Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Whoa, Robert Downey Jr. wollte keine Oscar-Nominierung für das Spielen von Iron Man

Whoa, Robert Downey Jr. wollte keine Oscar-Nominierung für das Spielen von Iron Man

Wird Robert Downey Jr. einen Oscar für Avengers: Endgame bekommen?

Howard Stern liebt Robert Downey Jr.s Auftritt als Iron Man. Tatsächlich findet er es bemerkenswert genug, für einen Oscar nominiert worden zu sein, und er findet es verdammt schade, dass Downey Jr. nie für das Spielen von Tony Stark nominiert wurde. Aber was denkt Robert Downey Jr.?



Der Schauspieler hörte Howard Stern in einer kürzlich erschienenen Folge der Schockjocks Die Howard Stern Show, bevor festgestellt wurde, dass Gespräche darüber geführt wurden, ob das Studio die Anerkennung des Schauspielers für Auszeichnungen stärker hätte vorantreiben sollen oder nicht.

Ich bin so froh, dass Sie dies angesprochen haben, weil darüber gesprochen wurde und ich sagte: ‚Lass uns nicht. ' Und weil ich dir viel ähnlicher bin, als du vielleicht wirklich glauben willst. Ich höre mir die Show an und stimme den meisten Ihrer Meinungen zu, auch wenn sie unterschiedlich sind. Gelegentlich gehen Sie auf eine Nebenspur des Denkens, dass ich sagen werde: 'Oh, so sehe ich das nicht, aber ich liebe es, dass Sie es so sehen.'

Laut Robert Downey Jr. sprach der Schauspieler mit dem Studio über eine mögliche Oscar-Kampagne. Obwohl es unklar ist, mit welchem ​​Film dieses Gespräch verbunden sein könnte, war es wahrscheinlich seine herausragende Leistung in diesem Film Avengers: Endspiel, da es eine große Nachricht war, alsund der Name von Robert Downey Jr. stand vor ein paar Tagen nicht darauf.

Letztendlich sagte Robert Downey Jr. zu Howard Stern, dass es genug sei, dass Tony Stark in den Annalen der Popkultur lebensfähig sei. Er istund er wollte nicht sozusagen als 'für Ihre Überlegung' betrachtet werden. Er bemerkte jedoch, dass es Spaß machte zu hören, wie Howard Stern seine eigenen Gedanken zu diesem Thema vertrat. Dies ist jedoch wahr EndspielDirektorDer Schauspieler hatte ein Nicken für den Auftritt verdient.



Anderswo in das Interview Robert Downey Jr. erwähnte das auch, als erEr wusste nicht wirklich, dass die MCU das sein würde, was sie geworden ist. Laut dem Schauspieler



Ich werde dir die Wahrheit sagen. Ich hatte nicht erwartet, dass es so wird, wie es wurde. Und es ist zu diesem Zeitpunkt diese sehr große, mehrköpfige Hydra.

Derzeit ist klar, dass Marvel-Filme weltweit beliebte Entitäten sindan der Abendkasse. Bei den Auszeichnungen sind die Dinge etwas weniger klar. Viele Marvel-Filme haben Oscar-Nominierungen in der Kategorie der visuellen Effekte erhalten, darunter alle drei IronmanFilme und die Rächerund Rächer: Unendlichkeitskrieg- Alle Filme mit Robert Downey Jr.

Wenn Sie jedoch zu einigen der großen Oscar-Verleihungen kommen - Kategorien wie 'Bester Film' und 'Einzelschauspieler' -, hat Marvel mit Nominierungen nicht so gut abgeschnitten, geschweige denn mit Siegen. Es war in der Tatfür das beste Bild im letzten Jahr, außerdem einen Gewinn für die beste Originalpartitur und ein Nicken für den besten Original-Song.

Dies war das erste Mal, dass ein MCU-Film für das beste Bild nominiert wurde, was bedeutete, dass die Leute vielleicht zum ersten Mal ihre Haltung zu Superheldenfilmen und ihren Verdiensten änderten. (Gerade.) Dieses Jahr, Avengers: Endspielistdas Preisgespräch zusammen mit dem von DC Joker, welches ist, besonders für Joaquin Phönix 'Kampf gegen Arthur Fleck.



Robert Downey Jr. scheint dieses Jahr nicht zu versuchen, mit (möglicherweise) Joaquin Phoenix zu konkurrieren. In den letzten Monaten gab es im Kino eine Menge bemerkenswerter Auftritte, insbesondere bei Quentin Tarantino Es war einmal in Hollywood. Das Preisrennen heizt sich nur auf. Achten Sie also darauf, welche Filme vor den 2020 Oscars, die am Sonntag, dem 9. Februar nächsten Jahres, ausgestrahlt werden, Beachtung finden.