Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Warum Jude Laws gemeldete Captain Marvel-Rolle den Film perfekt macht

Warum Jude Laws gemeldete Captain Marvel-Rolle den Film perfekt macht

Jude Law in Captain Marvel

Zu Beginn der Woche wurden wir mit einem behandeltr voller cooler Aufnahmen. Der größte Teil der Vorschau befasste sich mit Carol Danvers 'mysteriöser Vergangenheit mit dem Kree, zu der auch das Mentoring gehört's Charakter, der Kommandeur von Starforce. Ein paar Tage bevor der neue Trailer herunterfiel, identifizierte ein durchgesickertes Spielzeugbild Laws Charakter als. Obwohl Marvel nicht offiziell bestätigt hat, ob dies wahr ist (diese Pop! -Figur auf Funkos Website trägt jetzt einfach die Bezeichnung 'Star Commander'), wäre dies angesichts des Comic-Hintergrunds von Yon-Rogg und dessen, was wir erwarten können, durchaus sinnvoll Captain Marvel.

Zunächst sollte angemerkt werden, dass als Jude Law warüber beäugt zu werden Captain MarvelEr soll Mar-Vell gespielt haben, Marvel Comics 'ursprünglicher Captain Marvel. Dies wäre passend, da Mar-Vell eine Schlüsselrolle in Carol Danvers 'Comic-Entstehungsgeschichte spielt, da sie ihre Kräfte erlangte, als das explodierende Kree Magnetron-Gerät ihre DNA mit Mar-Vells Kree-DNA verschmolz. Das Captain MarvelDer Film würde dieses Ereignis nicht unbedingt als Beat-for-Beat darstellen, aber zumindest würde es für ihn Sinn machen, dabei zu sein, wenn Carol ihren Start in der MCU bekommt.

Leider wurde seit Erscheinen dieses ersten Berichts nie geklärt, ob Mar-Vell in erscheint oder nicht Captain Marvelgeschweige denn, wenn Jude Law ihn spielt. Etwa zur gleichen Zeit, an der Law beteiligt ist Captain Marvelwurde enthüllt,dass Yon-Rogg ein Spieler im Film sein würde. Es wurde jedoch zunächst angenommen, dass Ben Mendelsohn Yon-Rogg spielen würde, und wir haben seitdem erfahren, dass der Schauspieler tatsächlich spielt, der Skrull führt eine Invasion auf der Erde an.

Bis jetzt ist Jude Law immer noch gespannt, in wem er spielt Captain MarvelAber im September hatte er Folgendes über seinen Charakter zu sagen:


Er ist getrieben von einem Glauben an die göttliche Führung des Kree-Volkes. Er ist also fast ein frommer Krieger - fraglos, konservativ, aber inspirierend.

Das klingt ähnlich wie Yon-Rogg in den Comics dargestellt wird. Im Hauptuniversum von Marvel war Yon-Rogg ein Oberst der kaiserlichen Armee von Kree, der aufgrund seines Hasses auf den Weg der Schurkerei abbrach Mar-Vell eifersüchtig, dass die Frau, die er liebte, eine Sanitäterin namens Una, stattdessen Gefühle für Mar-Vell hatte. Als Yon-Rogg, seine Crew, geschickt wurde, um die Erde zu untersuchen, verließ Yon-Rogg Mar-Vell auf unserer Welt, damit Una seine sein konnte, und schickte später einen Kree-Wachposten, um Mar-Vell zu töten. Dieser Plan schlug fehl und begann so ihren langen Konflikt miteinander.




Schließlich tat sich Yon-Rogg mit Ronan dem Ankläger zusammen, um die Höchste Intelligenz des Kree-Imperiums zu stürzen, da er glaubte, dass es ihren Leuten besser sei, auf ihre kriegerischen Wege zurückzukehren. Wieder mischte sich Mar-Vell ein und alles gipfelte in dem Psyche-Magnetron-Gerät, das Yon-Rogg explodierend in die Schlacht gebracht hatte. Infolgedessen wurde Carol Danvers von der Energie der Maschine bestrahlt und gewann Superkräfte. Yon-Rogg soll gestorben sein. Er tauchte später lebend und mit seinen eigenen Kräften wieder auf, aber das ist eine andere Geschichte.

