Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Warum die neuen Spider-Man-Filme nicht eilen, um das tägliche Signalhorn zu verwenden

Warum die neuen Spider-Man-Filme nicht eilen, um das tägliche Signalhorn zu verwenden

J.K. Simmons als J. Jonah Jameson in Spider-Man

Obwohl Peter Parker einen ausgeprägten wissenschaftlichen Verstand hat, hat er hauptsächlich über die Jahrzehnte hinweg ein Einkommen erzielt, hauptsächlich durch Fotos von sich selbst als Spider-Man. Die Tobey Maguire Spider-Man-Filme enthielten dieses Element der Spidey-Mythologie, und sogar Andrew Garfields Peter hatte einen Nebenauftritt bei der Zeitung in Der erstaunliche Spider-Man 2, aber bis jetzt,Peter ist nicht mit dem Bugle im Marvel Cinematic Universe verbunden.



Wie stehen die Chancen, dass Peter Parker von der MCU zu The Daily Bugle kommt und mit Leuten wie arbeitet?und Robbie Robertson in einem zukünftigen Spider-Man-Film? Obwohl diese Option nicht ganz vom Tisch ist, erklärte der ausführende Produzent Eric Carroll CinemaBlend und anderen Verkaufsstellen im vergangenen Jahr auf derLondon stellte fest, dass es nicht so sinnvoll ist, den Peter im Highschool-Alter als traditionellen Zeitungsfotografen zu arbeiten, weil sich das Leben durch Technologie-Upgrades und das Internet verändert hat. In Carrolls Worten:

Wir haben absolut viel über diese Charaktere gesprochen und nachgedacht. Auch unter besonderer Bezugnahme auf diesen Film. Und wir möchten nur sicherstellen, dass wir sie so präsentieren, dass Sie sich nicht sofort so fühlen, wie Sie es zuvor gesehen haben. Wir haben also ein paar Ideen, von denen ich einige nicht wirklich ins Detail gehen kann, weil sie ein Spoiler sind. Aber es ist absolut etwas. Wenn wir uns für das Daily Bugle entschieden hätten, das nicht nur Ihre traditionelle Zeitung und Peter Parker war ... dann passiert diese coole, seltsame Sache, bei der es nicht mehr unbedingt ein Zeichen der Unterscheidung ist, Fotograf zu sein. Wir haben alle bessere Kameras in der Tasche als die meisten Leute vor 10 Jahren.

Er hat ein Argument. Wenn derWährend sich das Internet im letzten Jahrzehnt offensichtlich populär machte, waren Smartphones noch keine Sache, so dass es für einen Laien viel schwieriger war, ein gutes Foto zu machen. Heutzutage ist es für jeden mit einem iPhone, Android oder einem anderen Smartphone Ihrer Wahl viel einfacher, einige unglaubliche Aufnahmen zu machen, was bedeutet, dass Peter nicht so viel Anreiz hat, für The Daily Bugle arbeiten zu wollen, wenn er nicht primär an einer journalistischen Karriere interessiert ist .

Mehr,ist ein Jugendlicher, der als Social Media aufgewachsen ist und immer beliebter wird. Wenn er also neugierig auf die Art der Medienpräsenz von Spider-Man ist, schaut er sich eher an, was die Leute auf Twitter und Instagram sagen. Auf jeden Fall erwähnte Eric Carroll das auch Spider-Man: Weit weg von zu HauseVersuche, das Quellmaterial so weit wie möglich zu ehren, und es gibt anscheinend ein paar Anspielungen auf Peters Verbindung zu The Daily Bugle. Carroll sagte:



Also, wie können wir Peter oder jemanden auf diese Welt bringen, ohne ... streben die Leute wirklich danach, Fotografen für die New York Times zu sein? Oder streben sie danach, ihren Tweet erneut zu veröffentlichen und so weiter? Wir versuchen also, dem Quellmaterial so viel wie möglich zu huldigen, und wir glauben, dass es hier ein paar lustige Ideen wie diese gibt - die meisten davon möchte ich nicht für Sie formulieren , aber wir wollen so viel von der Mythologie herausholen, die die Menschen auf eine Weise lieben, die absolut treu ist und die die Menschen daran lieben, aber auf eine Weise, die mich nicht daran erinnert, dass er Spider-Man ist.



Vorausgesetzt, der Haupthaken von Spider-Man: Weit weg von zu Hausebeobachtet, wie Peter Parker mit seinen Freunden nach Europa reist und von rekrutiert wirddas bekämpfenmitMan sollte sich wahrscheinlich keine Hoffnungen machen, dass er einen Job bei The Daily Bugle bekommt, geschweige denn mit einem wütenden J. Jonah Jameson interagieren. Ein lustiger Hinweis auf die Zeitung, die ich mir vorstellen kann, ist, dass Peter sich die Website oder eine der Social-Media-Plattformen ansieht, während er sich auf der anderen Seite des Teichs befindet.

Obwohl Sony Es ist eine gute Wette, dass wir mindestens einen weiteren Spider-Man-Film mit MCU-Set erwarten können, wenn nicht sogar mehr. Also auch wenn Spider-Man: Weit weg von zu HauseEs gibt noch andere Dinge, auf die er sich konzentrieren muss. Vielleicht hat Peter noch Potenzial, um Berufserfahrung bei The Daily Bugle zu sammeln, falls er die Welt der Medien erkunden möchte, vielleicht nach dem Abitur.

Was das derzeitige Leben von Peter Parker angeht, ist es ein Wirbelwind des Wandels. Wie der Rest derer, die von Thanos in bestäubt wurden Rächer: UnendlichkeitskriegPeter wurde zurückgebracht Avengers: EndspielDank Hulk, der die Kraft der Infinity Stones kanalisiert. Er und alle anderen, die verschwunden sind, sind jedoch die gleichen wie damals, als Thanos sie aus dem Leben gerissen hat, anstatt fünf Jahre älter zu sein wie die Überlebenden.

Jetzt muss Peter Parker zurück zur High School, und obwohl es sich für ihn so anfühlt, als wäre keine Zeit vergangen, seit er gegen Thanos auf Titan gekämpft hat, hat sich die Welt in den letzten fünf Jahren stark verändert. Glücklicherweise gab es andere in seinem Leben, wie Tante May und Ned, die sich ebenfalls in Staub verwandelten. Es ist also nicht so, dass Peter niemanden zum Reden hat, der diese Erfahrung geteilt hat.



Zusammen mit all dem bewältigt Peter Parker auch den Tod von Tony Stark, seinem Mentor und Vater. Obwohl er in den Urlaub fährt, muss Peter den Kampf gegen Bedrohungen der Menschheit und den Umgang mit persönlichen Schmerzen ausgleichen. Dies ist das Leben eines Superhelden, insbesondere von Spider-Man, der sich in seinen jahrzehntelangen Comic- und anderen Medienauftritten mit vielen Traumata und Verlusten befasst hat.

Spider-Man: Weit weg von zu Hausewird sein Web am 2. Juli in den Kinos drehen. Schauen Sie also immer wieder bei CinemaBlend vorbei, um mehr Berichterstattung zu erhalten. Vergessen Sie nicht, auch unsere durchzusehenum zu sehen, was sonst noch in der MCU auftaucht.