Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Warum Benedict Cumberbatch die erste Wahl war, um den Grinch auszusprechen

Warum Benedict Cumberbatch die erste Wahl war, um den Grinch auszusprechen

Benedict Cumberbatch

Letzter November,trat in die Fußstapfen von Schauspielern wie Boris Karloff und Jim Carrey und erweckte Dr. Seuss 'klassischen Charakter The Grinch zum Leben. Beleuchtungmarkierte das Debüt des gleichnamigen Charakters in der Computeranimation auf der großen Leinwand, obwohl der Film natürlich eng am Originalbuch festhielt, Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat!Warum Cumberbatch angeheuert wurde, um den grünpelzigen Curmudgeon auszusprechen? SpielverderberCo-Regisseur Scott Mosier erklärte, dass die Vielseitigkeit des Schauspielers ihn fast von Anfang an zum Kandidaten Nr. 1 für den Job gemacht habe. Wie Mosier CinemaBlend sagte:



Wir hatten eine Liste von Leuten, aber es ist seltsam, ich erinnere mich nicht einmal an viele Namen. Es war ziemlich einstimmig und schnell, dass Benedikt an die Oberfläche stieg. Es war kein langer Prozess. Wir haben eine Art Liste erstellt und sein Name steht dort und jeder sagte: 'Ja, das fühlt sich richtig an.' Wir wussten, dass wir in seine Hintergrundgeschichte gehen und seinen Charakter emotional vertiefen wollten. Und wir sind, wissen Sie, wie er lustig ist, er kann unhöflich sein und Spaß daran haben Sherlock. Weißt du, er ist einfach ein unglaublicher Darsteller, und wie ich schon sagte, es ging sehr schnell. Es war so, als ob der Name auftauchte und dann war das irgendwie so, und wir alle sprangen irgendwie darauf und es machte einfach irgendwie Sinn.

Ich hatte kürzlich das Vergnügen, mit Scott Mosier zu sprechen, der Co-Regisseur war Spielverderbermit Yarrow Cheney am Telefon über den animierten Weihnachtsfilm vor seinem. Als ich mich erkundigte, ob es andere Schauspieler gab, die starke Kandidaten für The Grinch waren, machte Mosier klar, dass es nicht lange dauerte, bis er und das Kreativteam Benedict Cumberbatch auswählten, obwohl einige andere Namen in Betracht gezogen worden sein könnten zu stern. Die Arbeit des Schauspielers anzeigte ihnen, dass er alle emotionalen Beats treffen konnte, die sie von dieser Version von Grinch wollten.

Obwohl Spielverderberklebte ziemlich eng an seinem Ausgangsmaterial, genau wie dasDieser Animationsfilm hat einige kreative Freiheiten in Anspruch genommen, um sicherzustellen, dass dies eine Geschichte in Spielfilmlänge sein kann. Dies wurde unter anderem dadurch erreicht, dass es sich mit Grinchs Hintergrundgeschichte befasste. Diese Version von Grinch war als Kind verwaist, und seine Einsamkeit führte dazu, dass er die Whos meidete und Weihnachten verachtete, obwohl genau wie in Dr. Seuss 'ursprünglicher Geschichte bestimmte Ereignisse dazu führten, dass er seine Sichtweise auf beide änderte.

Mit einem weltweiten Transportvolumen von 508,8 Millionen US-Dollar Spielverderberist der zweithöchste Weihnachtsfilm aller Zeiten, der nur hinter dem Klassiker zurückbleibt Allein zu Hause. Neben Benedict Cumberbatch zeigte der Film unter anderem die Gesangstalente von Cameron Seely, Rashida Jones, Kenan Thompson, Angela Lansbury und Pharrell Williams. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich nicht erwähnen würde, dass Grinch nur die neueste vorbestehende fiktive Figur ist, die Benedict Cumberbatch geprägt hat, da er zusammen mit Sherlock Holmes auch Khan Noonien Singh porträtiert hat Star Trek Into Darkness, Smaug in Der HobbitTrilogie,im Marvel Cinematic Universe und Shere Khan in Mowgli: Legende des Dschungels.



Spielverderberist ab sofort für Digital HD und 4K Ultra HD, 3D Blu-ray erhältlich. und DVD-Kopien kommen nächsten Dienstag, 5. Februar, in die Regale. Wenn Sie erfahren möchten, welche Filme dieses Jahr in die Kinos kommen, schauen Sie sich unsere an.