Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Warum Star Wars: Episode IX laut JJ Abrams der Aufstieg von Skywalker genannt wird

Warum Star Wars: Episode IX laut JJ Abrams der Aufstieg von Skywalker genannt wird

BB-8 und D / 0 in Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker

Nach Jahren der Spekulation die Debatte darüber, was Star Wars: Episode IXwürde endlich beendet genannt werden. Am Ende vondas debütierte bei Krieg der SterneFeier früher heute wurde der offizielle Titel enthüllt:.

Angesichts der Bedeutung, die die Skywalker-Familie für die Krieg der SterneFranchise und dass dieser Film das Ende der, Folge IXgerufen werden Der Aufstieg von Skywalkerist eher passend. Trotzdem hat dies nun zu Spekulationen über eine bestimmte Bedeutung dieser Titelwahl geführt, und während Regisseur J.J. Abrams ist noch nicht bereit, in das Gebiet der Spoiler einzutauchen, er lieferte eine breitere, aber dennoch faszinierende Erklärung dafür, warum Der Aufstieg von Skywalkerwurde ausgewählt und sagte:

Der Titel scheint der richtige Titel für diesen Film zu sein, und ich weiß, dass er provokativ ist und eine Reihe von Fragen stellt. Aber ich denke, wenn Sie den Film sehen, werden Sie sehen, wie er beabsichtigt ist und was er bedeutet. Aber im Fluss der Titel hatte dieser Film eine sehr seltsame Verantwortung. Es musste das Ende von nicht nur drei Filmen sein, sondern neun Filmen, und die Idee, die Geschichten, die vorher gekommen sind, seltsamerweise einbeziehen zu müssen, ist die Geschichte des Films. Das heißt, es sind die Charaktere im Film, die alles erben, was in früheren Generationen vorgekommen ist, ob es die Sünden des Vaters sind, ob es die Weisheit ist, die sie erworben haben. Und die Frage ist, diese neue Generation, sind sie der Aufgabe gewachsen, können sie dem standhalten, was sie müssen? In gewisser Weise habe ich das Gefühl, dass wir in diesen Film viel geerbt haben, und die Frage ist, ob wir das tun können. Und diese Frage stellen wir uns jeden Tag.

J.J. Abrams übermittelte diese Antwort an UND Online auf die Frage, wer der Skywalker ist, auf den sich der Titel bezieht. Die naheliegendste Antwort ist, dass es Luke ist, da Mark Hamill den Charakter wiederholt, aber andere haben sich gefragt, ob es Rey istdie Enthüllung ihrer Abstammung in Der letzte Jedioder vielleicht sogar ein Titel, bei dem Force-Benutzer Skywalker genannt werden, anstatt Jedi. Leider schwieg Abrams zu diesem Thema.


Aber in Bezug auf das Ganze sprechen Krieg der SterneFranchise,machte einige gute Punkte. Obwohl die insgesamt Krieg der SterneDie Filmreihe wird mit den Trilogien fortgesetzt, an denen jeweils gearbeitet wird Der letzte JediRegisseur Rian Johnson und Game of ThronesShowrunner David Benioff und D.B. Weiss (ganz zu schweigen von Leuten wieund mehr, um die Dinge auf dem kleinen Bildschirm am Laufen zu halten), Der Aufstieg von Skywalkerschließt eine Ära ab, die vor über 40 Jahren mit begann Eine neue Hoffnung. Es muss nicht nur die Erzählung dieser Fortsetzungstrilogie abschließen, sondern auch die beiden vorherigen Trilogien einbeziehen.

Also, obwohl Rey, Finn, Poe Dameron und der Rest der Hauptfiguren, die diese neuesten Schlagzeilen gemacht haben Krieg der SterneTrilogie wird weiterhin die Show laufen lassen, Dinge und Ereignisse von vor ihrer Zeit werden berücksichtigt Der Aufstieg von SkywalkerGeschichte. Das schließt wohl das größte ein Folge IXÜberraschung von heute, die Rückkehr von. Sein finsteres Lachen war am Ende der Vorschau zu hören, und wenn Ian McDiarmid auf der Bühne erschien, nachdem der Trailer gezeigt wurde Krieg der SterneDie Feier war nicht Beweis genug, es wurde später bestätigt, dass der Schauspieler tatsächlich den Sith-Lord wiederbelebt, obwohl es abzuwarten bleibt, ob Darth Sidious irgendwie wieder zum Leben erweckt wurde oder ob wir ihn durch Rückblenden, Hologramme, als Machtgeist usw.




Als J.J. Abrams wies darauf hin, dass Disney und Lucasfilm letztendlich klarere Gründe für die Auswahl enthüllten Der Aufstieg von SkywalkerAls Titel ist es wahrscheinlich, dass eine Antwort für den Film selbst gespeichert wird, wie dies bei der Fall war Der letzte Jedi. Im Idealfall Folge IXwird einen zufriedenstellenden Job machen, um diese lange Ära von zu beenden Krieg der SterneGeschichte, vor allem seit. Zumindest klingt es so, als würde das Gefühl des Vermächtnisses richtig empfunden werden.

Star Wars: Der Aufstieg von Skywalkerwird am 20. Dezember in den Kinos eröffnet. Wenden Sie sich daher immer wieder an CinemaBlend, um weitere Informationen zu erhalten. Vergessen Sie nicht, auch unsere durchzusehenum zu erfahren, welche anderen Filme später in diesem Jahr herauskommen.