Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Zu 3D oder nicht zu 3D: Kaufen Sie das richtige Alita: Battle Angel Ticket

Zu 3D oder nicht zu 3D: Kaufen Sie das richtige Alita: Battle Angel Ticket

Alita: Battle Angel Alita nimmt auf den Straßen von Iron City eine Kampfhaltung ein

Nach einem ruhigen Beginn bis 2019 wird die 3D-Front im Februar in Betrieb genommen. Und unter den Filmen, die versuchen, uns in diesen frühen Monaten um den Verstand zu bringen, ist, ein Film, der den weiten Weg bis zur Abendkasse zurückgelegt hat, aber spielbereit aussieht. Also natürlich mit beidenund James Cameron, der an der Produktion des Films beteiligt war, bestand kein Zweifel daran, dass das 3D-Erlebnis irgendwann ins Spiel kommen würde.



Offensichtlich ist es an der Zeit, eine wichtige Frage zu stellen Alita: Battle Angel: Zu 3D oder nicht zu 3D? Wenn Sie sich fragen, was wir über den Film gedacht haben, können Sie ihn lesenund herausfinden. Wenn Sie jedoch wissen möchten, ob Sie zusätzliches Ticketgeld für die 3D-Version ausgeben oder diese Version für einige Wetten auf ein freundliches Motorballspiel speichern sollten, sind Sie hier genau richtig.

3D Fit Score Score: 5/5

Ein Blick auf die Welt von Alita: Battle Angelist alles, was jedes Publikum brauchen würde, um überzeugt zu sein, dass dies ein 3D-Film ist. Das futuristische Sci-Fi-Feeling von Robert Rodriguez undDas Zusammensetzen der Köpfe und die Unterstützung des Mediums seit seinen frühesten Tagen sorgten fast dafür, dass dieser Film ein 3D-Wahnsinn war. Es ist ein praktisches Hand-in-Handschuh-Match, um Alita ein 3D-Upgrade zu bieten.

Planning & Effort Score Score: 3/5

So fit für 3D-Kämpfe wie Alita: Battle Angelist, dass es sein Format nicht voll ausnutzt. Insbesondere gibt es einige Teile des Films, die sich im 3D-Raum eher flach anfühlen, sowie einen deutlichen Mangel an Ressourcen, die für den größten Teil des Films vom Bildschirm springen. In Anbetracht dessen, wie dieser Film sich die Zeit genommen hat, um das Helligkeitsproblem zu überwinden und seinem Beyond The Window-Faktor eine ernsthafte Tiefe zu verleihen, hat der Mangel an Nervenkitzel, der es wert ist, zusammenzucken, die Dinge ein wenig zurückgeworfen.

Vor dem Fenster Punktzahl Punktzahl: 3/5

Wann Alita: Battle Angelschaltet den 3D-Charme ein, es gibt einige spektakuläre Aufnahmen von Gegenständen, die auf das Publikum fliegen. Cyborg-Teile und -Verbesserungen nutzen diesen Teil der 3D-Präsentation des Films am besten, und die folgenden Schlachten, die sie erfordern, haben einige nette Teile, die das Publikum ansprechen. Aus diesem Grund lässt der Großteil des Mangels an großen 3D-Pop-Outs im Film diese Punktzahl um ein paar Punkte sinken.



Beyond the Window Score Punktzahl: 5/5

Zum Glück die Tiefe der Welt, die Alita: Battle Angelstellt im 3D-Raum dar, ist ziemlich beeindruckend. Die Zeichen sind so angeordnet, dass sie nicht einfach mit ihren Co-Stars oder ihrer Umgebung verschmelzen. Das ist genau dort die perfekte Grundlage. Aber die Bildtiefe jenseits dieser Charaktere ist absolut spektakulär. Die Entfernung zwischen Iron City und Zalam oder sogar Alita und den Gebäuden und Gassen, durch die sie schlendert, wird mit klaren und schönen Dimensionen vermittelt, die die Höhen und Längen der Aktion in scharfem Kontrast zeichnen.



