Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Star Wars: Gerüchte über Episode 9 - Wird Mara Jade ihr Canon-Debüt geben?

Star Wars: Gerüchte über Episode 9 - Wird Mara Jade ihr Canon-Debüt geben?

Mara Jade schwingt ein Lichtschwert

Warnung: Das Folgende fällt in den Bereich von Gerüchten und Spekulationen, aber wenn Sie alle potenziellen SPOILER für vermeiden möchten Star Wars: Episode IX, du solltest deinen Pod nehmen und hier raus rennen!

Fandom ist der Weg zur dunklen Seite ... der grassierenden Spekulation. Fandom führt zu Spekulationen. Spekulation führt zum Theoretisieren. Theoretisieren führt zu. Und es gibt vielleicht kein größeres Fandom in Bezug auf reine Leidenschaft als das von Krieg der Sterne. Das Fandom hat derzeit das im Visierder Skywalker Saga, J.J. Abrams ' Star Wars: Episode IX.

Der nächste Krieg der SterneFilm ist eingehüllt;; Informationen sind knapp und wir haben sehr wenig bestätigt, um fortzufahren. Aber die Gerüchteküche benötigt sehr wenig Koaxium, um sie zu befeuern, und daher gibt es genug Gerüchte, um sie zu verbreiten Krieg der SterneFans viel zu denken, während wir auf den ersten Trailer warten. Greifen Sie also nach unten und nehmen Sie eine Handvoll Salz von der Oberfläche von Crait, während wir über eines dieser Gerüchte spekulieren.

Dieses Gerücht macht besonders viel Spaß und seine Unwahrscheinlichkeit wird nur dadurch erreicht, wie massiv es wäre, wenn es tatsächlich eintreten würde. Gemäß, Regisseur J.J. Abrams und Casting-Regisseurin Nina Gold suchten nach einer Schauspielerin zwischen 40 und 50, um eine der Hauptrollen zu spielen Folge IX. Das ist interessant wie jedes neue Casting, aber nicht besonders.


Der Charakter wurde jedoch angeblich als 'Mara' identifiziert. Dieser Name hat eine Menge Bedeutung für Krieg der SterneFans, weil es auch der Name des ehemaligen Expanded Universe und der aktuellen Legends-Figur Mara Jade ist. In Ermangelung gegenteiliger Beweise führte diese mögliche Information natürlich zu der unvermeidlichen Annahme, dass Mara Jade ihr Kanonendebüt geben wird.

Bevor wir uns damit befassen, was dies bedeuten würde und wie wahrscheinlich es tatsächlich ist, lassen Sie uns zunächst eine Auffrischung darüber vornehmen, wer Mara Jade ist, da ihre Geschichte sich direkt darauf auswirkt, wie gut sie in die bestehende Fortsetzungstrilogie passen würde.




Luke Skywalker und Mara Jade umarmen sich in Star Wars: Union

Mara Jade wurde erstmals 1991 in eingeführt's Expanded Universe Roman Star Wars: Erbe des Imperiums , die fünf Jahre nach dem Die Rückkehr des Jedi. Wir treffen sie zuerst als Schmugglerin, die unter Talon Karrde auf dem Planeten Myrkr arbeitet, erfahren aber schließlich, dass sie einst eine Agentin von Kaiser Palpatine war. Als 'Hand des Kaisers' führte sie mit ihren fortgeschrittenen Fähigkeiten und Machtkräften seinen Willen aus und ermordete Ziele sowohl der imperialen als auch der rebellischen Überzeugung.

Nach der Zerstörung des zweiten Todessterns und dem Tod von Palpatine war Mara Jade entschlossen, ihren Meister zu rächen, was teilweise durch einen letzten telepathischen Befehl motiviert war, den der Dunkle Lord der Sith an sie sandte, um Luke Skywalker zu töten. Luke half, den Einfluss des Kaisers auf sie zu brechen, und im Laufe der Bücher und Jahre kamen sich die beiden näher und heirateten schließlich und hatten einen Sohn, Ben Skywalker. Luke bildete Mara vor ihrem Tod durch ihren Neffen Jacen Solo, der auf die Dunkle Seite gefallen war, zum Jedi-Meister aus.


Mara Jade Skywalker ist neben Grand Admiral Thrawn eine der beliebtesten Legendenfiguren, dank ihres überzeugenden Bogens, ihrer sarkastischen Art und der Tatsache, dass sie ein totaler Arsch ist. Sie ist eines der Dinge, die Fans sindüber die EU vom Kanon gestrichen. Also, was sagt dieses Gerücht und was wir über Mara Jade über ihre Chancen sagenim Folge IX?

Zunächst sollte gesagt werden, dass dieses Gerücht insgesamt ziemlich dünn ist. Es ist eine Schlussfolgerung aus einem Casting-Gerücht. 'Mara' könnte einfach ein Codename sein, der der Figur zum Zwecke des Castings und des Vorspielens gegeben wird, um ihren richtigen Namen nicht preiszugeben. Zu diesem Zweck hätte 'Mara' speziell als lustige Anspielung auf das erweiterte Universum ausgewählt werden können, vielleicht mit dem Wissen, dass es unter dem Namen einen Fütterungsrausch geben würde, wenn der Name durchgesickert wäre Krieg der SterneFans.

Die wahrscheinlichste Realität ist, wenn das Casting-Gerücht wahr ist, dass 'Mara' nur ein Platzhaltername ist, der nichts bedeutet und Mara Jade nicht im Film sein wird.

