Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Der berüchtigte Bleistifttrick des dunklen Ritters erklärt

Der berüchtigte Bleistifttrick des dunklen Ritters erklärt

Der Joker im dunklen Ritter

Joker hat viele Menschen in ermordet, aber einer seiner schockierenderen Kills war 'der Bleistifttrick', d. h. er packte das Gesicht eines Mannes und schob es so stark in einen nach oben gerichteten Bleistift, dass er das Auge des Mannes durchbohrte. Für diejenigen, die sich im letzten Jahrzehnt gefragt haben, wie dieser „Trick“ tatsächlich umgesetzt wurde, war dies nicht die Verwendung eines CG-Stifts, sondern die einfache Filmbearbeitung. Produktionsdesigner Nathan Crowley erklärte:

Am Ende des Tages schießen Sie es nur zweimal: eines mit dem Bleistift und eines ohne den Bleistift. Dann macht die Bearbeitung ihre Magie. Der vorherige Film, den Chris [Nolan] und ich gemacht haben, war The Prestige. Wir haben wie ein Jahr damit verbracht PrestigeDing lernen Zaubertricks und wie man Tricks der Kamera macht.

Als Supervisor für visuelle Effekte verwendet Nick Davis weiterhin einen CG-Stift für diese Sequenz für Der dunkle Ritterwäre problematisch gewesen. Obwohl es schon damals einfach genug war, einen CG-Stift zu erstellen und ihn „aufzuspüren und irgendwie verschwinden zu lassen“, weil der Film in IMAX gedreht wurde, haben sie es vermieden, unnötige digitale Aufnahmen aufzunehmen, weil „man einen nie wirklich neu erstellen kann IMAX-Bild. '

Also anstatt, Der dunkle Ritternahm den praktischen Weg mit dem Bleistifttrick, was zu ungefähr 22 Takes an zwei Tagen führte und zwei Arten von Tischen verwendete: einen normalen und einen aus verzinktem Gummi. Charles Jarman, der Schauspieler, der den namenlosen Handlanger spieltegetötet, erwähnte diesen Regisseursagte ihm, dass sie ein paar Aufnahmen machen würden, bei denen Jarman den Bleistift schnell wegschleichen musste, als er hinunterging, was sich als schwierig erwies, da der Bleistift am Tisch klebte.


Dieser praktische Ansatz führte auch dazu, dass Charles Jarman mehrmals das Bewusstsein verlor. Wie er sich erinnerte Geier ::

[Ich hatte] drei [Knockouts], die ich erzählen kann. An meinem zweiten Tag kam meine Stirn mindestens einen Zentimeter von meinem Kopf entfernt heraus. Der erste [Knockout] dauerte ein paar Sekunden, und ich erinnere mich an diese Benommenheit und das Kommen zu. Weil es das erste Mal war, wollte ich den Schuss nicht durcheinander bringen. Heath fragte mich tatsächlich, als ich zu mir kam und sagte: „Geht es dir gut? Bist du in Ordnung?' Ich sagte: 'Ja, ja, ich bin gut.' Dann schlüpfte er wieder in den Joker.




Am Ende wurde der Bleistifttrick einer von Der dunkle RitterDie denkwürdigsten Szenen, und Charles Jarman glaubt, dass es so real aussah, wie es nur sein könnte, obwohl er es auf eine andere Art und Weise schaffen würde, wenn er jetzt einen ähnlichen Job hätte. Natürlich entsorgt Joker schnellDer Schläger ist schon früh passiert Der dunkle Ritterund der Clown Prince of Crime würde noch zwei Stunden Zeit haben, um sich als Gotham Citys größter Terrorist zu etablieren ... zumindest biserschien acht Jahre später.

Bleiben Sie auf CinemaBlend gespannt, um die neuesten Filmnachrichten zu erhalten, sowohl im Zusammenhang mit DC Comics als auch auf andere Weise. Vergessen Sie nicht, durch unsere zu schauenum Ihre Theaterausflüge im nächsten Jahr entsprechend zu planen.