Close

Die 9 besten Nicole Kidman Filme, bewertet

Nicole Kidman - Augen weit geschlossen

Nicole Kidman ist. Man würde es sehr schwer haben, etwas anderes zu sagen. Kidman hat sich in den letzten drei Jahrzehnten als eine erwiesenundfähig zuund, mit Projekten wie Zum Sterbenund Löwe. Es gibt keinen Mangel an starken, kraftvollen Auftritten von Nicole Kidman, und wir möchten uns einen Moment Zeit nehmen, um nur einige davon hervorzuhebenwährend ihrer langen Karriere.



Ob Comedy, Drama, Action, Abenteuer, Fantasy oder Musical, um nur einige der Genres zu nennen, in denen sie während ihrer geschäftigen Karriere gearbeitet hat, Nicole Kidman hat dem Publikum überall eine breite Palette überzeugender Darbietungen geboten und sich in einer Vielzahl von Bereichen herausgefordert gefeierte und faszinierende Titel. Zwar können nicht alle von ihnen Gewinner sein (vielleicht wird das weniger über die 2005er gesagt Verliebt in eine Hexeoder 2007 Die InvasionJe besser ...), Kidman hat eine beeindruckende und vollendete Präsentation ihrer Talente gezeigt, und wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um einige unserer persönlichen Favoriten hervorzuheben.

Bevor wir jetzt Federn kräuseln, sollten wir einige der Filme beachten, die den Schnitt nicht geschafft haben. Das liegt nicht daran, dass sie es nicht wert waren, in Betracht gezogen zu werden, sondern daran, dass wir nur eine bestimmte Menge an Zeit und Raum haben und nicht jedem Film seine Messe geben können. Nachdem wir zum Beispiel hin und her gegangen waren, beschlossen wir zu schneiden Geburt, Margot bei der Hochzeit, Löwe, Australien, Die Frauen von Stepford, Dogville, Angewandte Zauberei, Zum Sterben, Tage des Donnersund, vielleicht am kontroversesten, rote Mühle.

Die Gründe variieren zwischen persönlichen Vorlieben, unterschiedlichen Meinungen und einigen kritischen blinden Flecken in meinen Sehgewohnheiten. Schließlich ist niemand perfekt, und ich kann nicht sagen, dass ich jeden Film in Nicole Kidmans Lebenslauf gesehen habe - obwohl ich auf jeden Fall darauf achten sollte, ein paar nachzuholen. Denken Sie auf jeden Fall daran. Nun, ohne weiteres, hier ist, wie wir einige der besten Filme von Nicole Kidman bewerten würden.

Nicole Kidman - Die Verführte

Der Verführte

Sofia Coppolas Film 2017, Der Verführteist sicherlich eine, die diesem Titel gerecht wird. Es ist ein faszinierender Film voller Intrigen und faszinierender Bilder. Ein Grund dafür ist, dass Nicole Kidmans subtile, verlässliche Leistung den Film durch seine sanfte Präsentation trägt.



Nicole Kidmans Leistung, die wie immer die Frau befehligt, die mitten im Bürgerkrieg eine Mädchenschule in Virginia leitet, verlangt mit Sicherheit Respekt. Mit nur einem Blick kanalisiert sie so viel Intensität und Wildheit, und für eine so großartige und lobenswerte Schauspielerin wie Kidman ist es großartig, dass sie in der Lage ist, mit einer so einfachen Geste so viel zu liefern. Dieser Film erhält nicht so viel Aufmerksamkeit und Bekanntheit wie einige der anderen Filme in Nicole Kidmans Lebenslauf, aber es lohnt sich auf jeden Fall, einen Blick darauf zu werfen, ob Sie ein Fan sind.



