Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Warum Black Panther eine Oscar-Nominierung für Avengers verdient hat: Infinity War

Warum Black Panther eine Oscar-Nominierung für Avengers verdient hat: Infinity War

Die Oscar-Nominierungenund einige haben Rindfleisch mit Schwarzer Panther's. Diejenigen, die die Anerkennung schwer zu schlucken finden, besonders wenn die immens beliebt und mit Spannung erwartetwar auch eine Möglichkeit. So schön wie ein Abenteuer UnendlichkeitskriegBlack Panther hat seine Nominierung als Bester Film für den Ensemble-Film absolut verdient, und diejenigen, die nicht einverstanden sind, sollten Folgendes berücksichtigen, um zu verstehen, warum.



T.

Es ist ein in sich geschlossener Film

Schwarzer PantherVielleicht hat er sein Debüt in gemacht Captain America: Bürgerkrieg, aber seine Anwesenheit in diesem Film ist wenig, was man vor dem Anschauen wissen muss Schwarzer Panther. Sicher, jemand, der nicht gesehen hatte BürgerkriegIch weiß vielleicht nicht, dass T'Chaka tot ist, aber die Dinge werden in erklärt Schwarzer Pantherschnell genug, dass ein Publikum auf den neuesten Stand gebracht werden kann, ohne sich an einige wichtige Ereignisse aus vergangenen MCU-Abenteuern erinnern zu müssen.

Jetzt nimm Rächer: Unendlichkeitskrieg, was ein gutes Stück erfordertgenau zu verstehen und sich darum zu kümmern. Zum Beispiel jemand, der nur den ersten gefangen hat ThorDer Film würde verloren gehen, warum er und Loki im Weltraum und zu guten Konditionen sind. Das ist wirklich nur die Spitze des Eisbergs, da nur sehr wenige Charaktereinführungen oder Situationen im Film keinen Rückruf auf Ereignisse darstellen, die in früheren Marvel-Filmen stattgefunden haben.

Für die aktuelle Generation von Kinogängern ist dies keine große Sache, aber ich kann mir vorstellen, dass es künftige Generationen gegeben hätte, die sich gefragt haben, wie ein Film, der vor dem Anschauen Kenntnisse über mehrere andere Superheldenfilme benötigte, seinen Weg in die Konversation gefunden hat Bestes Bild. Schwarzer PantherAuf der anderen Seite kann es auch von den ungezwungensten Zuschauern ohne jede Menge Forschung genossen und aufgenommen werden, was es zum besseren Kandidaten macht.

Killmonger Michael B. Jordan Schwarzer Panther Marvel

Es hat enorme kulturelle Auswirkungen

Rächer: Unendlichkeitskriegkann überstrahlen Schwarzer Pantherin der weltweiten Brutto-Kategorie aller Zeiten, aber eine Sache, die das Marvel-Abenteuer nicht übertreffen kann, ist diees hatte. Der massive Kassenerfolg zeigte, dass afroamerikanische Geschichten sich mit einem Mainstream-Publikum verbinden und viel Geld einbringen können. Das war vorher nicht unbedingt bekannt Schwarzer Pantherist derzeit der einzige Top-10-Film mit den höchsten Einnahmen mit überwiegend schwarzer Besetzung.



Das ist eine große Sache, und es ist fair zu sagen Schwarzer PantherDer Erfolg und die Erfolge haben Hollywood geprägt und werden es weiter überzeugen, Minderheiten in Hauptrollen zu besetzen und mehr zu erzählenin der Zukunft. Das ist eine ziemliche Leistung, und die Leute, die das Spiel verändern, haben vielleicht nicht erwartet, dass sie aus einem Superheldenfilm über einen König stammen, der als Dschungelkatze mitspielt, wenn er Verbrechen bekämpft.



Rächer: Unendlichkeitskrieghat sicherlich die Welt beeinflusst und die Branche dazu inspiriert, gemeinsame Universen weiter zu erforschen, aber es ist schwierig, diese Auswirkungen auf das gleiche Niveau wie die Dinge zu bringen Schwarzer Panthererreicht. Wenn es Menschen gibt, die ihre kulturelle Bedeutung setzen genau dort oben Mit der Wahl des ersten schwarzen Präsidenten Amerikas fühlt es sich falsch an, ihn als 'überbewertet' zu bezeichnen und seinen Anspruch auf den Titel 'Bester Film' zu verringern.