Jude Law in Captain Marvel

Wenn Mar-Vell nicht in erscheint Captain MarvelDann wäre der Yon-Rogg, den wir vielleicht auf der großen Leinwand sehen, offensichtlich keine enge Adaption seines Comic-Vorgängers. Wenn man jedoch von Jude Laws Beschreibung abweicht, kann man sich vorstellen, dass Yon-Rogg von der MCU dem Kree-Imperium sehr verpflichtet ist. Aufgrund seiner konservativen Einstellung glaubt er jedoch auch, dass die Kree allen anderen außerirdischen Arten überlegen sind. Sie können sich also vorstellen, dass er verärgert wäre, wenn es jemals eine Situation gibt, in der die Kree in seinen Augen schwach aussehen.


Jude Law erwähnte auch, dass sein Charakter Carol Danvers 'sieht (oder wie sie unter den Kree genannt wird,) Befugnisse alsund etwas, das sie lernen muss, wie man kontrolliert, weshalb er sie trainiert. Wie wird er wohl reagieren, wenn Carol das Kree-Reich verlässt, wenn sie etwas über ihr altes Leben auf der Erde erfährt? Die Skrulls können die Hauptschurken in sein Captain MarvelAber Sie können wetten, dass Yon-Rogg alles in seiner Macht stehende tun wird, um sie zu neutralisieren, wenn Carol in irgendeiner Weise den Kree stört, der als Sieger gegen ihre formverändernden Gegner hervorgeht, was dazu führt, dass er mehr an seine Darstellung auf der gedruckten Seite erinnert .

Yon-Roggs Aufnahme in Captain Marvelkönnte auch helfen, den Weg für die Wendung eines anderen Charakters zur Schurkerei zu ebnen. Eines von Carols Starforce-Kollegen ist Lee Pace, wen wir gesehen haben Beschützer der Galaxisversuche Xandar zu zerstören, weil er den Friedensvertrag zwischen seinem Volk und den Xandariern nicht anerkannt hat. Ronan wurde zum 'Radikalen' und 'Eiferer' erklärt, aber was brachte ihn auf diesen Weg?

Vielleicht kam Ronans Besessenheit mit den alten Gesetzen aus seiner Zeit bei Yon-Rogg, oder vielleicht hatte er diese Überzeugungen bereits und fand einfach einen verwandten Geist in Yon-Rogg, der dazu führte, dass er rekrutiert wurde. So oder so, wenn Yon-Rogg während besiegt / getötet wird Captain MarvelDies könnte das Ereignis sein, das Ronan zum Radikalismus treibt, und sobald der Kree / Xandar-Vertrag Jahre später unterzeichnet ist, wird er ein ausgewachsener Terrorist. Die Aufnahme von Yon-Rogg würde Carol Danvers nicht nur vor eine weitere Herausforderung stellen, sondern auch indirekt die Bühne für die erste gemeinsame Mission der Wächter der Galaxis bereiten.

Wie bei jedem Marvel-Film zu erwarten, gibt es viele unbeantwortete Fragen Captain Marvelund wer weiß, ob die Identität von Jude Laws Charakter im späteren Marketing enthüllt oder für den Film selbst gespeichert wird. Dennoch ist es wahrscheinlicher, dass Mar-Vell keine Rolle spielen wird Captain MarvelDies bedeutet, dass Yon-Rogg nicht nur der nächstbeste Kandidat ist, sondern auch besser in die Geschichte passt, die erzählt wird.


Wir werden herausfinden, was mit Jude Laws Kree-Charakter zu tun hat, wenn Captain Marvelkommt am 8. März 2019 an. Wenn Sie erfahren möchten, welche anderen MCU-Filme unterwegs sind, schauen Sie sich unsere an.