Nicole Kidman - Heizer

Heizer

Park Chan-Wooks englischsprachiges Debüt, Heizerist sicherlich ein schwer zu beschreibender Film. Ein Psychothriller, der von Wentworth Miller geschrieben und zu dem gleichen erschreckenden Ergebnis gebracht wurde wie einige der anderen bemerkenswerten Filme von Chan-Wook. Es ist wahrscheinlich am besten, die Details der Handlung ein Rätsel zu lassen, wenn Sie keine Gelegenheit hatten, die zu sehen Film für dich. Aber wenn Sie nach einem guten Grund suchen, um zu sehen HeizerEine davon wäre sicherlich Nicole Kidmans Auftritt.

Die Schauspielerin zeigt erneut die rücksichtslose Energie, die in ihrer besten Arbeit zu finden ist, und zeigt ein lobenswertes Gefühl der Überzeugung und Verwüstung in nur einer einzigen Äußerung eines gut geschriebenen Satzes. Das Ergebnis ist eine wilde Aufführung, die auch die Zärtlichkeit enthält, die in ihrer besten Arbeit zu finden ist.

Nicole Kidman - Die Anderen

Die Anderen

Nicole Kidman hat sich öfter im Horror-Genre wiedergefunden, als man annehmen würde, wie in diesem Artikel gezeigt. Bis heute bleibt eine ihrer denkwürdigsten Genreübungen die angespannte, kurvige Geschichte von Die Anderen. Wenn die Schauspielerin ihre Stärken in einem Genre zeigen kann, das zu dieser Zeit nicht auf einem Höhepunkt war, ist das Ergebnis eine weitere überzeugende Leistung in einer Rolle, die es der Schauspielerin wieder ermöglicht, sich zu entfalten.

Zu viel mehr zu enthüllen wäre wahrscheinlich unfreundlich, da sich der Film ziemlich stark auf seine Wendungen stützt, aber Die Anderenist in einem der beliebtesten Filme der Schauspielerin geworden. Und obwohl das Horror-Genre nicht immer die besten Kritiken erhält - oft zu Unrecht -, bleibt dieser Film einer der berühmtesten und bekanntesten Filme in ihrem Lebenslauf, was angesichts der Anzahl der hochwertigen Filme, in denen sie mitgespielt hat, sicherlich etwas aussagt .



Nicole Kidman - Paddington

Paddington

Wer kann den süßen, lieben Paddington hassen? Der formelle, gut gesprochene und äußerst höfliche kleine britische Bär ist eine der nettesten und süßesten Seelen, die sich seit geraumer Zeit auf die Leinwand begeben. Und während die Trailer für die Verfilmung 2015 den passenden Titel haben PaddingtonEs stellte sich heraus, dass der Film eine ausgehungerte Überraschung war, angefüllt mit großen Anfällen von Witz, Charme und launischen Flügen. Es ist schwer, sich nicht sofort in Paddington zu verlieben.

Nachdem dies gesagt wurde, hatte Nicole Kidman wirklich ihre Arbeit für sie in diesem familienfreundlichen Toben ausgeschnitten. Als Bösewichtin des Films musste sie etwas tun, das fast unmöglich war: sich diesem schönen englischen Jungen zu widersetzen. Trotzdem ist es ein großer Verdienst ihrer schauspielerischen Talente, dass sie es nicht nur geschafft hat, sondern es auch so überzeugend geschafft hat. Als ob die Zuschauer mehr Gründe brauchten, um sich für Paddington zu entscheiden, stellte Nicole Kidman ihnen hier reichlich zur Verfügung. Und obwohl es leicht zu den beliebtesten und am meisten rezensierten Filmen von Nicole Kidman gehört, ist es nicht ganz fair, es als 'Nicole Kidman-Film' zu bezeichnen. Daher ist es in diesem Ranking etwas niedriger als sonst.

