Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Zack Snyder teilt ein Foto von Darkseid aus seinem Justice League Cut

Zack Snyder teilt ein Foto von Darkseid aus seinem Justice League Cut

Wenn es um seine Einstellung gehtZack Snyder bleibt ein undichter Wasserhahn, dessen beständiges 'Tropfen, Tropfen, Tropfen' DC-Fans immer wieder erfreut und sie gleichzeitig verrückt macht, was hätte sein können. Snyder verwendet routinemäßig sein Vero-Social-Media-Konto zum Teilenüber seinen berühmten #SnyderCut des Superhelden-Teams. Dies ist jedoch seine bisher größte Enthüllung. Erblicken:!



Zack Snyder enthüllt ein weiteres Foto aus seiner Version von #Gerechtigkeitsliga . Eine Glocke kann nicht geläutet werden. Darkseid ist. pic.twitter.com/B2K6arps7y

- Talkies-Netzwerk (@TalkiesNetwork) 25. November 2018

Dies ist kein Geheimnis, das Zack Snyder Darkseid, einem klassischen Bösewicht der Justice League, als ultimativen Antagonisten für die Helden in seinem DC-Ensemble vorstellte. Aber nach dem Auslösen von Doomsday in Batman gegen Superman: Dawn of JusticeSnyder traf die Entscheidung, mit Steppenwolf zu beginnen und zu Darkseid zu führen.

Das Zitat, das er in seinen Vero-Beitrag aufnimmt (via TalkiesNetwork ), über das Läuten einer Glocke, ist ein direkter Hinweis auf Lex Luthor (Jesse Eisenberg) am Ende von Morgendämmerung der Gerechtigkeit, Warnung(Ben Affleck), dass es im Universum größere Bedrohungen gibt, und sobald sie wussten, dass Superman (Henry Cavill) getötet wurde, würden sie kommen.

Merk dir das?



Das ist nicht der einzige Darkseid-Hinweis in Zack Snyders Team-Up-Film. Offensichtlich gab es dort eine komplette 'Knightmare'-Sequenz, in der Batman zahlreiche Agenten sowohl von Darkseid als auch von Darkseid konfrontierte, was Snyder gesagt hat, war ein langfristiger Anreiz für die Ankunft des Bösewichts.



Man könnte argumentieren, dass Darkseid Thanos sehr ähnlich ist, einem Mega-Bösewicht, den Marvel Studios schließlich auf die Leinwand gebracht hat. Darkseid-Lords über dem Planeten Apokolips. Sein letztendliches Ziel ist die vollständige Dominanz über das gesamte Universum. Er versucht nicht, die Hälfte des Universums für das Gleichgewicht zu eliminieren. Aber es ist das gleiche Grundprinzip.

Darkseid

Was macht Zack Snyder hier? Ja er istin seiner Gesamtvision für die DCEU. Aber während er (und ein großes, stimmliches Kontingent von Fans) diese Flamme des Interesses am Leben erhalten, haben Warner Bros undsind weitergezogen. Joss Whedon trat ein und führte Regie Gerechtigkeitsliga, den Ton der Gesamtserie ändern.

Und doch gibt es einen konsequenten Ruf nach der Veröffentlichung von Zack Snyders Vollversion von Gerechtigkeitsliga, weil viele Fans glauben, dass es eine bessere, dunklere Interpretation des Materials ist. Und jedes Mal, wenn Snyder ein neues Bild wie dieses veröffentlicht, fördert es dieses tollwütige Fandom und macht es auch DCEU-Fans schwerer, weiterzumachen.

Wir werden vielleicht nie den mystischen 'Snyder Cut' von sehen Gerechtigkeitsliga. Aber in ein paar Wochen werden Sie das nächste Kapitel in der laufenden DCEU sehen können, wenn James Wan fälltmit Jason Momoa und Amber Heard am 21. Dezember in die Kinos. Denken Sie, Sie werden es sehen? Oder bleiben Sie zu Hause und setzen sich für den #SnyderCut on social ein?