Schwarzer Panther Chadwick Boseman Schwarzer Panther Marvel

Das Publikum war begeistert von einem weniger bekannten Helden

Wer in aller Welt hätte sich vor dem letzten Jahr vorgestellt, dass Black Panther-Masken direkt neben Iron Man-Helmen und Captain America-Schilden in den Regalen stehen würden? Besser noch, wer hätte gedacht, dass Warenverkäufe würdenund einen Marvel-Charakter, der für die breite Öffentlichkeit relativ dunkel ist, auf den gleichen Boden stellen wie Charaktere, die vor einem Jahrzehnt auf dem Bildschirm waren?

Um die kulturelle Bedeutung noch einmal leicht zu berühren, begeisterte und begeisterte die breite Öffentlichkeit einen schwarzen Superhelden. Nach Generationen von Kindern, die mit Helden wie Batman und Superman zu Cartoons und Filmen herangewachsen sind, gibt es jetzt Black Panther, zu dem Kinder jeder ethnischen Zugehörigkeit aufschauen können. Das ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber für das kleine Kind auf der Suche nach einem fiktiven Vorbild, das ihnen ähnlich sieht, ist es mit ziemlicher Sicherheit von Bedeutung.

Rächer: UnendlichkeitskriegHatte im Wesentlichen sechs Jahre Hype, also wäre alles andere als ein massiver Erfolg als enttäuschend angesehen worden. Es fühlt sich falsch an, darüber zu harfen, dass der Film nicht wieder in sich geschlossen ist, aber es ist schwierig, diesen Eintrag wirklich als 'Bestes Bild' anzusehen, wenn so viel Beinarbeit in das Ausfüllen in anderen Filmen gesteckt wurde. Das Kunststück, das Marvel geschafft hat, ist beeindruckend, aber Unendlichkeitskriegsollte keine Nominierung für das beste Bild erhalten, nur weil der Film zusammengekommen ist.



Thanos Avengers Infinity War Marvel

Fortsetzungen gewinnen selten das beste Bild

Wenn es um Fortsetzungen geht, die die Oscar-Kategorie 'Bester Film' gewinnen, ist das Verhältnis von Gewinnern zu eigenständigen Funktionen alles andere als 'perfekt ausbalanciert'. In der Geschichte der Kategorie nur zwei Fortsetzungen ( Rückkehr des Königs, und Der Pate Teil II)habe die Ehre mit nach Hause genommen. Also auch wenn Rächer: Unendlichkeitskrieghat eine Nominierung erhalten, die Geschichte zeigt, dass die Abstimmung der Akademie nicht zu ihren Gunsten lehnen würde.

Sicher, Rächer: Unendlichkeitskrieghätte der Film sein können, der den Widrigkeiten trotzt, aber mit Filmen wie ScheinwerferÜberholen Mad Max: WutstraßeFür den Sieg in den Jahren zuvor scheinen die Chancen nicht einmal so groß zu sein Schwarzer Pantherkönnte den Sieg bekommen. Gewährt, Schwarzer Pantherhat außerhalb der Welt der Superheldenfilme, die ich zuvor angesprochen habe, eine große Relevanz, was ihm sicherlich eine Chance gibt.

Die einfache Wahrheit ist, dass Best Picture nicht immer zum 'beliebtesten' Film geht, und am Ende des Tages glauben manche deshalb Rächer: Unendlichkeitskriegverdient das Nicken vorbei Schwarzer Panther. Vielleicht, wenn der Oscar für den besten populären Film der Liste hinzugefügt wird, Avengers: Endspielwird den Oscar bekommen, aber bis zu diesem Tag, wer kann der Akademie etwas vorwerfen, wenn sie den Film auswählt, der am besten gewinnt?

Ich kann es sicherlich nicht, aber ich kann den Geist der Debatte respektieren und das Wort für jeden eröffnen, der anderer Meinung ist oder andere Punkte in den Kommentaren unten zu notieren hat. Diejenigen, die nach einer weniger zeitaufwändigen Methode suchen, um ihre Meinung zu äußern, können einfach in unserer Umfrage abstimmen und sich darüber freuen, dass alle kollektiven Oscar-Nominierungen von Marvel im Jahr 2019 ein weiterer Beweis dafür sind, dass die Welt die MCU nicht satt hat.

Hat Black Panther die Nominierung für das beste Bild über Avengers: Infinity War verdient?
  • Ja
  • Nein
  • Ich denke, beide hätten nominiert werden sollen
Abstimmung