Nicole Kidman - Kalter Berg

Kalter Berg

Obwohl es jetzt nicht mehr so ​​oft bemerkt wird wie im letzten Jahrzehnt, Kalter Bergist eine lobenswerte, reich strukturierte Geschichte. Und es wird durch seine drei zentralen Auftritte von Jude Law, Nicole Kidman und Oscar-Preisträgerin Renee Zellweger noch verstärkt. Der Film fordert durch seine zweieinhalbstündige Laufzeit viel von seinem Zuschauer. Und es nimmt sich gerne Zeit für langsame, kontemplative Maßnahmen. Durch die überzeugenden, achtsamen Darbietungen unserer Hauptdarsteller ist die Reise jedoch eine Spur wert.

Während Renee Zellwegger die meiste Aufmerksamkeit und Anerkennung für ihre Leistung erhielt, ist Nicole Kidman auch in ihrer Rolle sehr lobenswert. Als Frau, die hofft, während der Probleme des Bürgerkriegs die Dinge zusammenzuhalten, zeigt sie ihr Talent, Stärke und Verletzlichkeit gleichermaßen zu demonstrieren. Es ist eine starke Leistung, die in Nicole Kidmans starker Karriere nicht so oft berücksichtigt wird, wie es sollte.

Nicole Kidman, Aaron Eckhart - Kaninchenbau

Kaninchenbau

Emotional authentisch und doch dramatisch herausfordernd, R. Abbit Holeist nach wie vor eine der besten Auftritte von Nicole Kidman. Angesichts des fantastischen Materials des Dramatikers David Lindsay-Abaire, der sein gleichnamiges Stück adaptierte und von der sensiblen, aber wirkungsvollen Regie des großen John Cameron Mitchell gezwungen wurde, Kaninchenbauist eine Tragödie, die in jeder Szene voller Trauer und Pathos ist. Aber es fällt nie ins Elend, vor allem dank der unglaublichen Leistungen von Aaron Eckhart, Dianne Wiest und einem vorberühmten Miles Teller. Aber besonders Kidman fällt auf.

Als Mutter, die über den Tod ihres kleinen Sohnes trauert, liefert Nicole Kidman eine gebieterische, aber zutiefst verletzliche Leistung, die von emotionaler Intensität und dramatischen Nuancen erfüllt ist. Es ist ein großartiges Schaufenster für ihre dramatische Vielseitigkeit, das die breite Palette von unruhigen Emotionen zeigt, die zu einer Person kommen, wenn etwas so Tragisches, Traumatisches und Herzzerreißendes leider in jemandes Leben zu finden ist. Das Ergebnis ist eine wunderschön realisierte, zart düstere Geschichte, die in jedem Takt voller Traurigkeit und Zärtlichkeit ist. Kidman wurde auch zu Recht für einen Oscar für diese Rolle nominiert.

Nicole Kidman - Das Töten eines heiligen Hirsches

Das Töten eines heiligen Hirsches

Bevor Yorgos Lanthimos die Zuneigung der Wähler mit der bösen Unterhaltung des letzten Jahres gewann Der Favorithaben die griechischen Filmemacher mehr als ein paar Zuschauer mit seinem spaltenden dunklen psychologischen Horrorfilm entfremdet, Das Töten eines heiligen Hirsches. Der Film, der einem Herzchirurgen (Colin Farrell) folgt, der die mürrische Gesellschaft eines seltsamen Teenagers (Barry Keoghan) macht, der beginnt, die Familie des medizinischen Experten vor den vergangenen Sünden des Chirurgen zu quälen, ist definitiv kein Film, den ein breiter Film genießen kann Publikum. Es ist ein launischer, trostloser, rücksichtslos bedrückender Film, und das ist in seinen schönsten Momenten. Aber wenn Sie jemand sind, der seine Filme etwas bitterer mag als die meisten anderen, Das Töten eines heiligen Hirschesist eine, die sich mit Sicherheit lohnt.