Keri Russell in den Amerikanern

Und doch, ein paar Monate nachdem dieses Gerücht gebrochen war, Schauspielerinwurde im Film in einer mysteriösen Rolle besetzt. Angesichts des Alters der Schauspielerin scheint sie wahrscheinlich die gemunkelte Rolle der Mara bekommen zu haben. Daslieferte keine Details über ihren Charakter, aber die Rolle soll 'actionreiche Kampfszenen' erfordern. Das würde sicherlich zutreffen, wenn sie Mara Jade spielen würde.


Die Frage ist, wie könnte Mara Jade angesichts ihrer Ablenkungen vom erweiterten Universum möglicherweise in die Fortsetzung der Trilogie passen? Wenn Luke tot ist, müsste ihre Geschichte, wie wir sie kennen, hauptsächlich in Rückblenden stattfinden, bevor sie möglicherweise in die Gegenwart springen kann. Wir haben darüber spekuliert Star Wars: Episode IXmöglicherweise mit einemLuke Skywalker, der vermutlich über Rückblenden erfolgen würde, um uns die Gelegenheit zu geben, herauszufinden, dass der Jedi-Meister Liebe gefunden hat.

Vielleicht hat Kylo Ren Mara Jade getötet oder getötet, genau wie sein Legends-Gegenstück Jacen Solo. Ich denke, in dieser Fortsetzung gibt es genug Spielraum, damit Luke die Liebe zu Mara Jade gefunden hat und wir in den ersten beiden Filmen nichts davon gehört haben. Immerhin lagen 30 Jahre dazwischen Die Rückkehr des Jediund Das Erwachen der Macht. Luke lebte nicht nur diesen einsamen Einsiedler-Lebensstil auf Ahch-To oder leitete die ganze Zeit seinen Jedi-Tempel.

Die Sache ist, der Fokus von Folge IXmuss diese Saga schließen, daher scheint es unwahrscheinlich, sich zu sehr auf die Vergangenheit mit Luke zu konzentrieren, nur aus der Perspektive des Erzählens. Wenn dies eine limitierte Serie wäre, die post- Die Rückkehr des JedimitIch konnte eine echte Mara Jade-Geschichte sehen.

Aber aus heutiger Sicht scheint es schwierig zu sein, angesichts der Tatsache, dass sich die Fortsetzung der Trilogie von Legends, der Mara Jade, unterscheidet Folge IXmüsste einen ganz anderen Handlungsbogen haben und sie könnte von der Mara nicht wiederzuerkennen sein Krieg der SterneFans haben sich danach gesehnt, auf der großen Leinwand zu sehen.

Großadmiral Thrawn plant seine Bewegungen in Star Wars Rebels

Trotzdemdafür, dass er einen beliebten Expanded Universe-Charakter genommen und ihn in die Falte des neuen Kanons gebracht hat. Großadmiral Thrawn, der auch in Timothy Zahns Roman vorgestellt wurde Erbe des Imperiumsmachte den Sprung zum aktuellen Kanon in der Star Wars RebellenZeichentrickserie. Seine Geschichte war sehr unterschiedlich und spielte zu einer anderen Zeit, aber er war immer noch der gleiche Charakter aus den EU-Romanen. Also die Mächte, die es gibtdiese Charaktere zurückbringen.

Deshalb konnte Mara Jade in auftauchen Star Wars: Episode IXmit einer ganz anderen Geschichte, aber immer noch als Mara Jade erkennbar. Vielleicht könnte sie es sein, anstatt eine ehemalige Agentin von Darth Sidious zu seinVor. Es gibt Möglichkeiten, wie ihre Geschichte zum Funktionieren gebracht werden könnte, die dem Charakter treu bleiben, während sie in eine passen Folge IXGeschichte. Aber da dies der letzte Film in der Saga ist, funktioniert er, während alle anderen geschlossen werdenwäre wahrscheinlich eine Herkulesaufgabe.

Eine andere Möglichkeit ist, dass die Figur, die im Casting-Gerücht 'Mara' heißt, nicht die eigentliche Mara Jade aus dem erweiterten Universum ist, sondern eine Mara-artige Figur. Eine Frau, die ein Arschloch ist und Eigenschaften hat, die sie Mara Jade ähnlich machen, und vielleicht vom Charakter der Legenden inspiriert ist, aber eine brandneue Kreation für Star Wars: Episode IX. Abgesehen davon, dass dieses Gerücht völlig falsch ist oder nichts anderes als ein Vorspielname, scheint mir dies die wahrscheinlichste Option zu sein.

Also was denkst du? Wird Mara Jade endlich ihr Kanonendebüt geben? Folge IXoder macht dieses Gerücht nur einen Berg aus einem Maulwurfshügel? Und willst du sie überhaupt sehen? Lass es uns unten wissen.

Star Wars: Episode IXAm 20. Dezember 2019 kommt es in die Kinos. Alle größten Filme des nächsten Jahres finden Sie in unserem.

Wird Mara Jade ihr Canon-Debüt in Star Wars: Episode IX geben?
  • Nein, das ist nichts weiter als ein Gerücht
  • Es wird einen Mara-ähnlichen Charakter geben
  • Irgendwie wird Mara Jade im Film sein, aber ganz anders
  • Ja, Mara Jade wird im Film sein und ihren Legends-Charakter mögen
Abstimmung