Close

Vielen Dank, Stan Lee, für alles

Stan lee

Stan Lee war die einflussreichste, motivierendste und beeindruckendste Person, die ich nie getroffen habe.

Wie viele Menschen nehmen sich heute die Zeit, um sich zu den Auswirkungen zu äußernhatte auf ihrem Leben? Millionen? Milliarden? Das ist die Kraft von Stan Lees Vorstellungskraft, die Reichweite seines Erzählens. Wir alle können das Lob der Welten singen, die Lee uns überbracht hat, und es würde immer noch nicht ausreichen.

Dies ist also mein persönlicher Dank an Stan Lee. Es kommt Ihnen vielleicht bekannt vor.

Stan Lee brachte mir Verantwortung bei und wie diejenigen mit Fähigkeiten damit umgehen mussten, selbst wenn - besonders wenn - es am schwierigsten war. Stan Lee hat mir Opfer und Heldentum beigebracht. Er brachte mir Humor und verwegene Abenteuer bei. Er hat mir das schiere beigebracht, im unerwarteten wöchentlichen Medium der farbenfrohen Comics, die er mitgestaltet hat.


Die Wäscheliste ist lächerlich. Spider Man. Die fantastischen Vier. Hulk. Doktor seltsam. Ironman. Thor. Die X-Men. Ihre Wurzeln gehen alle auf den majestätischen Baum des Lebens zurück, der Stan Lee war.

Wie die meisten Buchkinder fand ich diese Helden auf wöchentlichen Reisen zu einem örtlichen Comicladen. Es hat mich unendlich begeistert, Schöpfer Rob Liefeld beim Spielen von THE SPINNER RACK zuzusehen sein Twitter-Feed , weil genau so viele von uns lange Nachmittage verbracht haben, verloren in dem Versprechen von Tapferkeit und Geheimnis, das auf diesen brillanten Comic-Covers geärgert wurde:




Dies sind die frühesten Comics, die ich am 12. November 1974 bei THE SPINNER RACK gesehen habe! Nomad hat mich begeistert, diese Geschichte geliebt! pic.twitter.com/8INnMD0jmz

- robertliefeld (@robertliefeld) 12. November 2018

Aber wie lange dauerte es, bis wir tatsächlich über den Mann nachdachten, der für all das verantwortlich war? Persönlich waren Marvel Comics das einzige, was ich von vorne bis hinten gelesen habe. Dies beinhaltete den verdammten Postkorb-Bereich, in demantwortete auf Briefe von Fans.


Hier, auf dem frühen interaktiven Marktplatz, fanden Stans Schlagworte 'Nuff sagte' und 'Excelsior!' gefangen auf.

Was ich damals nie realisiert habe, dass diese Besessenheit von Marvel Comics,wäre eine Grundlage für eine Karriere und einen Lebensstil, für den ich heute gesegnet bin. Ich liebe Marvel. In den letzten Jahren hat sich meine Leidenschaft von den Comics - die ich immer noch lese, aber nicht wie in meiner Jugend sammle, versende und einpacke - zu Filmen und Fernsehsendungen gewandelt, die von Stans Kreationen inspiriert sind.

Allein in diesem Jahr habe ich Elemente von meiner Eimerliste gestrichen, die ohne Stan Lees Beiträge zu unserer Kultur und Gesellschaft nicht möglich wären, einschließlich des Besuchs eines Films, der von meiner Lieblings-Comicfigur aller Zeiten inspiriert wurde, und später Spielen Sie ein umwerfendes Videospiel, das auf demselben Charakter basiert, der eine der besten Geschichten in der Geschichte des Charakters erzählt hat. Oder natürlich musste Stan Lee seinen eigenen Cameo-Auftritt haben.

Mit schwerstem Herzen verabschieden wir uns von Stan Lee, dem Schöpfer so vieler Charaktere, die wir im Laufe der Jahre immer mehr schätzen gelernt haben. Wie alle, die von Lee betroffen waren, weiterhinWir öffnen den Kommentarbereich, damit Sie Ihre beste Erinnerung an etwas teilen können, das Sie ohne Stan Lee nicht in Ihrem Leben hätten.


Excelsior, lieber Stan Lee. Danke für alles.