeit mit magischen Kreaturen liegt tatsächlich in der Familie. Newts Mutter war ein schicker Hippogriff-Züchter . Wer weiß, vielleicht hat sie sogar Buckbeaks Großeltern gezüchtet. Hippogriffe sind magische Kreaturen, also könnte man meinen, sie sind von Anfang an schick genug, aber diese Phantasien bekommen anscheinend sogar ihre eigenen Kalender, die ihre Majestät zeigen. Trotz ihres Berufs war Newts Mutter von der Berufswahl ihres Sohnes unbeeindruckt.



Junger Molch in einer Klasse gegen die dunklen Künste

Newt war in Hufflepuff in Hogwarts

Wenn wir Newt Scamander in treffenEr ist weit über seine Schuljahre hinaus. Wie die meisten britischen Zaubererkinder besuchte Newt Scamander die Hogwarts School of Witchcraft and Wizardry. Da war erHufflepuff Haus. Die Dachs bekommenaufgrund ihrer mangelnden Bekanntheit in der Harry PotterSerie, aber dieses Haus, gegründet von Helga Hufflepuff, hat große Zauberer wie Cedric Diggory, Nymphadora Tonks und natürlich Newt Scamander hervorgebracht. Newt verkörpert die mitfühlende Natur von Hufflepuff und schätzt Fairness, harte Arbeit und Loyalität.

Percival Graves über Newt

Er wurde aus Hogwarts ausgewiesen

Wie Hagrid wurde auch Newt Scamander ausgewiesen. Und wie Hagrid ist er wahrscheinlich unschuldig, weil die Umstände der Vertreibung mysteriös sind. In der ersten Fantastische BestienFilm hören wir, dass er rausgeworfen wurde, weil er das menschliche Leben mit einem Tier gefährdet hatte. J.K. Rowling hat angedeutet dass er die Schuld für etwas übernahm, das jemand anderes getan hat, vermutlich für die verstörte Leta Lestrange und ihre Experimente. Wir kennen immer noch nicht die genauen Details des Vorfalls, der zu Newts Ausweisung geführt hat oder ob er durchgesetzt wurde, nachdem Dumbledore ihn verteidigt hatte, aber hoffentlich warten Antworten in den kommenden Filmen.

Molch mit einem Thunderbird

Er ist überall gereist

Um das zu schreiben Fantastische Bestien und wo man sie findetNewt Scamander, ein Buch, das eines Tages zu einem festen Bestandteil der Zaubererausbildung werden und ihn zu einem bekannten Namen machen würde, musste viel reisen. Der Magizoologe reiste im Rahmen seiner Forschungen in über 100 Länder auf fünf Kontinenten, um die faszinierendsten magischen Kreaturen der Welt zu finden und sie in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Bisher haben wir nur zwei Kontinente und drei Länder gesehen. Es bleibt also noch viel zu tun. J.K. Rowling hat angedeutet, dass Newt möglicherweise zu a gehtim.

Newt und Jacob Kowalski

Er nahm am Ersten Weltkrieg teil

Obwohl der Große Krieg in erster Linie ein Muggelkonflikt war, mischten sich einige Zauberer ein. Vielleicht haben deshalb die Zauberer, die an Grindelwalds Kundgebung teilgenommen haben,waren so ängstlich vor seiner Vorahnung eines weiteren Krieges. Der mitfühlende Newt Scamander, der keine Fliege verletzen würde, nahm im ersten Weltkrieg keine Waffen auf, aber wie er Jacob Kowalski sagte Fantastische Bestien und wo man sie findetEr war an der Ostfront während des Konflikts um Drachen. Speziell ukrainische Eisenbäuche, die größte Drachenart in der Zaubererwelt.



Newt und Dumbledore

Er ist ein Agent von Dumbledore

Als Newt in Hogwarts, seinem Professor für Verteidigung gegen die dunklen Künste, ausgewiesen werden sollteargumentierte gegen seine Ausweisung. Newt war eindeutig einer von Dumbledores Lieblingsschülern und wir sehen den großen Zauberer, der Newt unterrichtet Fantastische Bestien: Die Verbrechen von Grindelwald. In diesem Film erfahren wir, dass Newt im ersten nach New York ging Fantastische BestienFilm auf Dumbledores Befehl. Albus benutzt Newt,in einem großen und gefährlichen Spiel. Obwohl es immer noch nicht 100% klar istoder wie der ungeschickte Newt für diese Missionen angezapft wurde.