Helligkeitsfaktor Punktzahl: 5/5

3D-Präsentationen mögen Alita: Battle Angelhabe einen natürlichen Feind, und sein Name ist Dunkelheit. Das Aufsetzen einer polarisierten Brille auf das Gesicht und das Starren auf einen beleuchteten Bildschirm kann eine entmutigende Aufgabe sein, da die Wartung des verwendeten Projektors Auswirkungen darauf haben kann, wie hell der Film projiziert wird, den Sie gerade ansehen. Ihr Kilometerstand kann je nach dem Theater, in dem Sie den Film sehen, variieren. Bei der für diese Bewertung beobachteten Vorführung war das Bild jedoch so hell und klar, wie man es sich erhofft hätte. Selbst mit dem typischen Dimmeffekt der 3D-Brille gibt es keinen Teil dieses Films, der zu dunkel ist, um in voller Klarheit gesehen zu werden.

Brille aus Punktzahl Punktzahl: 3/5

Mit der auf dem Bildschirm angezeigten Unschärfe, die normalerweise als guter Hinweis darauf dient, wie viel 3D-Manipulation stattgefunden hat,sollte nicht so viele Sequenzen haben, die wie eine 2D-Präsentation aussehen wie dieser Film. Und doch gibt es eine großzügige Anzahl wiederkehrender Szenen, die so aussehen, als wären sie nicht konvertiert worden. Welches ist sehr seltsam, wie Alitawurde in nativem 3D aufgenommen, was bedeutet, dass keine Nachkonvertierung erforderlich ist. Dies geht über die Standard-Ankerpunkte hinaus, an denen Zeichen in 2D gerendert werden, während ihr Hintergrund in 3D ausgearbeitet ist - obwohl auch viele dieser Aktionen ausgeführt werden. Es ist jedoch keine vollständige 2D-Erfahrung, da die Umgebung und die meisten Charaktermomente definitiv unscharf sind.

Audience Health Score Score: 4/5

Es ist schon eine Weile her, dass ein 3D-Film die alte Augenbelastung in der Art und Weise ausgelöst hat, wie einige Action-Sequenzen intun. Mit Elementen schneller Aktion, die über den Bildschirm zoomen, gibt es Momente, in denen Ihre Augen ein wenig verwirrt und unscharf werden. Dies führt zu einer leichten Belastung, die Sie für kurze Zeit aus dem Geschehen nehmen kann. Zum Glück sind diese Momente ziemlich isoliert, und der Rest des Films läuft extrem reibungslos.

3D Scores Recap
3D Fit Score 5
Planungs- und Aufwandsbewertung 3
Vor dem Fenster Score 3
Jenseits des Fensters Score 5
Helligkeitswert 5
Brille Off Score 3
Audience Health Score 4
Gesamtpunktzahl 28/35

Alita: Battle Angel ist immer noch ziemlich anständig in seiner 3D-Präsentation. Aber es hätte einer der ganz Großen sein können, wenn einige der Grundlagen auf die Standards gebracht worden wären, die wir sowohl von Rodriguez als auch von Camerons Engagement erwarten würden. Wenn Sie diesen Film in 3D sehen möchten, tun Sie dies am besten in einem Format wie IMAX, in dem das erweiterte Bildverhältnis der 3D-Konvertierung einige großformatige Nervenkitzel verleiht. Wenn Sie jedoch immer noch an einer Standard-3D-Präsentation interessiert sind, lohnt sich die Zeit trotzdem. In 3D ist es kein Muss, aber es macht trotzdem Spaß.



Wie wirst du Alita sehen: Battle Angel?
  • In Standard 2D.
  • Im Großformat 2D.
  • In Standard 3D.
  • Im Großformat 3D.
  • Wenn kybernetische Implantate es mir ermöglichen, 3D-Filme ohne Brille anzusehen
Abstimmung

Besuchen Sie unbedingt unsere vollständige.