Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Sie müssen Kong: Skull Island sehen, um Godzilla: König der Monster voll und ganz zu schätzen

Sie müssen Kong: Skull Island sehen, um Godzilla: König der Monster voll und ganz zu schätzen

King Kong brüllt in Kong: Schädelinsel

Warnung: SPOILER für Godzilla: König der Monster sind voraus!



Sowohl im wirklichen Leben als auch innerhalb der MonsterVerse vergingen zwischen den Ereignissen von fünf Jahre Godzillaund, wobei letztere zeigen, dass die Titanen weltweit noch mehr Chaos anrichten. Aber wir, das Publikum, sind nicht fünf Jahre gegangen, ohne einen weiteren Blick auf die MonsterVerse zu werfen Kong: Schädelinselkam 2017 heraus und zeigte Monarchs ersten Kontakt mitim Jahr 1973.

Manchmal ist es klar, wenn zwei Filme Teil derselben Franchise sind, manchmal weniger. Nicht jeder, der zu Besuch ging Godzilla: König der Monsterdieses vergangene Wochenende wusste notwendigerweise, dass es in der gleichen Kontinuität wie existiertund um fair zu sein, müssen Sie diesen Film nicht gesehen haben, um zu folgen König der MonsterHauptbeats.

Unterstützt von Roter Kreis

Allerdings, wenn Sie gesehen haben Kong: Schädelinsel, dann Godzilla: König der Monsterweil es eine angenehmere Erfahrung ist und wir die Gründe dafür unten angegeben haben.



King Kong greift nach Hubschrauber in Kong: Skull Island

Kong und Skull Island werden in King Of The Monsters mehrmals erwähnt

Für alle, die dies lesen und noch nicht gesehen haben Godzilla: König der MonsterEs ist meine Pflicht, Ihnen mitzuteilen, dass King Kong nicht im Film erscheint. Na ja, sowieso nicht im Fleisch. Jedoch, König der Monsterstellt sicher, dass das Publikum weiß, dass King Kong auf dieser Welt existiert. Er wird in einigen Sätzen zusammen mit anderen Titanen und Filmmaterial von ihm erwähnt Kong: Schädelinselwird einige Male auf dem Bildschirm angezeigt.



Godzilla: König der Monsterfindet 46 Jahre später statt Kong: Schädelinselund obwohl die breite Öffentlichkeit jetzt weiß, dass die Titanen existieren, wissen sie vermutlich nichts über Kong, da Skull Island nicht der am einfachsten zu erreichende Ort ist. Monarch Andererseits hat der Riesengorilla in den Jahrzehnten seit dieser schicksalhaften ersten Begegnung den Überblick behalten, da Skull Island einer der vielen Orte ist, an denen die wissenschaftliche Organisation Außenposten eingerichtet hat.

Es war wahrscheinlich das Beste, in dem King Kong nicht aufgetaucht ist Godzilla: König der Monster, da gab es mehr als genugum uns zu unterhalten. Trotzdem bereitet sich Kong auf sein großes Comeback vor, aber wir werden gleich darauf näher eingehen.

Corey Hawkins und Joe Morton

Es gibt einen lustigen Kong: Skull Island Cameo im König der Monster

Letzten Sommer, Godzilla: König der MonsterDirektorergab, dass a Kong: SchädelinselCharakter würde in seinem Film erscheinen. Zu der Zeit wurde das spekuliertwar eine ältere Version von James Conrad, in dem Tom Hiddleston spielte Kong: Schädelinsel. Dies war jedoch nicht der Fall, da Dance stattdessen einen ehemaligen britischen Oberst spielte, der zum Ökoterroristen namens Alan Jonah wurde.

Stattdessen bezog sich Michael Dougherty auf Houston Brooks, in dem Corey Hawkins spielte Kong: Schädelinselund Joe Morton spielte in Godzilla: König der Monster. Houston, ein Geologe, der sein Studium an der Yale University abgeschlossen hat, arbeitete in seinen ersten Jahren bei Monarch unter Bill Randa und war einer der wenigen, die den Vorfall auf Skull Island überlebten. Fast fünf Jahrzehnte später arbeitet er immer noch für Monarch und war anwesend, um zu sehentauchen aus ihrem Kokon auf.