Dobby, ein freier Elf

Newt arbeitete mit Hauselfen

Dank der Muggelausgabe der Fantastische Bestien und wo man sie findetWir wissen, dass Newt zuvor für das Zaubereiministerium (vielleicht warum er es zu verabscheuen scheint) im Büro für die Umsiedlung von Hauselfen in der Abteilung für die Regulierung und Kontrolle magischer Kreaturen gearbeitet hat. Newt beschrieb seine zweijährige Arbeit dort als mühsam, aber es ist unklar, ob er sich auf den Umgang mit Hauselfen selbst bezog oder nur seine größte Angst lebte, an einem Schreibtisch zu sitzen. Obwohl wir es nicht genau wissen, stellt man sich vor, er wäre ein Unterstützer von S.P.E.W.

Remus Lupin als Werwolf

Seine Arbeit für das Ministerium war nicht alles gut

Laut dem Abschnitt 'Über den Autor' von Fantastische Bestien und wo man sie findetAls Newt 1947 für die Abteilung für die Regulierung und Kontrolle magischer Kreaturen arbeitete, entwickelte er das Werwolf-Register, eine Liste aller bekanntenin Britannien. Newt hätte wissen müssen, dass es historisch gesehen nicht gut ist, Leute auf Listen zu setzen. Letztendlich mögen Werwölfewurde Bürger zweiter Klasse in der Zaubererwelt. Wir wissen noch nicht viel darüber, aber vermutlich hat Newt dies mit den besten Absichten getan, um den von Lykanthropie Betroffenen zu helfen und andere zu schützen.

Hagrid unterrichtet eine Klasse zur Pflege magischer Kreaturen

Er schrieb wichtige Gesetze

Danke an die Fantastische Bestien und wo man sie findetBuch von J.K. Rowling, über Newt Scamander, wissen wir, dass Newt seine stolzeste berufliche Leistung als das Verbot der experimentellen Zucht ansah, das 1965 in Wizarding Britain erlassen wurde. Es regulierte das Wachstum von magischen Kreaturen, die von Zauberern gezüchtet wurden. Vermutlich hat er dieses Gesetz geschrieben, um magische Kreaturen vor Schaden und unethischem Experimentieren zu schützen, wo sie für böse Zwecke gezüchtet werden könnten. Obwohl sein Tierkollegeist wahrscheinlich kein großer Fan dieses Gesetzes, was mit seinen Blast-Ended Skrewt-Spielereien zu tun hat.

Ein Schokoladenfrosch

Er erreicht Erfolg und Respekt in seiner Zeit

Fantastische Bestien und wo man sie findetwurde erstmals 1927 veröffentlicht und steht über sechzig Jahre später, als Harry Potter eintrifft, immer noch auf der Liste der von Hogwarts benötigten Bücher. Newts Arbeit bewies ihm eindeutig die herausragende Autorität auf dem Gebiet der Magizoologie und machte ihn zu etwas dem Charles Darwin der Zaubererwelt. Dies ist weit entfernt von seiner Behandlung in den bisherigen Filmen, in denen er und seine Arbeit von fast allen außer seinen Freunden und Dumbledore ignoriert werden. Newt erhält schließlich den Orden von Merlin, 2. Klasse, und er lebt sogar, um sich auf einer Schokoladenfroschkarte zu sehen!

Luna Lovegood

Sein Enkel heiratet Luna Lovegood

Der räumliche und wunderbare freie Geisthabe mich mit niemandem in der Harry PotterRomane, aber die Filme spielten in ihre Chemie mit dem fast Auserwählten Neville Longbottom. Diese beiden endeten jedoch letztendlich nicht zusammen. Stattdessen wurde Luna Magizologin und heiratete das Magizoologenkönig, Newts Enkel Rolf Scamander. Zusammen bereisten sie die Welt und entdeckten neue magische Kreaturen, aber leider fanden sie keine Crumple-Horned Snorkacks.

Diese Tatsachen sind hoffentlich nur die Spitze des Eisbergs, wenn es um Newt Scamander geht. Mit drei Fantastische BestienFilme, die noch kommen werden, wir sollten viel mehr über diesen widerstrebenden Helden lernen und viele davon habenantwortete. Zum Beispiel, warum Dumbledore Newt für solch gefährliche Missionen angetippt hat? Was ist wirklich mit seiner Vertreibung passiert? Was ist zwischen Newt, seinem Bruder Theseus und Leta Lestrange passiert?

Zumindest einigeuns in Fantastische Bestien 3 . Dieser Film sollte Ende 2020 erscheinen, aber die Produktion warAlso werden wir sehen. In der Zwischenzeit schauen Sie sich unsere anum den Überblick über die großen Veröffentlichungen zu behalten, die dieses Jahr auf Ihrem Weg sind.