Und eine der größten Stärken des Films ist Nicole Kidman. Die Schauspielerin spielt Colin Farrells romantischen Partner in dem Film und hilft durch ihre befehlende, oft abschreckende Leistung dabei, die Unruhe in den alltäglichen Alltümern des vorstädtischen Lebens von Angestellten einzufangen. Es ist mit Sicherheit eine unterstützende Wendung im Film, aber Kidmans Anwesenheit wird dennoch begrüßt, und sie hilft dabei, die dunkle Stimmung perfekt einzufangen. Wenn ich darüber nachdenke, Das Töten eines heiligen Hirscheswürde mit dem nächsten Film in dieser speziellen Rangliste ein seltsames, aber perfektes Doppelfeature ergeben.

Nicole Kidman - Augen weit geschlossen

Augen weit geschlossen

Stanley Kubricks letztes Bild, 1999 launisch, mysteriös Augen weit geschlossenist für einige eine verwirrende Schlussfolgerung und für andere ein melodischer, poetischer Schlussstrich. Ich kann nicht für alle sprechen, aber ich bin definitiv in der letzteren Kategorie. Kubricks Schwanengesang erreicht nicht ganz die Höhe einiger seiner anderen Meisterwerke, aber dieser bizarre, aber verführerische Kultfilm (in mehrfacher Hinsicht) wird dennoch von Nicole Kidman enorm profitiert.

So sorgfältig konstruiert wie jeder Film aus Stanley Kubricks Filmografie, Augen weit geschlossenkann oft willkürlich und unentschlossen erscheinen, wenn Sie es sehen. Aber es ist eines, das definitiv bei Ihnen bleibt und dem zwanghaften Zwang entspricht, der in unserer verzauberten Hauptfigur zu finden ist, gespielt von Tom Cruise, Nicole Kidmans echtem Ehemann zu dieser Zeit. Obwohl das Paar auf dem Bildschirm eine echte, intime Beziehung miteinander hat, die sich aus diesem Grund real anfühlt, haben sie - absichtlich - nicht die gleiche strahlende Chemie, die Sie von Ihren Hollywood-A-Listenern erwarten würden. Es ist jedoch ein Verdienst von Kidman, dass sie oft die Menschlichkeit und das Geheimnis verkauft, die für diese Geschichte so wichtig sind. Und für das, was es wert ist, gibt es nur wenige Stars, die die F-Bombe abgeworfen haben, so wie Kidman es hier tut.

Nicole Kidman - Die Stunden

Die Stunden

In ihrer bislang vielleicht transformativsten Leistung, Die Stundenwar der Film, der Nicole Kidman 2003 endlich ihren Oscar einbrachte, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Die Schauspielerin verschwindet sowohl physisch als auch emotional in der Rolle in ihrer denkwürdigen, atemberaubenden Darstellung von Virginia Woolf. Und das ist sicherlich keine Rolle, die eine Schauspielerin leichtfertig spielen kann, insbesondere angesichts der emotionalen Schwierigkeiten, die ihr Charakter hier durchmacht.

Nicole Kidman porträtiert die Geisteskrankheit, die in der literarischen Figur zu finden ist, und taucht tief in die Rolle ein. Sie fängt die emotionalen Höhen und Tiefen dieser Figur durch ihre schauspielerischen Fähigkeiten ein. Das Ergebnis wird allgemein als eine ihrer bisher stärksten Leistungen angesehen, und die Rolle wird aus diesem besonderen Grund gut ausgezeichnet. Wenn Sie die Möglichkeit haben, dies zu überprüfen, sollten Sie dies tun.

Das ist also unsere Aufstellung der besten Nicole Kidman-Filme, aber was denkst du? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, was Ihr Favorit in der Filmografie der Schauspielerin ist.

Was ist dein Lieblingsfilm von Nicole Kidman?
  • Der Verführte
  • Heizer
  • Die Anderen
  • Paddington
  • Kalter Berg
  • Kaninchenbau
  • Das Töten eines heiligen Hirsches
  • Augen weit geschlossen
  • Die Stunden
  • Andere (sag es uns in den Kommentaren)
Abstimmung