Zusätzlich zu diesem Cameo wurde die Bedeutung von Houston Brooks in erhöht Godzilla: König der Monsterweil seine Theorie der hohlen Erde sich schließlich als wahr erwiesen hat. Nachwurde vom Sauerstoffzerstörer schwer verletzt, zog sich über eine unterirdische Tasche in eine alte Unterwasserstadt zurück und die wichtigsten menschlichen Charaktere waren schockiert, als sie entdeckten, dass dies und solche Taschen tatsächlich existierten. Jetzt wissen wir, wie die Titanen sich so schnell um die Welt bewegen können, und vermutlich wird die hohle Erde eine wichtige Rolle dabei spielen Godzilla gegen Kongund andere zukünftige MonsterVerse-Einträge.

Schädelinsel

Skull Island scheint in der MonsterVerse noch wichtiger zu werden

Neben King Kong nie direkt in Godzilla: König der MonsterWir haben auch nie einen Fuß auf Skull Island gesetzt. Nach allem, was wir wissen, war es nach den Ereignissen, die sich 1973 dort abspielten, in den Jahrzehnten seitdem ruhig auf Skull Island… so ruhig wie es nur sein kann, wenn ein Riesengorilla und andere Monster herumlaufen. Aber offensichtlich ist Skull Island wieder ein beliebtes Reiseziel.

Nachdem König Ghidorah besiegt wurde, kehren die Titanen zu ihrem „gewohnten“ Selbst zurück, und die Erde beginnt sogar geheilt zu werden, da diese Bestien nicht mehr von diesem dreiköpfigen, blitzspeienden Monster beeinflusst werden. Jedoch,Jetzt ist Skull Island instabil geworden und viele der „New Titans“ haben sich dort niedergelassen. Welche Konsequenzen dies haben wird, ist unklar, aber es ist eine gute Wette, dass Kong sich nicht über so viele neue Nachbarn freuen wird.

Dies ist zweifellos eingerichtet fürNächstes Jahr müssen wir Skull Island erneut besuchen, es sei denn, Kong wird vor den Ereignissen dieses Films von seinem Heimrasen entfernt. Für diejenigen, die gesehen haben Kong: SchädelinselEs wird interessant sein zu sehen, ob sich die Insel seit 1973 verändert hat, wenn überhaupt. Schließlich ist dies kein Ort, der für seinen technologischen Fortschritt bekannt ist, so dass die menschliche Bevölkerung genauso leben könnte wie vor fast fünf Jahrzehnten. Andererseits, da Monarch einen Außenposten auf Skull Island hat, hatten die Wissenschaftler der Organisation möglicherweise viel Zeit mit den Eingeborenen und haben ihnen geholfen.

Wie ich bereits sagte, können Sie darauf eingehen Godzilla: König der Monsterohne gesehen zu haben Kong: Schädelinselund noch eine gute Zeit haben. Aber wenn Sie Kongs ersten MonsterVerse-Auftritt gesehen haben, dann fangen Sie diese Referenzen und Ostereier und haben ein besseres Verständnis dafür, was kommen wird König der Monsterein bisschen besser sehen. Auch darüber hinaus, wenn Sie es noch nicht gesehen haben Kong: SchädelinselSehen Sie es sich an, um sich ein Bild vom Kampfstil des Gorillas in diesem Universum zu machen, damit Sie sich besser vorstellen können, waswird aussehen wie.

Lesen Sie unbedingtundzum Godzilla: König der Monsterund bleiben Sie auf CinemaBlend eingestellt, um Informationen zu erhalten Godzilla gegen Kongund der Rest der MonsterVerse. Sie können auch durch unsere schauenum später in diesem Jahr zu erfahren, welche Filme in die Kinos kommen.