Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Sean Gunn wurde von den Wächtern des massiven Erfolgs der Galaxis überrascht

Sean Gunn wurde von den Wächtern des massiven Erfolgs der Galaxis überrascht

Sean Gunn in Wächter der Galaxis

Es scheint im Nachhinein so albern zu sein, zu wissen, was wir jetzt wissen, aber vor seiner Veröffentlichung das ersteDer Film wurde von Marvel Studios als großes Glücksspiel angesehen. Dies waren skurrile D-List-Charaktere ohne Namenserkennung, die fast vollständig von den Helden getrennt waren, die das Studio sechs Jahre lang aufgebaut hatte. Wie könnten sie möglicherweise erfolgreich sein?



Natürlich wusste Marvel es besser und Beschützer der Galaxiswurde zu einem großen Erfolg, so dass selbst diejenigen, die an das Projekt glaubten, umgehauen wurden. Unter ihnen war der Bruder von James Gunn,, der in den Filmen Kraglin und den Rocket Raccoon am Set spielt. Sean Gunn war überrascht, wie massiv der Erfolg des ersten Films war, wie er erklärte:

Ich war immer ziemlich zuversichtlich, dass wir etwas in unseren Händen haben würden, zumindest das, was die Leute mochten, aber ich hätte nie gedacht, dass es der massive, massive Hit sein würde, der es war. Ich hätte nie gedacht, dass sie so viel verkaufen können; dass es so gut vermarktet würde; und dass Kinder sich so gut damit identifizieren würden; und dass die Leute es mit ihren Lieblingsfilmen der 80er Jahre vergleichen würden.

Als jemand, der wusste, wozu sein Bruder fähig war und das Drehbuch gelesen hatte, wusste Sean Gunn, dass die Zweifler falsch lagen. Er sah das Potenzial von Beschützer der Galaxisund wie speziell es sein könnte und dass das Publikum es mögen würde. Trotz der Zuversicht, Teil des Films zu sein, konnte Sean Gunn nicht vorhersagen, dass es ein Hit auf dem massiven Niveau sein würde, das es war.

Wie Sean Gunn sagte ComicBook.com Marvel vermarktete diesen scheinbar riskanten Film gut und Beschützer der Galaxislandete mit dem Publikum einen großen Akkord. Kinogänger jeden Alters fanden etwas zu lieben, vom jüngeren Publikum, das sich in die Figuren verliebte, bis hin zur Erinnerung an das ältere Publikum an die Filme der 1980er Jahre. Diese brillante Alchemie führte zu einem uneingeschränkten Treffer.



Das zuerst Beschützer der Galaxiskam im August 2014 heraus und verdiente weltweit 773,3 Millionen US-Dollar, um einer der größten Filme von Marvel zu werden Iron Man 3und Die Rächerdamals.war noch größer und verdiente weltweit 863,7 Millionen US-Dollar.



Diese ehemaligen D-Listener sind jetzt eine Milliarde Dollar Immobilien und bekannte Namen. Sie haben sogar ihre eigene Fahrt in Disneyland und eine. Dieses Maß an massivem Erfolg hätte wahrscheinlich sogar den besten Optimisten überrascht Beschützer der Galaxis.

Beschützer der Galaxiserfolgreich aus eigener Kraft, aber auch, weil es nicht mehr wichtig ist, ob Zeichen als A-Liste gelten. Wie Beschützer der Galaxis, Doktor seltsam, Schwarzer Pantherund Captain Marvelhaben bewiesen, Marvel ist das Verkaufsargument, das Leute in die Tür bringt und dann erledigen die Charaktere den Rest.

Der Erfolg scheint für den Guardian fortzusetzen, da Sean Gunns Bruder James zurückkehrt, um Regie zu führen. Dieser Film ist immer noch, aber wenn es ein weiterer Kassenschlager wird, wird niemand überrascht sein.

Sie müssen jedoch nicht so lange warten, um die Wächter zu sehen, da sie zusammen mit dem Rest der MCU Teil dieses Wochenendes sind. Schauen Sie sich unsereum zu sehen, worauf Sie sich in dieser Sommersaison freuen können.